Word 2007 stürzt ab, wenn Sie versuchen, ein Word-Dokument öffnen


Beschreibung des Problems


Wenn Sie versuchen, ein Word-Dokument öffnen, öffnet Microsoft Office Word 2007, das Dokument jedoch nicht. Beim Öffnen in Word 2007 die Datei öffnet, jedoch können Sie die Maus Seite nach oben oder unten verschieben und Bearbeiten der Seite. Dann Word 2007 abstürzt und Sie eine Fehlermeldung, die der folgenden ähnelt:


Problem Signatur

Problem Ereignisname: APPCRASH
Anwendungsname: WINWORD. EXE
Version der Anwendung: 12.0.6331.5000
Anwendung Zeitstempel: 48fa27b4
Fehler Modulname: mso.dll
Modulversion-Fehler: 12.0.6320.5000
Modul Timestamp-Fehler: 485ae817
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahme-Versatz: 0003a9ed
Betriebssystem: 6.0.6001.2.1.0.256.6

Gebietsschema-ID: 1033

Weitere Informationen:

LCID: 1033
Marke: Office12Crash
Skulcid: 1033


Um das Problem automatisch beheben, lesen Sie den Abschnitt "Fix it für mich". Wenn Sie dieses Problem manuell beheben möchten, lesen Sie den Abschnitt "Problem manuell beheben lassen".

Automatisch mit Fix it beheben lassen


Um dieses Problem automatisch zu beheben, klicken Sie auf der
Link Problem beheben. Klicken Sie auf
FührenSie in der
Dateidownload-Dialogfeld ein, und folgen Sie den Schritten der Fix it-Assistent.





Hinweis diese automatische Korrektur funktioniert für alle Sprachen. Für einige Sprachen kann Assistenten Text in Englisch jedoch

Hinweis Wenn Sie nicht an dem Computer befinden, auf dem das Problem auftritt, speichern Sie die Fix it Lösung auf ein Flashlaufwerk oder eine CD und führen Sie sie auf dem Computer aus, auf dem das Problem aufgetreten ist.

Öffnen Sie als Nächstes das "wurde das Problem behoben?" Abschnitt.


Lassen Sie mich das Problem manuell beheben


Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methode oder Aufgabe enthält Schritte, die erklären, wie Sie die Registrierung ändern. Allerdings können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch ändern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die folgenden Schritte sorgfältig ausführen. Sichern Sie die Registry für zusätzlichen Schutz, bevor Sie sie ändern. Anschließend können Sie die Registrierung wiederherstellen, falls ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322756 zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows
Um dieses Problem zu beheben, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Beenden Sie Word und anderen Office-Programmen.
  2. Klicken Sie auf Startund auf Ausführen, geben
    regedit ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  3. Suchen Sie der rechten Maustaste auf den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Word\Data
  4. Klicken Sie auf Löschen. Klicken Sie auf Ja , wenn Sie aufgefordert werden zu bestätigen, dass Sie den Schlüssel löschen möchten.
  5. Klicken Sie im Menü Datei auf Beenden.


Wurde das Problem behoben?


  • Überprüfen Sie, ob das Problem durch Öffnen eines Dokuments in Word 2007. Wenn das Problem behoben ist, sind Sie fertig. Wenn das Problem nicht behoben ist, können Sie sich an den Support wenden.
  • Wir schätzen Ihr Feedback. Feedback geben oder Probleme mit dieser Lösung zu informieren, einen Kommentar im "Fix it für mich"-Blog, oder senden Sie uns eine
    e-Mail-Nachricht.