Probleme beim Senden oder Empfangen von Multimedianachrichten (MMS) auf dem Lumia

Starten Sie Ihr Smartphone mit eingelegter SIM-Karte neu, und versuchen Sie erneut, eine Multimedianachricht zu senden (Ihr Smartphone lädt die Einstellungen von der SIM-Karte).

  • Tipp! Senden Sie eine Multimedianachricht an Ihre eigene Mobiltelefonnummer. Auf diese Weise werden die Sende- und Empfangsfunktionen in einem Schritt getestet.
  • Wichtig! Für Multimedianachrichten ist eine Mobilfunkverbindung erforderlich.
  • Hinweis: Wenn Sie zwei SIM-Karten verwenden, die der gleichen Telefonnummer zugewiesen sind, kann nur die primäre SIM-Karte Multimedianachrichten empfangen.

Wenn Sie die Verbindung zum Internet herstellen, aber keine Multimedianachrichten senden können, versuchen Sie, die Einstellungen manuell einzugeben.

  1. Versuchen Sie, online nach den Multimediaeinstellungen Ihres Netzbetreibers zu suchen. Um Ihre Einstellungen manuell hinzuzufügen, wechseln Sie zu Einstellungen > Netzwerk & Drahtlos > Mobilfunk + SIM > SIM-Einstellungen. Am unteren Rand sollte der MMS-APN angezeigt werden. Tippen Sie dann auf +.

    Lumia mit Windows Phone 8 (in Abhängigkeit von Ihrem Mobiltelefonmodell):
    • Option 1: Wechseln Sie zu Einstellungen > APN, und tippen Sie auf +.
    • Option 2: Wechseln Sie zu Einstellungen > Mobilfunk + SIM > SIM-Einstellungen > SIM, und tippen Sie auf MMS-APN hinzufügen.

Wenn Sie über eine Mobilfunkdatenverbindung keine Verbindung zum Internet herstellen können

  1. Aktivieren Sie die Mobilfunkdatenverbindung auf Ihrem Mobiltelefon. Wechseln Sie zu Einstellungen > Netzwerk & Drahtlos > Mobilfunk + SIM (Lumia mit Windows Phone 8: Einstellungen > Mobilfunk + SIM), und legen Sie Datenverbindung auf Ein fest.
  2. Prüfen Sie, ob das Datenroaming aktiviert ist, wenn Sie sich außerhalb Ihres Heimnetzes befinden. Wechseln Sie zu Einstellungen > Netzwerk & Drahtlos > Mobilfunk + SIM (Lumia mit Windows Phone 8: Einstellungen > Mobilfunk + SIM), und wählen Sie Datenroamingoptionen.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Datenlimit nicht erreicht haben. Wechseln Sie zu Einstellungen > Netzwerk & Drahtlos > Datennutzung.
  4. Stellen Sie sicher, dass die Datennutzung im Hintergrund nicht eingeschränkt ist. Wechseln Sie zu Einstellungen > Netzwerk & Drahtlos > Datennutzung > Bearbeiten. Wählen Sie für Datennutzung im Hintergrund einschränken die Option Nie und/oder für Datennutzung im Hintergrund beim Roaming einschränken die Option Aus.
    Lumia mit Windows Phone 8: Wischen Sie auf der Startseite nach links zur App-Liste, und starten Sie die App Datenoptimierung. Wählen Sie für Datennutzung im Hintergrund einschränken und/oder Datennutzung im Hintergrund beim Roaming einschränken die Option Aus.
  5. Vergewissern Sie sich bei Ihrem Netzbetreiber, dass für Ihre SIM-Karte Mobilfunkdatenverbindungen (Zugriff auf das Internet) aktiviert sind.

Eigenschaften

Artikelnummer: 13391 – Letzte Überarbeitung: 17.05.2016 – Revision: 6

Feedback