14. April 2015 Update für Office 2010 (KB2956191)

Gilt für: Microsoft Office 2010 Service Pack 2

In diesem Artikel werden die Verbesserungen und Korrekturen beschrieben, die zuvor in Update 2956191 für Microsoft Office 2010 zur Verfügung standen und jetzt im Sicherheitsupdate 4464566 verfügbar sind (siehe Abschnitt "Lösung").

Verbesserungen und Korrekturen


  • Ermöglicht es Office 2010-Anwendungen, einen Dienst aufzurufen, der kontextbezogene Nachrichten für die Anzeige in den Anwendungen liefert.
  • Behebung der folgenden Probleme:
    • Wenn Sie bestimmte Drucker verwenden und auswählen, dass ein Dokument in schwarz weiß gedruckt werden soll, wird das Dokument möglicherweise mit Farb Freihand gedruckt.
    • Sie können einen Link nicht öffnen, wenn die Link Adresse mehr als 1.033 Zeichen in einer e-Mail-Nachricht in Outlook 2010 enthält.
    • Der Link Dienste auf Office Marketplace abrufen wird im Bereich Recherchieren in einer Office 2010-Anwendung entfernt, da der Dienst veraltet ist. Sie können zum Office Store wechseln, um verfügbare Anwendungen zu finden.
    • Wenn eine andere Anwendung als Outlook MAPI lädt, kann die Anwendung abstürzen. Dieses Problem tritt auf, wenn die Post fachverbindung das MAPI über HTTP-Transportprotokoll verwendet.

Fehlerbehebung


Diese Verbesserungen und Korrekturen stehen im folgenden Sicherheitsupdate zur Verfügung:

4464566 Beschreibung des Sicherheitsupdates für Office 2010:10. September 2019 

Informationsquellen


Das Office System TechCenter enthält die aktuellen administrativen Updates und strategischen Bereitstellungsressourcen für sämtliche Office-Versionen.