Schützen der Familie online in Windows-Sicherheit

Gilt für: SecurityWindows Defender for Windows 10

Die Familienoptionen in Windows-Sicherheit bieten Ihnen einfachen Zugriff auf Tools, um die digitalen Erlebnisse Ihrer Kinder zu verwalten. Verwenden Sie Familienoptionen, um die Geräte Ihrer Kinder sauber und auf dem neuesten Stand von Windows 10 zu halten und Ihre Kinder zu schützen, wenn sie online sind.

Um die Familienoptionen zu öffnen, gehen Sie zur Schaltfläche Start  und wählen Sie dann Einstellungen  > Update und Sicherheit  > Windows-Sicherheit  > Familienoptionen aus.

Family options in Windows Security

Wählen Sie zum Anpassen der Familieneinstellungen oder zum Einrichten einer Familie Familieneinstellungen anzeigen aus, um account.microsoft.com aufzurufen. (Sie werden möglicherweise aufgefordert, sich mit Ihrem Microsoft-Konto anzumelden.) Hier können Sie:

  • Eine Familie erstellen oder Mitglieder Ihres Haushalts zu einer vorhandenen Familie hinzufügen.
  • Ihren Kindern ein Guthaben bereitstellen, um im Microsoft Store einzukaufen. Sie können auch sehen, wie viel und wofür sie das Guthaben ausgeben.
  • Die Onlineaktivitäten Ihrer Kinder überprüfen – Sie können sogar ungeeignete Websites, Apps oder Spiele blockieren.
  • Zeitlimits für Ihre Kinder festlegen, indem Sie planen, wann und wie lange sie ihre Geräte verwenden können.

Wählen Sie die Option Geräte anzeigen aus, um alle Geräte anzuzeigen, bei denen Sie und Ihre Familie sich mit einem Microsoft-Konto angemeldet haben, und die Anzeige des Integritäts- und Sicherheitsstatus für alle Geräte zu ermöglichen. Nur Erwachsene in der Familie können alle Geräte anzeigen. Für Ihre eigenen Geräte können Sie Apps und Unterstützung erhalten. Für alle mobilen Windows-Geräte, z. B. ein Smartphone, Laptop oder Tablet, können Sie das Feature „Mein Gerät suchen“ verwenden, wenn es verloren geht. (Sie müssen dieses Feature unter Umständen auch von Ihrem Gerät aus aktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter Finden und Sperren eines verlorenen Windows-Geräts.)