Planen einer Überprüfung in Windows Defender Antivirus

Gilt für: Windows DefenderWindows 10

Windows Defender Antivirus führt zum Schutz Ihres Geräts regelmäßig Überprüfungen aus. Damit Ihre Arbeit nicht gestört wird, versuchen wir diese nicht auszuführen, während Sie Ihr Gerät nutzen. Sie können ebenfalls den Zeitpunkt und die Häufigkeit der Überprüfung durch Windows Defender Antivirus festlegen.

  • Suchen Sie nach Aufgaben planen und öffnen Sie diese Option.

  • Erweitern Sie im linken Bereich Aufgabenplanungsbibliothek > Microsoft > Windows, scrollen Sie nach unten, und wählen Sie den Ordner Windows Defender.
  • Doppelklicken Sie im oberen mittleren Bereich auf Windows Defender Geplante Überprüfung.
    Option „Windows Defender Geplante Überprüfung“ in „Aufgaben planen“
  • Im Fenster Windows Defender Geplante Überprüfung Eigenschaften (lokaler Computer) wählen Sie die Registerkarte Trigger und dann am unteren Rand des Fensters Neu.
  • Geben Sie an, wie oft Scanvorgänge ausgeführt und wann diese gestartet werden sollen.