Updaterollup 5 für System Center 2016 Service Management-Automatisierung

Gilt für: System Center 2016 Service Manager

Einführung


Dieser Artikel beschreibt Probleme, die in Updaterollup 5 für Microsoft System Center 2016 Service Management-Automatisierungbehoben werden. Dieser Artikel enthält auch Informationen zur Installation dieses Update.

Behobene Probleme


  • Runbooks, mit dem System Center 2016 Service Manager Cmdlets fehlschlagen und Sie erhalten eine Fehlermeldung "MissingMethodException".
  • Runbooks fehl mit Ausnahme "Zugriff".
  • Debug protokollieren in der Sandbox-Prozess verbessert.

So erhalten Sie das Updaterollup 5 für System Center 2016 Service Management-Automatisierung


Updatepakete für Service Management-Automatisierung sind verfügbar von Microsoft Update oder manuell herunterzuladen.

Wichtig Update Rollup 5 für System Center 2016 Service Management-Automatisierung ist in einem Update enthalten. Wir empfehlen nicht, dass Sie Sicherheitsupdate deinstallieren. Das Updaterollup 5 kann jedoch mithilfe der Funktion Programme und Updates im Systemsteuerungsprogramm entfernt werden. Wenn Sie hierzu die Datenbank kein Rollback Binärdateien Service Management Automation werden ein Rollback auf den vorherigen Zustand Es wird empfohlen, die Service Management-Automatisierung-Datenbank erstellen, bevor Sie das Updaterollup anwenden.

Microsoft Update

Beziehen und installieren ein Update-Paket von Microsoft Update auf einem Computer mit automatischem Management Service-Komponente installiert folgendermaßen Sie vor:

  1. Wählen Sie Startund wählen Sie Control Panel.
  2. Doppelklicken Sie im Bedienfeld auf Windows Update.
  3. Wählen Sie im Fenster Windows Update Nach Updates von Microsoft Update Online überprüfen.
  4. Wählen Sie wichtige Updates verfügbar sind.
  5. Wählen Sie das Updaterollup Package, und wählen Sie dann Ok.
  6. Klicken Sie auf Installieren , um das Update-Paket installieren.

Wenn Ihr Computer WindowsServer 2016 oder höher ausgeführt wird, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Wählen Sieund dann.
  2. Wählen Sie im Einstellungen Updates und Sicherheit.
  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Windows Update Nach Updates von Microsoft Update Online überprüfen.
  4. Wählen Sie wichtige Updates verfügbar sind.
  5. Wählen Sie das Updaterollup Package, und wählen Sie dann Ok.
  6. Installieren Sie das Update-Paket Installieren auswählen.

Manueller download

Rufen Sie folgende Website das Update-Paket manuell aus dem Microsoft Download Center herunterladen:

Automatischem Management Service-Update-Paket jetzt downloaden.

Installationshinweise für Service Management-Automatisierung


Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Update zu installieren:

  1. Downloaden Sie die CAB-Dateien aus der Microsoft Update-Katalog .
  2. Extrahieren der CAB-Datei zu MSP-Dateien, und wenden Sie dann die entsprechende MSP-Dateien auf jedem Computer.

    Hinweis Die MSP-Dateien sind im Updaterollup-Paket enthalten. Gelten Sie alle .msp-Dateien an einen bestimmten Computer. Eine MSP-Datei für jede einzelne Rolle mit der Server für die SMA anwenden (z. B. KB4094929_WebServiceInstaller_x64.msp auf den Server mit dem Web Service-Rolle und kb4094929_WorkerInstaller_x64.msp für Runbook Worker-Rolle anwenden).

Dateien in diesem Updaterollup