Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Update: Falsche virtuelle Maschine werden gelöscht, wenn Sie die Bereitstellung einer SQL Server-Instanz in SQL Server 2014 CTP2 Abbrechen

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2907783
Symptome
Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie haben einen virtuellen Microsoft Azure-Machinein die Microsoft Azure-Umgebung.
  • Sie versuchen, der Assistent für dasDeployment einer SQL Server-Datenbank eine Microsoft Azure Virtual Machinein SQL Server Management Studio verwenden, um eine lokale Datenbank von Microsoft SQL Server 2014 Community Technology Preview 2 (CTP2) in der Umgebung Microsoft Azure bereitstellen.
  • Erstellen Sie einen neuen virtuellen Computer, wenn Sie die Datenbank bereitstellen möchten.
  • Die Bereitstellung schlägt fehl, oder Sie Grund Cancelthe Bereitstellung, bevor er abgeschlossen ist.
In diesem Szenario löscht der Bereitstellungs-Assistenten den vorherigen virtuellen Computer statt den neuen virtuellen Computer, auf dem Sie die SQL Server-Instanz bereitstellen wollten.

Lösung
Die Fehlerbehebung für dieses Problem wurde im Hotfix-Update-Paket für zuerst veröffentlicht. SQL Server 2014 CTP2.

Status
Microsoft hat bestätigt, dass dieses Problem auf die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführten Microsoft-Produkten zutrifft.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2907783 – Letzte Überarbeitung: 06/22/2014 09:47:00 – Revision: 3.0

Microsoft SQL Server 2014 Developer Community Technical Preview 2, Microsoft SQL Server 2014 Enterprise Community Technology Preview 2, Microsoft SQL Server 2014 Standard Community Technology Preview 2

  • kbqfe kbfix kbsurveynew kbexpertiseadvanced kbmt KB2907783 KbMtde
Feedback