Update: Kann nicht mit dem Server verbinden, beim Ausführen einer Cube erstellen MDX-Abfrage in SSAS 2012 oder SSAS 2014

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2963382
Problembeschreibung
Angenommen Sie, Sie Verbinden mit Microsoft SQL Server 2012 oder 2014 Analysis Services, die auf einen nicht standardmäßigen Port ausgeführt und SQL Browser eingestellt ist. Wenn Sie eine Cube erstellen MDX (Multidimensional Expressions) Abfrage ausführen, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
Die Abfrage wird ausgeführt...
Eine Verbindung kann nicht versucht, die "ServerName\Instanz"Server oder Analysis Services wird nicht auf dem angegebenen Computer ausgeführt.
Fehler im OLE DB-Provider. Fehler beim benannte Abrufen der Instanzinformationen aus der SQLBrowser-Dienst auf der 'ServerName' Server.
Fehler im OLE DB-Provider. Nicht möglich in den Redirector. Sicherstellen, dass der SQLBrowser-Dienst ausgeführt wird, auf dem 'ServerName' Server.
Ausführung abgeschlossen

Ursache
Das Problem tritt auf, weil der falsche Codepfad ausgeführt wird. Immer eine Verbindung versucht, das Namensformat Instanz auf SQL Browser verwenden.
Lösung
Nachdem Sie den Hotfix installiert haben, setzen Sie den Wert LocalCubeServerPortInConnectionString 1 , um diese Funktion in der SSAS-Konfigurationsdatei zu aktivieren.

Service Pack-Informationen für SQL Server 2014

Zum Beheben dieses Problems beziehen Sie Service Pack 1 für SQL Server 2014.

Weitere Informationen zu SQL Server 2014 Service Pack 1 (SP1) finden Sie unter in SQL Server 2014 Service Pack 1 behobenen Probleme.

Service Pack-Informationen für SQL Server 2012

Um dieses Problem zu beheben, beziehen Sie das neueste Servicepack für Microsoft SQL Server 2012. Klicken Sie für weitere Informationen auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
2755533 So erhalten Sie das neueste Servicepack für SQL Server 2012
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2963382 – Letzte Überarbeitung: 06/11/2016 05:25:00 – Revision: 5.0

Microsoft SQL Server 2012 Service Pack 2, Microsoft SQL Server 2012 Analysis Services, Microsoft SQL Server 2014 Business Intelligence

  • kbqfe kbfix kbsurveynew kbexpertiseadvanced kbmt KB2963382 KbMtde
Feedback