Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Ein September 2014 Zeitzonenupdate für Russland ist verfügbar.

Der Support für Windows Server 2003 ist am 14. Juli 2015 abgelaufen.

Microsoft beendete den Support für Windows Server 2003 am 14. Juli 2015. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2998527
Zusammenfassung
Rußland hat bekannt gegeben, dass es seine vorhandenen Zeitzonen am 26. Oktober 2014 ändern wird. Microsoft hat ein Update für Windows am 23. September 2014 bereit gestellt, um das Betriebsystem an diese Änderung anzupassen. Benutzer sollten das Update vor dem 26. Oktober 2014 installieren, um zu vermeiden, dass falsche Zeitzonendaten nach diesem Datum vorhanden sind.

Dieses Update ersetzt Update beschriebenen Updates 2981580 wurde im August 2014 veröffentlicht. Alle zusätzlichen Zeitzone ändert die freigegebenen Hotfixes nach Update 2981580 wurde in dieses Update aufgenommen werden.

Wenn Sie das Update 2981580 bereits installiert haben, lesen Sie die Beschreibung der speziellen Zeitzonenänderungen in diesem Artikel, um festzustellen, ob Sie dieses Update sofort bereitstellen müssen. Wenn keine Systeme direkt betroffen sind, können Sie bei der nächsten Gelegenheit Bereitstellung planen.

Wir empfehlen, regelmäßig, das aktuelle kumulative Zeitzonenupdate für Windows anzuwenden bereitzustellen, um die Konsistenz der Zeitzonendatenbank auf allen Systemen zu gewährleisten.
Weitere Informationen
Das in diesem Artikel beschriebene Update ändert die Zeitzonendaten in den entsprechend geänderten Zeitzonenbezeichnungen und Namen in Russland.

Update-Informationen

Wie Sie dieses Update erhalten:

Microsoft Download Center
Die folgenden Dateien stehen zum Download im Microsoft Download Center zur Verfügung:

Update für Windows Server 2012 R2 (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=1bf7a4a0-3bc1-41cc-a374-b4ce39468c32

Update für Windows Server 2012 (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=4f9e0be3-8b1e-4a55-a901-397a4b63953b

Update für Windows 8.1 für x64-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=ab371992-26ff-41dc-9c4f-d5ada0f40f5c

Update für Windows 8.1 für X32-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=349e7859-5815-45f3-8f4a-8054a3db804d

Update für Windows 8 für X64-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=3691d9fd-6a0a-47cd-B809-82ad81a71082

Update für Windows 8 für X32-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=2f8d1b1f-ec76-4a3c-9d48-a85bfc0394b4

Update für Windows Server 2008 R2 für X64-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=388ab764-8dd4-4ec9-ab03-d7005c553d9c

Update für Windows Server 2008 R2 für Itanium-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=de6ccda2-8ddc-4368-bf20-57e54d3b1d18

Update für Windows 7 für X64-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=c3aaf9fd-9bcb-45d6-9573-370a750ed200

Update für Windows 7 für X32-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=1f09acc5-8791-4d63-ae59-8a9b8d4f0ef3

Update für Windows Embedded Standard 7 für X64-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=3f1ec6b5-8d72-45e9-9c14-26afeb8a92fb

Update für Windows Embedded Standard 7 für X32-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=afe9f877-1554-465c-a89b-0be103ab5468

Update für Windows Server 2008 für X64-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=04ff80b6-4581-4f2c-8133-f344d26d5d35

Update für Windows Server 2008 für X32-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=dede4525-57c1-4cb2-b454-0b617f35e357

Update für Windows Server 2008 für Itanium-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=27a6e895-869b-4011-ae11-ada1c25e26e2

Update für Windows Vista für X64-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=ef48921e-d478-46D3-9b6f-8620a53fa4e8

Update für Windows Vista für X32-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=1707623b-ae1c-4250-ad55-011ec063c279

Update für Windows Server 2003 für X64-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=8573abcf-47a0-4a24-88fc-d8adde177781

Update für Windows Server 2003 für X32-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=1f44929a-fc1b-4b41-b179-c48e4a2b1975

Update für Windows Server 2003 für Itanium-basierte Systeme (KB2998527)
http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=de452734-bb99-4d05-873e-0f12988f61d6

Für weitere Informationen darüber, wie Sie Microsoft Support-Dateien herunterladen können, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien von Online-Diensten
Virus-Scan Erklärung
Microsoft hat diese Dateien auf Viren untersucht. Microsoft verwendet die aktuellste Virenerkennungssoftware welche zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Updates verfügbar war. Die Dateien werden auf sicheren Servern gespeichert, die nicht autorisierte Änderungen an den Dateien verhindern.

Voraussetzungen

Dieses Update für Systeme sind für das neueste kumulative Update identisch. Es gibt keine Voraussetzungen für die Installation dieses Updates.

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer möglicherweise neu starten, nachdem Sie dieses Update installiert haben.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt das kumulative Update August 2014.

Für weitere Informationen darüber, wie Sie Microsoft Support-Dateien herunterladen können, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien von Online-Diensten
Virus-Scan Erklärung
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Datei aktuell verfügbare Virenerkennungssoftware verwendet. Die Datei wird auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierten Änderungen an der Datei vorgebeugt wird.

Allgemeine durch dieses Update vorgenommene Änderungen

Die folgenden werden durch dieses Update geändert.
  • Aktualisieren von sieben Zeitzonen

    Name der neuen ZeitzoneNeuen AnzeigenamenName der aktuellen ZeitzoneAktuelle Anzeigenamen
    Zeitzone Russland 1(UTC + 02:00) Kaliningrad (RTZ 1)Kaliningrad Normalzeit(UTC + 03:00) Kaliningrad, Minsk
    Russland Zeitzone 2(UTC + 03:00) Moskau, St. Petersburg, Wolgograd (RTZ 2)Russische Normalzeit(UTC + 04:00) Moskau, St. Petersburg, Wolgograd
    Russland Zeitzone 4(UTC + 05:00) Jekaterinburg (RTZ 4)Jekaterinburg Normalzeit(UTC + 06:00) Jekaterinburg
    Russland Zeitzone 5(UTC + 06:00) Nowosibirsk (RTZ 5)Nord-Zentralasien Normalzeit(UTC + 07:00) Nowosibirsk
    Russland Zeitzone 6(UTC + 07:00) Krasnojarsk (RTZ 6)Nordasien Normalzeit(UTC + 08:00) Krasnojarsk
    Russland Zeitzone 7(UTC + 08:00) Irkutsk (RTZ 7)Nordostasien (Standard)(UTC + 09:00) Irkutsk
    Russland Zeitzone 8(UTC + 09:00) Jakutsk (RTZ 8)Jakutsk Normalzeit(UTC + 10:00) Jakutsk

    Auswirkung auf Benutzer

    Benutzer in diese neue Zeitzonen befinden haben ihre Einstellungen automatisch am 26. Oktober 2014 außer in den folgenden Situationen:
    • Im Bereich Udmurtischen Republik und Samara Gebiet müssen Benutzer manuell zu "Russland Zeitzone 3" wechseln (anstelle der automatische RTZ 2)
    • Im Bereich Kemerowo müssen Benutzer manuell zu "Russland Zeitzone 6" wechseln (anstelle der automatische RTZ 5)
    • Im Bereich Zabaykalsky Krai müssen Benutzer manuell zu "Russland Zeitzone 7" wechseln (anstelle der automatische RTZ 8)
  • Fügen Sie drei neue Zeitzonen

    Name der neuen ZeitzoneNeuen AnzeigenamenName der aktuellen ZeitzoneAktuelle Anzeigenamen
    Russland Zeitzone 3(UTC + 04:00) Izhevsk Samara (RTZ 3)Nicht zutreffendNicht zutreffend
    Russland Zeitzone 10(UTC + 11:00) Chokurdakh (RTZ-10)Nicht zutreffendNicht zutreffend
    Russland Zeitzone 11(UTC + 12:00) Anadyr, Petropawlowsk-Kamtschatski (RTZ-11)Nicht zutreffendNicht zutreffend

    Auswirkung auf Benutzer

    Benutzer in diese neue Zeitzonen befinden müssen manuell in die neuen Zeitzonen wechseln. Die Zeitzone-Einstellung werden andernfalls nach 26 Oktober 2014 für ihre Region falsch sein.
  • Zusammenführen von zwei Zeitzonen in eine neue Zeitzone

    Name der neuen ZeitzoneNeuen AnzeigenamenNamen der aktuellen ZeitzoneAktuelle Anzeigenamen
    Russland Zeitzone 9(UTC + 10:00) Wladiwostok Magadan (RTZ 9)Wladiwostok Normalzeit

    Magadan Normalzeit
    (UTC + 11:00) Wladiwostok

    (UTC + 12:00) Magadan

    Auswirkung auf Benutzer

    Für die aktuelle Zeitzone "Wladiwostok Normalzeit" aktualisiert Windows alle Einstellungen der Zeitzone. Für die Zeitzone "Magadan Normalzeit" aktualisiert Windows nur die Daten. Der Anzeigename wird nicht ändern. Deshalb haben Benutzer in der Zeitzone "Wladiwostok Normalzeit" nicht Einstellungen manuell aktualisieren. Benutzer in der Zeitzone "Magadan Normalzeit" müssen jedoch manuell auswählen "Russland Zeitzone 9" die neue Zeitzone 26 Oktober 2014. Magadan Normalzeit"Element aus der Liste im Dezember 2014 entfernt DST Kumulatives Update.

    Ausnahmen für Benutzer, die derzeit in der Zeitzone "Magandan Normalzeit":
    • Benutzer im Bereich Magadan Gebiet müssen manuell umschalten "Russische Zeitzone 9."
    • Benutzer Tschukotski Avtonomny Kreis (Tschukotka) und Kamchatsky Krai (Kamtschatka) Regionen müssen manuell umschalten "Russland Zeitzone 11."
  • Erstellen Sie eine Zeitzone für Belarus

    Belarus gemeinsam derzeit zeitzoneneinstellungen mit Kaliningrad. Daher erstellt Windows eine dedizierte Zeitzone für Belarus als Teil dieses Updates. Die neue Zeitzone weist folgende Merkmale auf:
    • Name der Zeitzone: Belarus (Normalzeit)
    • Angezeigter Name: (UTC + 03:00) Minsk
    • Alle anderen Werte bleiben für die Zeitzone "Kaliningrad Normalzeit"
    Auswirkung auf Benutzer

    Benutzer in Belarus in der Zeitzone "Kaliningrad Normalzeit" befinden müssen manuell in die neue Zeitzone "Belarus Normalzeit" wechseln. Am 26. Oktober 2014 werden diese Benutzer andernfalls automatisch die neue "Russland Zeitzone 1" aktualisiert.

Liste bekannter Probleme

Folgende sind die bekannten Probleme in diesem Update.
  • Ohne automatische Zeitzone für einige Benutzer

    Benutzer Windows XP Embedded und Windows Server 2003 können nicht automatisch korrekt neue Zeitzone auswählen, nachdem sie dieses Update installieren. Stattdessen können Benutzer auf diesen Plattformen die neue Zeitzone aus der ListeZeitzone , Datum und Uhrzeit Element im Bedienfeld auswählen, die im folgenden Screenshot gezeigt.

    Datum und Uhrzeit

    Diese Benutzer können auch den folgenden Befehl an der Befehlszeile die Zeitzone aktualisieren ausführen:

    tzchange.exe /c <timezone name>
    Hinweis In diesem Befehl <timezone name=""></timezone> ist der Name des Registrierung der entsprechenden Zeitzone in der Registrierung unter dem Unterschlüssel"HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Time Zones. Dieser Parameter ist der aktuelle Name einer Zeitzone identisch.

    Benutzer, die derzeit in der Zeitzone "Kaliningrad Normalzeit" und die Windows Server 2003 ausführen, müssen manuell Zeitzone, nachdem sie dieses Update installieren. Zu diesem Zweck diese Benutzer müssen entweder manuell auswählen "(UTC + 02:00) Kaliningrad (RTZ 1)" in der Systemsteuerungsoption Datum und Uhrzeit in der Zeitzone Liste oder führen Sie den folgenden Befehl an der Befehlszeile:

    tzchange.exe /c "Kaliningrad Standard Time"
  • Verlaufsdaten Abfrage nicht beibehalten, nachdem neue Zeitzone ausgewählt ist

    Nachdem ein Benutzer auf eine andere Zeitzone umschaltet, verwaltet Windows nicht die letzten Zeitzone zurück. Hat die gewählte Zeitzone verschiedene UTC-Offset von der vorherigen Auswahl abgefragten Datums- und Uhrzeitinformationen möglicherweise falsch tritt der Zeitraum der Abfrage vor mit der Zeitzone geändert werden.

    Dieses Problem betrifft Benutzer manuell zu "Russland Zeitzone 3" "Russland Zeitzone 10" wechseln "Russland Zeitzone 11" oder "Belarus Normalzeit". Dies gilt auch für Benutzer von "Magadan Normalzeit" manuell "Russland Zeitzone 9." umschalten
  • "Datum außerhalb des gültigen Bereichs" Meldung unter Windows Vista und Windows Server 2008

    Nach der Installation dieses Updates auf Windows Vista oder Windows Server 2008 Meldung Benutzern die folgendenDatums- und Uhrzeiteigenschaften Element im Bedienfeld 26 Oktober 2014 um 02:00 Uhr bis 1. Januar 2015 um 00:00 (Mitternacht):

    Sommerzeit endet am [Datum außerhalb des Bereichs] um 12:00 Uhr. Die Uhr ist nicht festgelegt, diese Änderung anpassen.

    DST-Nachricht


    Diese Nachricht hat keinen Einfluss auf die System Common Language Runtime-Funktionen.

    Ab 1. Januar 2015 um 00:00 (Mitternacht) wird die richtige Meldung angezeigt:

    Nicht wird von dieser Zeitzone Sommerzeit.
  • Falsche Sommerzeit für zukünftige Jahre unter Windows Server 2003 und Windows XP Embedded

    Wenn Benutzer auf Windows Server 2003 oder Windows XP Embedded installieren, weiterhin ihre Systeme mit der Sommerzeit 2014 auch nach der Änderung des Kalenderjahres. Dadurch kann das System die Uhrzeit nicht korrekt angezeigt.

    Um dieses Problem zu beheben, sollten Benutzer die kumulative Dezember Update(scheduled to be released in December, 2014) vor dem Kalenderjahr installieren. Nachdem Benutzer das Russische Zeitzonenupdate und Dezember Kumulatives Sicherheitsupdate installiert haben, werden ihre Systeme gelten die richtigen Sommerzeit und weiterhin die richtige Zeit nach dem Ende des Kalenderjahres 2014.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2998527 – Letzte Überarbeitung: 08/06/2016 19:14:00 – Revision: 6.0

Windows Server 2012 R2 Datacenter, Windows Server 2012 R2 Standard, Windows Server 2012 R2 Essentials, Windows Server 2012 R2 Foundation, Windows 8.1 Enterprise, Windows 8.1 Pro, Windows 8.1, Windows Server 2012 Datacenter, Windows Server 2012 Standard, Windows Server 2012 Essentials, Windows Server 2012 Foundation, Windows 8 Enterprise, Windows 8 Pro, Windows 8, Windows Server 2008 R2 Datacenter, Windows Server 2008 R2 Enterprise, Windows Server 2008 R2 Standard, Windows Server 2008 R2 Foundation, Windows 7 Enterprise, Windows 7 Ultimate, Windows 7 Professional, Windows 7 Home Premium, Windows 7 Home Basic, Windows Embedded Standard 7 Service Pack 1, Windows Embedded Standard 7, Windows Server 2008 Datacenter, Windows Server 2008 Enterprise, Windows Server 2008 Standard, Windows Server 2008 Foundation, Windows Vista Enterprise, Windows Vista Ultimate, Windows Vista Business, Windows Vista Home Premium, Windows Vista Home Basic, Windows Vista Starter, Microsoft Windows Server 2003 R2 Enterprise x64 Edition, Microsoft Windows Server 2003 R2 Enterprise Edition (32-Bit x86), Microsoft Windows Server 2003 R2 Datacenter x64 Edition, Microsoft Windows Server 2003 R2 Datacenter Edition (32-Bit x86), Microsoft Windows Server 2003 R2 Standard x64 Edition, Microsoft Windows Server 2003 R2 Standard Edition (32-bit x86), Microsoft Windows Server 2003, Enterprise x64 Edition, Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition (32-bit x86), Microsoft Windows Server 2003, Datacenter x64 Edition, Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition (32-bit x86), Microsoft Windows Server 2003, Standard x64 Edition, Microsoft Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86)

  • kbqfe kbfix atdownload kbexpertiseinter kbmt KB2998527 KbMtde
Feedback
/html>