Änderungen in der Methode ToString() in der ContentDispositionHeaderValue-Klasse in die.NET Framework-4.6

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3069495
Problembeschreibung
Angenommen Sie, Sie auf Ihrem Computer auf Microsoft.NET Framework 4.6 aktualisiert haben. Die ContentDispositionHeaderValue -Klasse wird die führende Nullen in den Stundenteil des Zeitpunkt nicht beseitigt.

In früheren Versionen von der.NET Framework-würde den Stundenteil der Zeit in die ToString()-Methodeführende Nullen fallen. In der.NET Framework-4.6 die Formatierung der Stundenteil des Zeitpunkt immer zweistellig sein und im Bedarfsfall führende Nullen enthalten.

Beispielsweise geben Sie eine Zeit "Sun, 15 April 2012 09:55:44 GMT," in früheren Versionen von der.NET Framework geändert zu "Sun, 15 April 2012 9:55:44 GMT." Allerdings ist die Zeit in der.NET Framework-4.6 Notmodified.
Ursache
Dieses Problem tritt aufgrund einer Änderung in der ToString()Methodin ContentDispositionHeaderValueClassin, die.NET Framework 4.6.
Lösung
Wenn Server ohne führende Nullen besteht erfordert, führende Nullen vor dem behoben Sie werden die Werte in den Content-Disposition-Header-Konstruktor übergeben werden.

Weitere Informationen zu bekannten Problemen in der.NET Framework-4.6 finden Sie unter Bekannte Probleme bei der.NET Framework-4.6.
Weitere Informationen
Weitere Informationen über die Versionsverwaltung Produktänderungen und deren Auswirkungen in der.NET Framework-4.6 finden Sie unterKompatibilität mit den.NET Framework-4.6.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3069495 – Letzte Überarbeitung: 07/22/2015 20:26:00 – Revision: 1.0

Microsoft .NET Framework 4.6

  • kbsurveynew kbexpertiseadvanced kbtshoot kbmt KB3069495 KbMtde
Feedback