MS15-084: Sicherheitsrisiken in Microsoft XML Core Services können Offenlegung von Informationen ermöglichen: 11. August 2015

Zusammenfassung
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Windows und Microsoft Office. Die Sicherheitsanfälligkeiten können die Offenlegung von Informationen ermöglichen, indem die Verwendung von SSL 2.0 (Secure Sockets Layer) explizit zugelassen wird oder Speicheradressen veröffentlicht werden, wenn ein Benutzer auf einen speziell gestalteten Link klickt. Ein Angreifer hat jedoch keine Möglichkeit, Benutzer zum Klicken auf einen speziell gestalteten Link zu zwingen. Vielmehr muss ein Angreifer die Benutzer dazu verleiten, auf den Link zu klicken. Zu diesem Zweck werden Benutzer normalerweise dazu gebracht, auf einen Link in einer E-Mail-Nachricht oder einer Instant Messenger-Nachricht zu klicken.

Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsrisiko finden Sie in Microsoft Security Bulletin MS15-084.
Weitere Informationen
Wichtig
  • Alle künftigen Sicherheitsupdates und nicht sicherheitsrelevanten Updates für Windows RT 8.1, Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 erfordern die Installation von Update 2919355. Wir empfehlen Ihnen, das Update 2919355 auf Ihrem Computer mit Windows RT 8.1, Windows 8.1 oder Windows Server 2012 R2 zu installieren, damit Sie auch in Zukunft Updates erhalten.
  • Wenn Sie nach der Installation dieses Updates ein Language Pack installieren, müssen Sie dieses Update erneut installieren. Daher wird empfohlen, dass Sie alle benötigen Language Packs vor diesem Update installieren. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Language Packs zu Windows.
Zusätzliche Informationen zum Sicherheitsupdate
Die folgenden Artikel enthalten weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate hinsichtlich der einzelnen Produktversionen. Die Artikel können Informationen zu bekannten Problemen enthalten.
  • 3076895 MS15-084: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Windows XML Core Services: 11. August 2015
  • 2825645 MS15-084: Hinweise zum Sicherheitsupdate für 2007 Microsoft Office Suite: 11. August 2015
Bezug und Installation des Updates

Methode 1: Windows Update

Dieses Update ist über Windows Update erhältlich. Wenn Sie die automatische Aktualisierung einschalten, wird das Update heruntergeladen und automatisch installiert. Weitere Informationen zum Aktivieren der automatischen Aktualisierung finden Sie unterSicherheitsupdates automatisch laden.

Hinweis Für Windows RT und Windows RT 8.1 ist dieses Update nur über Windows Update erhältlich.

Methode 2: Microsoft Download Center

Sie können das eigenständige Updatepaket über das Microsoft Download Center beziehen. Folgen Sie den Installationsanweisungen auf der Downloadseite, um das Update zu installieren.

Klicken Sie in Microsoft Security Bulletin MS15-084 auf die Downloadadresse für die von Ihnen verwendete Version von Windows.
Weitere Informationen

Hinweise zur Bereitstellung des Sicherheitsupdates

Windows Vista (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateinamen der SicherheitsupdatesMicrosoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Vista:
Windows6.0-KB3076895-x86.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Vista:
msxml6-KB3076895-enu-x86.exe

Microsoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Vista:
Windows6.0-KB3076895-x64.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Vista:
msxml6-KB3076895-enu-amd64.exe
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungIn bestimmten Fällen ist nach der Installation dieses Updates kein Neustart erforderlich. Falls die benötigten Dateien gerade verwendet werden, muss jedoch ein Neustart durchgeführt werden. Liegt diese Bedingung vor, wird eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten.
Informationen zur DeinstallationDas Entfernen von Updates wird von "WUSA.exe" nicht unterstützt. Zum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates klicken Sie auf Systemsteuerung und dann auf Sicherheit. Klicken Sie unter "Windows Update" auf Installierte Updates anzeigen, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.
DateiinformationenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 3076895.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows Server 2008 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateinamen der SicherheitsupdatesMicrosoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Server 2008:
Windows6.0-KB3076895-x86.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Server 2008:
msxml6-KB3076895-enu-x86.exe

Für Microsoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008:
Windows6.0-KB3076895-x64.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008:
msxml6-KB3076895-enu-amd64.exe

Microsoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten Itanium-basierten Editionen von Windows Server 2008:
Windows6.0-KB3076895-ia64.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen Itanium-basierten Editionen von Windows Server 2008:
msxml6-KB3076895-enu-amd64.exe
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungIn bestimmten Fällen ist nach der Installation dieses Updates kein Neustart erforderlich. Falls die benötigten Dateien gerade verwendet werden, muss jedoch ein Neustart durchgeführt werden. Liegt diese Bedingung vor, wird eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten.
Informationen zur DeinstallationDas Entfernen von Updates wird von "WUSA.exe" nicht unterstützt. Zum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates klicken Sie auf Systemsteuerung und dann auf Sicherheit. Klicken Sie unter "Windows Update" auf Installierte Updates anzeigen, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.
DateiinformationenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 3076895.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows 7 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateiname des SicherheitsupdatesMicrosoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 7:
Windows6.1-KB3076895-x86.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 7:
msxml6-KB3076895-enu-x86.exe

Microsoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 7:
Windows6.1-KB3076895-x64.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen x64-basierten Editionen von Windows 7:
msxml6-KB3076895-enu-amd64.exe
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungIn bestimmten Fällen ist nach der Installation dieses Updates kein Neustart erforderlich. Falls die benötigten Dateien gerade verwendet werden, muss jedoch ein Neustart durchgeführt werden. Liegt diese Bedingung vor, wird eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten.
Informationen zur DeinstallationZum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates verwenden Sie die Befehlszeilenoption /Uninstall, oder klicken Sie auf Systemsteuerung, auf System und Sicherheit und unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen. Wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.
DateiinformationenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 3076895.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows Server 2008 R2 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateiname des SicherheitsupdatesMicrosoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008 R2:
Windows6.1-KB3076895-x64.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Server 2008 R2:
msxml6-KB3076895-enu-x86.exe

Microsoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten Itanium-basierten Editionen von Windows Server 2008 R2:
Windows6.1-KB3076895-ia64.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen Itanium-basierten Editionen von Windows Windows Server 2008 R2:
msxml6-KB3076895-enu-amd64.exe
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungIn bestimmten Fällen ist nach der Installation dieses Updates kein Neustart erforderlich. Falls die benötigten Dateien gerade verwendet werden, muss jedoch ein Neustart durchgeführt werden. Liegt diese Bedingung vor, wird eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten.
Informationen zur DeinstallationZum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates verwenden Sie die Befehlszeilenoption /Uninstall, oder klicken Sie auf Systemsteuerung, auf System und Sicherheit und unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen. Wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.
DateiinformationenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 3076895.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows 8 und Windows 8.1 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateiname des SicherheitsupdatesMicrosoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 8:
Windows8-RT-KB3076895-x86.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 8:
msxml6-KB3076895-enu-x86.exe

Microsoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 8:
Windows8-RT-KB3076895-x64.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 8:
msxml6-KB3076895-enu-x86.exe

Microsoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 8.1:
Windows8.1-KB3076895-x86.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 8.1:
msxml6-KB3076895-enu-x86.exe

Microsoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 8.1:
Windows8.1-KB3076895-x64.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 8.1:
msxml6-KB3076895-enu-x86.exe
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungIn bestimmten Fällen ist nach der Installation dieses Updates kein Neustart erforderlich. Falls die benötigten Dateien gerade verwendet werden, muss jedoch ein Neustart durchgeführt werden. Liegt diese Bedingung vor, wird eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten.
Informationen zur DeinstallationZum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates verwenden Sie die Befehlszeilenoption /Uninstall, oder klicken Sie auf Systemsteuerung, auf System und Sicherheit, auf Windows Update und dann unter Siehe auch auf Installierte Updates. Wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.
DateiinformationenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 3076895.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows Server 2012 und Windows Server 2012 R2 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateiname des SicherheitsupdatesMicrosoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten Editionen von Windows Server 2012:
Windows8-RT-KB3076895-x64.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen unterstützten Editionen von Windows Server 2012:
msxml6-KB3076895-enu-x86.exe

Microsoft XML Core Services 3.0 unter allen unterstützten Editionen von Windows Server 2012 R2:
Windows8.1-KB3076895-x64.msu

Microsoft XML Core Services 6.0 unter allen unterstützten Editionen von Windows Server 2012 R2:
msxml6-KB3076895-enu-x86.exe
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungIn bestimmten Fällen ist nach der Installation dieses Updates kein Neustart erforderlich. Falls die benötigten Dateien gerade verwendet werden, muss jedoch ein Neustart durchgeführt werden. Liegt diese Bedingung vor, wird eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten.
Informationen zur DeinstallationZum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates verwenden Sie die Befehlszeilenoption /Uninstall, oder klicken Sie auf Systemsteuerung, auf System und Sicherheit, auf Windows Update und dann unter Siehe auch auf Installierte Updates. Wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.
DateiinformationenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 3076895.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows RT und Windows RT 8.1 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
BereitstellungDiese Updates sind nur über Windows Update verfügbar.
NeustartanforderungIn bestimmten Fällen ist nach der Installation dieses Updates kein Neustart erforderlich. Falls die benötigten Dateien gerade verwendet werden, muss jedoch ein Neustart durchgeführt werden. Liegt diese Bedingung vor, wird eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten.
Informationen zur DeinstallationKlicken Sie auf Systemsteuerung, dann auf System und Sicherheit, klicken Sie auf Windows Update und anschließend unter Siehe auch auf Installierte Updates anzeigen, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.
DateiinformationenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 3076895.

Microsoft Office 2007 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateiname des SicherheitsupdatesMicrosoft Office 2007 Service Pack 3:
msxml52007-kb2825645-fullfile-x86-glb.exe
Microsoft InfoPath 2007 Service Pack 3:
msxml52007-kb2825645-fullfile-x86-glb.exe
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 912203.
NeustartanforderungIn bestimmten Fällen ist nach der Installation dieses Updates kein Neustart erforderlich. Falls die benötigten Dateien gerade verwendet werden, muss jedoch ein Neustart durchgeführt werden. In diesem Fall wird eine Meldung mit dem Hinweis angezeigt, dass der Computer neu gestartet werden sollte.

Um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, mit der ein Neustart erforderlich wird, beenden Sie alle betroffenen Dienste, und schließen Sie alle Anwendungen, die die betroffenen Dateien möglicherweise verwenden, bevor Sie das Sicherheitsupdate installieren. Weitere Informationen zu den Gründen, warum Sie zu einem Neustart aufgefordert werden, finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel 887012.
Informationen zur DeinstallationVerwenden Sie die Option Software in der Systemsteuerung.
DateiinformationenNähere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsNicht anwendbar

Dateihashinformationen

File nameSHA1 hashSHA256 hash
msxml52007-kb2825645-fullfile-x86-glb.exeE4E818F834F7A93520F938BA2851603C2E15264F94592E3DDDE0E9A28BC8AC7F3BF1B0F904E26322CC0D17EBDA9A8C202A093D14
Windows6.0-KB3076895-ia64.msu6BD52774ED55EBFC480509FA4539054DAF7EA9DB058B768B2839E62D94BF61DE17FA61CAB22F1D96B05D20E552E7184D894E6397
Windows6.0-KB3076895-x64.msuC5EE548DE68654F028EF0FA2AC8280C6807B9D9CC11E0873A423D36F2150FEB142757CF007AAE7FF4CF02F2DA7B397CDBC33EA61
Windows6.0-KB3076895-x86.msu0A5020F8E15B01CFF1D8CD085B25923460CECFC42660F711FAD513EDB984CCE139BD30FF2FC90E0111042D5D065894E6DEFD25DF
Windows6.1-KB3076895-ia64.msuA6333C214493BFDB0B0DC1AE69B4EBBAC3BA6DA53E91A571930A14BEA90C5C22380CEAE6D4DFEB65D602E84B40953B58D4B485B4
Windows6.1-KB3076895-x64.msu6A8FB82FA391D09A078B7F6D63A070A481D0750BE4866715BB1866800832D3355C1EA08F16A090CE2EBF3636CFC5DBAD2522BE46
Windows6.1-KB3076895-x86.msuB4E92BB314404801D2816C2D53B6449E654CE6BC254905B50E0FE4D265F801721264592D11C29BF9065A7F101122DF228E438C6B
Windows8.1-KB3076895-arm.msu06197DED083E19A9BF16D8F9754FC1544EEA152FDE333EAF430879D0284595F3AA39A8CAFDD7CABECD5B87CFD7262F1076990246
Windows8.1-KB3076895-x64.msu24498C2C6B322768636629F4FA65884696B35FE87A1CCBE3CA5E0B281366411F338DC5989123908D3D375E9809BF148F49EBD3C0
Windows8.1-KB3076895-x86.msu2C68ADB1F0CF7C444759E3DCE0468E98AFCD2D96CA2097E4AF45A8D278AF104F903E53BEBA95D55237EE58C4C434C54BBF9F007C
Windows8-RT-KB3076895-arm.msuC101A950AC266885594445FF2411BA377068E082A7C9D24F3082EC0FF395FA1B83405F5986B028A7B8F3D084A966C099B3230B95
Windows8-RT-KB3076895-x64.msu717FAE16466BBA4B0323189D2A3573DF61B10795DA7A1E3A2B5C73C1C392DFFA149E58467179B3261B21A4B45111DEA545DFE6F3
Windows8-RT-KB3076895-x86.msuD19CBA004640047D334E2948173B130D6D3FBAE050769FB19ADA4452151C80072F24BE8D031606310B472BAC835E482C2EBB0F7A

So erhalten Sie Hilfe und Support zu diesem Sicherheitsupdate

Hilfe bei der Installation von Updates: Support für Microsoft Update

Sicherheitslösungen für IT-Profis: TechNet Security – Problembehandlung und Support

Schützen Sie Ihren Windows-basierten Computer vor Viren und Schadsoftware: Safety and Security Center

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land: Internationaler Support
malicious attacker exploit
Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.
Eigenschaften

Artikelnummer: 3080129 – Letzte Überarbeitung: 08/14/2015 17:28:00 – Revision: 1.0

Windows Server 2012 R2 Datacenter, Windows Server 2012 R2 Standard, Windows Server 2012 R2 Essentials, Windows Server 2012 R2 Foundation, Windows 8.1 Enterprise, Windows 8.1 Pro, Windows 8.1, Windows RT 8.1, Windows Server 2012 Datacenter, Windows Server 2012 Standard, Windows Server 2012 Essentials, Windows Server 2012 Foundation, Windows 8 Enterprise, Windows 8 Pro, Windows 8, Windows RT, Windows Server 2008 R2 Service Pack 1, Windows 7 Service Pack 1, Windows Server 2008 Service Pack 2, Windows Vista Service Pack 2, 2007 Microsoft Office Suite Service Pack 3, Microsoft Office Enterprise 2007, Microsoft Office Enterprise 2007 Home Use Program, Microsoft Office Professional 2007, Microsoft Office Standard 2007, Microsoft Office Home and Student 2007, Microsoft Office Small Business 2007, Microsoft Office Basic 2007

  • atdownload kbbug kbexpertiseinter kbfix kbsecbulletin kbsecurity kbsecvulnerability KB3080129
Feedback