MS15-087: Sicherheitsrisiko in UDDI-Diensten kann Rechteerweiterungen ermöglichen: 11. August 2015

Zusammenfassung
Dieses Sicherheitsupdate behebt ein Sicherheitsrisiko in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit könnte die Erhöhung von Berechtigungen gestatten, wenn ein Angreifer durch Einfügen eines bösartigen Skripts in den Suchparameter einer Webseite ein XSS-Szenario (siteübergreifende Skripterstellung) konstruiert. Ein Benutzer muss dazu eine speziell gestaltete Webseite besuchen, auf der das bösartige Skript anschließend ausgeführt wird.

Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsrisiko finden Sie in Microsoft Security Bulletin MS15-087.
Weitere Informationen
Wichtig
  • Wenn Sie nach der Installation dieses Updates ein Language Pack installieren, müssen Sie dieses Update erneut installieren. Daher wird empfohlen, dass Sie alle benötigen Language Packs vor diesem Update installieren. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Language Packs zu Windows.
Zusätzliche Informationen zum Sicherheitsupdate
Die folgenden Artikel enthalten weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate hinsichtlich der einzelnen Produktversionen. Die Artikel können Informationen zu bekannten Problemen enthalten.
  • 3073893 MS15-087: Hinweise zum Sicherheitsupdate für UDDI-Dienste unter Windows: 11. August 2015
  • 3087119 MS15-087: Hinweise zum Sicherheitsupdate für UDDI-Dienste in BizTalk: 11. August 2015
Bezug und Installation des Updates

Methode 1: Windows Update

Dieses Update ist über Windows Update erhältlich. Wenn Sie die automatische Aktualisierung einschalten, wird das Update heruntergeladen und automatisch installiert. Weitere Informationen zum Aktivieren der automatischen Aktualisierung finden Sie unterSicherheitsupdates automatisch laden.

Methode 2: Microsoft Download Center

Sie können das eigenständige Updatepaket über das Microsoft Download Center beziehen. Folgen Sie den Installationsanweisungen auf der Downloadseite, um das Update zu installieren.

Klicken Sie in Microsoft Security Bulletin MS15-087 auf die Downloadadresse für die von Ihnen verwendete Windows-Version.
Weitere Informationen

Hinweise zur Bereitstellung des Sicherheitsupdates

Windows Server 2008 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateinamen der SicherheitsupdatesAlle unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Server 2008:
Windows6.0-KB3073893-x86.msu

Alle unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008:
Windows6.0-KB3073893-x64.msu
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungDieses Update erfordert keinen Neustart.
Informationen zur DeinstallationDie Deinstallation von Updates wird von "WUSA.exe" nicht unterstützt. Klicken Sie zum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates auf Systemsteuerung und anschließend auf Sicherheit. Klicken Sie unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Dateihashinformationen

File nameSHA1 hashSHA256 hash
Windows6.0-KB3073893-x86.msuFA7C2B2A17397BD5AE5D1DB5E967439F59FAD7C9DEFD243263253470ED5308F0E8018D2390E0BF8CBE11F77B23F194BDEC34CC54
Windows6.0-KB3073893-x86.msuFA7C2B2A17397BD5AE5D1DB5E967439F59FAD7C9DEFD243263253470ED5308F0E8018D2390E0BF8CBE11F77B23F194BDEC34CC54
Windows6.0-KB3073893-x64.msuB63DF8FE1CEEA916693D2D1E813AA2EF17AD774A2BB33D48BB785CE3340399F291AF8C3BBAFC700D77D9FE3CE171236F37DC8FF1
Windows6.0-KB3073893-x64.msuB63DF8FE1CEEA916693D2D1E813AA2EF17AD774A2BB33D48BB785CE3340399F291AF8C3BBAFC700D77D9FE3CE171236F37DC8FF1
Windows6.0-KB3073893-x86.msuFA7C2B2A17397BD5AE5D1DB5E967439F59FAD7C9DEFD243263253470ED5308F0E8018D2390E0BF8CBE11F77B23F194BDEC34CC54
Windows6.0-KB3073893-x64.msuB63DF8FE1CEEA916693D2D1E813AA2EF17AD774A2BB33D48BB785CE3340399F291AF8C3BBAFC700D77D9FE3CE171236F37DC8FF1
UDDI_2010_x64patch30.msp

b90ee0e7f517f34ead632bf33c164f14633281b752fceee0be89d8266cdab43697b8d7d0d7c9d79ab8497259714aade26c09d760
UDDI_2013_x64patch30.mspbcf69a8806df17616647c4af79e86a2ce69905d45f717ee6f37c8f9bf3daad22cb3d2b6538635c2ab4da8a6ac35d517cafbd421c
UDDI_2013R2_x64patch30.msp01d02b5ccc3753ff84d7b66887a2db2ed8c69db3 52d79d5cc0f5227baa7cf0982ef238decb0fb210e39351ca352bd2a877472bb5

So erhalten Sie Hilfe und Support zu diesem Sicherheitsupdate

Hilfe bei der Installation von Updates: Support für Microsoft Update

Sicherheitslösungen für IT-Profis: TechNet Security – Problembehandlung und Support

Schützen Sie Ihren Windows-basierten Computer vor Viren und Schadsoftware: Safety and Security Center

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land: Internationaler Support
malicious attacker exploit
Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.
Eigenschaften

Artikelnummer: 3082459 – Letzte Überarbeitung: 08/14/2015 17:29:00 – Revision: 1.0

Windows Server 2008 Service Pack 2, Microsoft BizTalk Server 2013 Branch, Microsoft BizTalk Server 2013 Developer, Microsoft BizTalk Server 2013 Enterprise, Microsoft BizTalk Server 2013 Standard, Microsoft BizTalk Server 2013 R2 Branch, Microsoft BizTalk Server 2013 R2 Developer, Microsoft BizTalk Server 2013 R2 Enterprise, Microsoft BizTalk Server 2013 R2 Standard, Microsoft BizTalk Server Branch 2010, Microsoft BizTalk Server Developer 2010, Microsoft BizTalk Server Enterprise 2010, Microsoft BizTalk Server Standard 2010

  • atdownload kbbug kbexpertiseinter kbfix kbsecbulletin kbsecurity kbsecvulnerability KB3082459
Feedback