Kumulatives Update für Windows 10: 10 November 2015

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3105213
Zusammenfassung
Dieses Update für Windows 10 enthält verbesserte Funktionen und beseitigt Sicherheitsrisiken in Windows, die in folgenden Microsoft Security Bulletins und Empfehlung beschriebenen:

  • 3105256 MS15-122: Sicherheitsupdate für Kerberos Sicherheitsfunktion Adresse umgehen: 10. November 2015
  • 3104521 MS15-119: Sicherheitsupdate TDX.sys eine Erhöhung von Berechtigungen Adresse: 10. November 2015
  • 3104507 MS15-118: Sicherheit in.NET Framework eine Adresse Erhöhung von Berechtigungen aktualisiert: 10. November 2015
  • 3105864 MS15 115: Sicherheitsupdate für Windows zu Remotecodeausführung Adresse: 10. November 2015
  • 3104519 MS15-113: Kumulatives Sicherheitsupdate für Microsoft Edge: 10. November 2015
  • 3104517 MS15-112: Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer: 10. November 2015
  • 3108638 Microsoft Security advisory: Update für Hyper-V auf CPU-Schwachstelle: 10. November 2015
  • 3108604 Microsoft Security advisory: Beschreibung des Sicherheitsupdates für Windows Hyper-v: 10. November 2015
Windows 10-Updates sind kumulativ. Daher enthält dieses Paket alle zuvor veröffentlichten Updates. Wenn Sie vorherige Updates installiert haben, werden nur die neuen Verbesserungen, die in diesem Paket enthalten sind, auf Ihren Computer heruntergeladen und installiert.
Wie Sie dieses Update erhalten
Wichtig Wenn Sie ein Language Pack installieren, nachdem Sie dieses Update installiert haben, müssen Sie dieses Update erneut installieren. Daher empfehlen wir die Installation aller benötigten Language Packs, bevor Sie dieses Update installieren. Weitere Informationen finden Sie unter Sprachpakete zu Windows hinzufügen.

Methode 1: Windows Update

Dieses Update wird heruntergeladen und automatisch installiert, wenn Ihr Computer so konfiguriert ist, dass er Windows-Updates akzeptiert.

Methode 2: Microsoft Update-Katalog

Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-website.

Voraussetzungen

Es gibt keine Voraussetzungen für die Installation dieses Updates.

Informationen zum Neustart

Nach der Installation dieses Updates müssen Sie den Computer neu starten.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt frühere 3097617.
Dateiinformationen
Eine Liste der in dem kumulativen Update enthaltenen Dateien herunterladen der Dateiinformationen zum kumulativen Update 3105213.

Datei hash Informationen

DateinameSHA1-hashSHA256 hash
Windows10.0-KB3105213-x86.msu44B31FC9801E97575941E08637310C63B37DD5A4E81C4EDCB2C991C4AAC491DDAC9536795F52AED20B5F4FBFF3410B948B55417A
Windows10.0-KB3105213-x64.msu91E14FF09EBA6211AD11BAA59182D1770A94D7539F6E9A77CDF054D236362DF550F06B5CF9FE8D382EADC757D4E710B6BAE9CA99

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3105213 – Letzte Überarbeitung: 08/15/2016 12:12:00 – Revision: 3.0

Windows 10

  • kbfix kbsurveynew atdownload kbbug kbexpertiseinter kbsecbulletin kbsecurity kbsecvulnerability kbmt KB3105213 KbMtde
Feedback