5 April 2016 Update für Outlook 2016 (KB3114972)

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3114972
Dieser Artikel beschreibt Update KB3114972 für Microsoft Outlook 2016 5 April 2016 veröffentlicht wurde. Dieses Update hat ein Voraussetzung.

Beachten Sie, dass im Download Center der Microsoft Installer (MSI) aktualisiert-basierten Edition von Office 2016. Sie gilt nicht für Office 2016 auf Run-Editionen wie Microsoft Office 365 Home. (Wie ermitteln?)
Verbesserungen und Korrekturen
  • Add-in-Unterstützung der aktuellen API Version 1.3 aktualisiert.
  • Behebt die folgenden Probleme:
    • Wenn einen Benutzer als Kontakt in Outlook 2016 Onlinemodus hinzufügen mithilfe von MAPI über HTTP-Transportprotokoll ist nicht neue Kontakt erstellt. Wenn dieses Problem auftritt, wird keine Fehlermeldung angezeigt. Dieses Update erfordert entweder Exchange Server 2013 CU12 (KB3108023) oder: Exchange Server 2016 CU1 (KB3134844) auf dem Exchange-Back-End sowie installiert.
    • Beim Verbinden mit einem Exchange Server Outlook 2016 werden Sie weiterhin aufgefordert, mit der Sie mit dem Server herstellen, wenn das Sicherheitszertifikat nicht übereinstimmen.

      Hinweis Zum Beheben dieses Problems finden Sie unter KB3114926 Weitere Informationen zum Hinzufügen eines Registrierungsschlüssels.
    • Gruppen Synchronisierungsfehlern Outlook 2016.
    • Behebt die folgenden Probleme, die Archive zu Verbindungsproblemen führen:
      • Der Ordner Posteingang synchronisieren nicht Outlook 2016. Darüber hinaus Ihr Postfach umbenannt Archiv ein Archivpostfach Ihr Postfach umbenannt und sehen eine doppelte Ansicht Ihres Postfachs ein Archivpostfach erweitern.
      • Beim Ändern des Protokolls zwischen MAPI über HTTP-Protokoll und das RPC-Protokoll Outlook 2016 nicht das primäre Postfach angezeigt.
    • Erstellen des Profils für Benutzer ausgeblendete globalen Adressliste (GAL) schlägt fehl.
    • Nach dem Empfang der Antwort RPC_S_SERVER_TOO_BUSY von Exchange Server sollte 2016 Outlook, die MAPI über HTTP-Transportprotokoll aktiviert nach einiger Zeit Backoff-anstatt den Server sofort wiederherstellen Sicherheitstoken.
    • Öffentliche Ordner von Exchange Server 2010 in Outlook 2016 in einigen Szenarios ist nicht möglich.
    • Beim download von e-Mail-Anlagen über MAPI über HTTP-Transportprotokoll Outlook 2016 werden Anlagen in einigen Szenarios beschädigt. Dieses Problem tritt bei Onlinemodus Multi-Kern-Prozessor und Outlook 2016.
    • Wenn Sie ein Profil, das HTTP-Transportprotokoll 2016 Outlook MAPI verwendet konfigurieren, stürzt Outlook 2016.
    • Wenn Sie Öffentliche Ordner mithilfe von MAPI über HTTP-Protokoll Outlook 2016 zugreifen, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
      Den Ordner kann nicht angezeigt werden. Serveradministrator hat die Anzahl der Elemente beschränkt, die gleichzeitig geöffnet werden können. Schließen Sie geöffnete Nachrichten oder entfernen Anhänge und Bilder von ungesendeten Nachrichten, die Sie erstellen.
    • Falsche Suchergebnisse in freigegebenen Postfächern in Outlook 2016 auftreten.
    • Wenn Outlook 2016 mit lokalen Exchange Server sowohl Exchange Online Modern Authentifizierung aktiviert verbindet, HTTP 500-Fehler auftritt und die Frei/Gebucht-Informationen nicht angezeigt. Dieses Problem tritt auf, wenn Sie den Registrierungsschlüssel AlwaysUseMSOAuthForWebServices.

      Hinweis Zum Beheben dieses Problems finden Sie unter KB3114976 Informationen zum Registrierungsschlüssel AlwaysUseMSOAuthForAutodiscover Registrierungsschlüssel AlwaysUseMSOAuthForWebServices ersetzen.
    • Durch Drücken der UMSCHALTTASTE können Sie mehrere Anlagen einer e-Mail-Nachricht in Outlook 2016 auswählen.
Wie Sie das Update herunterladen und installieren

Microsoft Update

Verwendung Microsoft Update automatisch herunterladen und Installieren des Updates.

Download Center

Dieses Update ist auch zum manuellen Herunterladen und installieren aus dem Microsoft Download Center verfügbar.Wenn Sie nicht sicher sind, welche Plattform (32-Bit- oder 64-Bit) ausführen, finden Sie unter Bin 32-Bit- oder 64-Bit-Office werden ausgeführt? Darüber hinaus Weitere Informationen über das Downloaden von Microsoft Support-Dateien.

Virus-Scan Erklärung
Microsoft hat diese Datei mit aktueller Virenerkennungssoftware am Tag der Veröffentlichung auf Viren gescannt. Die Datei wird auf Servern mit verstärkter Sicherheit gespeichert, die nicht autorisierten Änderungen verhindern können.
Update-Informationen

Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie dieses Update installieren.

Voraussetzung

Um dieses Update anwenden zu können, müssen Sie Microsoft Outlook 2016 installiert.
Weitere Informationen
Um festzustellen, ob ihre Office-Installation eine Klick-und-Los- oder eine MSI-basierte Installation ist, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Starten Sie ein Office 2016.
  2. Auf die Datei Menü Wählen Sie Konto.
  3. Bei Installationen von Office 2016 auf Ausführen ein Update-Optionen Element wird angezeigt. MSI-basierte Installationen der Aktualisierungsoptionen Element nicht angezeigt.
Installation von Office 2016 auf AusführenMSI-basierte Office 2016
Screenshot für Word auf AusführenScreenshot für Word MSI

Wie Sie dieses Update deinstallieren

Windows 10
  1. Gehen Sie zu Starten, geben Sie VInstallierte Updates anzeigen im Windows-Suche und drücken Sie die EINGABETASTE.
  2. Die Liste der Updates wählen Sie KB3114972, und wählen Sie Deinstallieren.
Windows 8 und Windows 8.1
  1. Wischen Sie vom rechten Rand des Bildschirms, und wählen Sie Suche. Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie unten rechts auf dem Bildschirm und wählen Sie Suchen.
  2. Eingabetaste Windows update, wählen Sie Windows Update, und wählen Sie die Updates installiert.
  3. Die Liste der Updates wählen Sie KB3114972, und wählen Sie Deinstallieren.
Windows 7
  1. Wechseln Sie zu Starten, geben Sie Ausführen ein, und wählen Sie dann Ausführen aus.
  2. Eingabetaste Appwiz.cpl, und klicken Sie auf OK.
  3. Wählen Sie Installierte Updates anzeigen.
  4. Die Liste der Updates wählen Sie KB3114972, und wählen Sie Deinstallieren.
Informationsquellen
Erfahren Sie mehr über die Standard Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates. Die Office System-TechCenter enthält die neuesten Administratorupdates und strategischen Bereitstellungsressourcen für sämtliche Office-Versionen.
Datei Informationen
Die internationale Version dieses Updates besitzt Dateiattribute (oder höher), die in der folgenden Tabelle aufgelistet sind.

x86

Outlook-X-none.msp Dateiinformationen
Datei-IDDateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeit
Contab32.dllContab32.dll16.0.4366.1000152,82416-Mär-201614:56
Dlgsetp.dllDlgsetp.dll16.0.4345.1000109.80015-Mär-201606:17
Envelope.dllEnvelope.dll16.0.4366.1000189,20016-Mär-201614:56
Mapiph.dllMapiph.dll16.0.4366.1000332,60816-Mär-201614:56
Mimedir.dllMimedir.dll16.0.4366.1000446,14416-Mär-201614:56
Olmapi32.dllOlmapi32.dll16.0.4366.10004,751,10416-Mär-201614:56
Omsmain.dllOmsmain.dll16.0.4366.1000753,41616-Mär-201614:56
Omsxp32.dllOmsxp32.dll16.0.4366.1000261,41616-Mär-201614:56
Outllibr.dll_1033Datei outllibr.dll16.0.4342.10007,491,81615-Mär-201606:16
"Outlmime.dll""Outlmime.dll"16.0.4366.1000610,58416-Mär-201614:56
Outlook.exeOutlook.exe16.0.4366.100023,086,28016-Mär-201614:56
"Outlph.dll""Outlph.dll"16.0.4366.1000355,63216-Mär-201614:56
Outlvba.dllOutlvba.dll16.0.4366.100076,53616-Mär-201614:56
Pstprx32.dllPstprx32.dll16.0.4366.10001,383,64016-Mär-201614:56
RM.dllRM.dll16.0.4312.100081,58415-Mär-201606:17
Scnpst32.dllScnpst32.dll16.0.4366.1000453,97616-Mär-201614:56
Scnpst64.dllScnpst64.dll16.0.4366.1000464,74416-Mär-201614:56
Scnpst64c.dllScnpst64c.dll16.0.4366.1000666,48816-Mär-201614:56

x64

Outlook-X-none.msp Dateiinformationen
Datei-IDDateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeit
Contab32.dllContab32.dll16.0.4366.1000199,92016-Mär-201614:55
Dlgsetp.dllDlgsetp.dll16.0.4366.1000138,47216-Mär-201614:55
Envelope.dllEnvelope.dll16.0.4366.1000248,59216-Mär-201614:55
Mapiph.dllMapiph.dll16.0.4366.1000481,08816-Mär-201614:55
Mimedir.dllMimedir.dll16.0.4366.1000601,28016-Mär-201614:55
Olappt.FAEOlappt.FAE16.0.4366.1000134,48016-Mär-201614:55
Olmapi32.dllOlmapi32.dll16.0.4366.10006,572,28816-Mär-201614:55
Omsmain.dllOmsmain.dll16.0.4366.10001,004,28816-Mär-201614:55
Omsxp32.dllOmsxp32.dll16.0.4366.1000352,04016-Mär-201614:55
Outllibr.dll_1033Datei outllibr.dll16.0.4342.10007,491,81615-Mär-201606:23
"Outlmime.dll""Outlmime.dll"16.0.4366.1000781,59216-Mär-201614:55
Outlook.exeOutlook.exe16.0.4366.100034,799,81616-Mär-201614:55
"Outlph.dll""Outlph.dll"16.0.4366.1000424,75216-Mär-201614:55
Outlvba.dllOutlvba.dll16.0.4366.100097,01616-Mär-201614:55
Pstprx32.dllPstprx32.dll16.0.4366.10002,566,35216-Mär-201614:55
RM.dllRM.dll16.0.4339.1000110,80015-Mär-201606:23
Scnpst32.dllScnpst32.dll16.0.4366.1000602,45616-Mär-201614:55
Scnpst64.dllScnpst64.dll16.0.4366.1000605,54416-Mär-201614:55
Scnpst64c.dllScnpst64c.dll16.0.4366.1000805,74416-Mär-201614:55
Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3114972 – Letzte Überarbeitung: 04/13/2016 19:55:00 – Revision: 2.0

Outlook 2016

  • kbexpertisebeginner atdownload kbsurveynew kbmt KB3114972 KbMtde
Feedback