Bekannte Probleme bei den Sicherheitsupdates 3098779 und 3097997 für .NET Framework 4.5.1 und 4.5.2 nach der Installation von .NET Framework 4.6 unter Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2

Zusammenfassung
Bei Benutzern, die von .NET Framework 4.5.1 oder 4.5.2 auf .NET Framework 4.6 aktualisieren und Visual Studio 2015 nach der Installation der Updates 3098779 und 3097997 installieren, können Probleme beim Ausführen von .NET Framework-Anwendungen auftreten.

Ebenso können bei Benutzern, die ein System mit Microsoft .NET Framework 4.6 verwenden und die Sicherheitsupdates 3098779 und 3097997 für Microsoft .NET Framework 4.5.1 und 4.5.2 manuell unter Windows 8.1, Windows RT 8.1 oder Windows Server 2012 R2 installieren, beim Ausführen von .NET Framework-Anwendungen Probleme auftreten.

Hinweis Ältere Betriebssysteme mit .NET Framework 4.5.1 oder 4.5.2 sind von diesem Problem nicht betroffen, weil die Sicherheitsupdates 3098779 und 3097997 diese Systeme nicht betreffen.
Problembeschreibung

Szenario 1

  • Sie verwenden .NET Framework 4.5.1 oder 4.5.2 unter Windows 8.1, Windows RT 8.1 oder Windows Server 2012 R2.
  • Sie haben die aktuellen Updates für .NET Framework 4.5.1 und 4.5.2 installiert. Hierzu gehören die Updates 3098779 und 3097997.
  • Sie laden .NET Framework 4.6 herunter und installieren es, oder Sie installieren Microsoft Visual Studio 2015.
In diesem Szenario werden einige Komponenten von .NET Framework 4.6 nicht wie erwartet aktualisiert oder einige .NET Framework-Anwendungen nicht richtig gestartet oder ausgeführt.

Szenario 2

  • Sie verwenden .NET Framework 4.6 unter Windows 8.1, Windows RT 8.1 oder Windows Server 2012 R2.
  • Sie installieren die Updates 3098779 und 3097997 oder ein anderes Update für .NET Framework 4.6 manuell, obwohl diese Updates für .NET Framework 4.5.1 und 4.5.2 vorgesehen sind.

    Hinweis Dieses Szenario wird nicht unterstützt. Weitere Informationen dazu, wie ein Microsoft .NET Framework-Update richtig angewendet wird, finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel 3136092.
In diesem Szenario werden einige .NET Framework-Anwendungen nicht richtig gestartet oder ausgeführt.
Lösung

Lösung für Szenario 1

Die Benutzer können diese Probleme beheben, indem Sie über die folgenden Microsoft Download Center-Websites ein Upgrade auf .NET Framework 4.6.1 durchführen:

Stattdessen können die Benutzer auch die Updates 3098779 und 3097997 deinstallieren, wenn sie ihr System auf .NET Framework 4.6 aktualisiert oder Visual Studio 2015 installiert haben und auf dem System zuvor .NET 4.5.1 oder 4.52 sowie die Updates 3098779 und 3097997 installiert waren.

Die Benutzer sollten dann erneut auf Windows Update nach Updates suchen und folgende Updates installieren: 3098785 und 3098000. Dies sind die betreffenden Updates aus Microsoft Security Bulletin MS15-118 für .NET Framework 4.6 unter Windows 8.1, Windows RT 8.1 oder Windows Server 2012 R2. Damit wird der Versionskonflikt beseitigt.

Lösung für Szenario 2

Benutzer, die die Updates 3098779 und 3097997 manuell auf Systemen mit .NET Framework 4.6 installieren, müssen beachten, dass dieses Szenario nicht unterstützt wird. Diese Updates sind nicht für .NET Framework 4.6 vorgesehen.

Daher sollten Benutzer, die .NET Framework 4.6 verwenden, die Updates 3098779 und 3097997 deinstallieren. Die Benutzer sollten dann erneut auf Windows Update nach Updates suchen und nur diejenigen Updates installieren, die .NET Framework 4.6 betreffen. Damit wird der Versionskonflikt beseitigt.

Ebenso sollten die Benutzer, die .NET 4.5.1 oder 4.5.2 verwenden, sicherstellen, dass auf ihrem System keine Updates installiert sind, die für eine andere .NET Framework-Version vorgesehen sind. Beispielsweise sollten Updates, die für .NET Framework 4.6 vorgesehen sind, nicht auf Systemen installiert werden, auf denen .NET 4.5.1 oder 4.5.2 installiert ist. Weitere Informationen dazu, wie die Updates für Microsoft .NET Framework 4.6 und 4.6.1 richtig angewendet werden, finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel 3136092
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem in den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften‟ aufgeführt sind.

Gilt für

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:

  • Microsoft .NET Framework 4.6 bei Verwendung mit:

    • Windows Server 2012 R2
    • Windows 8.1
    • Windows RT 8.1
  • Microsoft .NET Framework 4.5.2 bei Verwendung mit:

    • Windows Server 2012 R2
    • Windows 8.1
    • Windows RT 8.1
  • Microsoft .NET Framework 4.5.1 bei Verwendung mit:

    • Windows Server 2012 R2
    • Windows 8.1
    • Windows RT 8.1
Eigenschaften

Artikelnummer: 3118750 – Letzte Überarbeitung: 01/20/2016 14:37:00 – Revision: 5.0

Microsoft .NET Framework 4.6, Microsoft .NET Framework 4.5.2, Microsoft .NET Framework 4.5.1

  • atdownload kbbug kbexpertiseinter kbfix kbsecbulletin kbsecurity kbsecvulnerability KB3118750
Feedback