Update: Ein Katalogelement mit demselben Namen SSRS 2016 anders kann nicht umbenannt werden.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3171475
Problembeschreibung
Beim Umbenennen einer Katalogelement mit demselben Namen in anderen Fällen kann der Name geändert werden wie erwartet. Beispielsweise ist einen Ordner mit dem Namen "ABC" Umbenennen des Ordners "Abc" die Änderung nicht wirksam, nachdem Sie auf Übernehmenklicken. Auch die Navigation den geänderten Namen anzeigen kann, wird es beim Aktualisieren der Seite auf den ursprünglichen Namen zurückgesetzt.

Hinweis Die Navigation erhält den Namenswert des Katalogelements aus dem Pfad der URL.
Lösung

Kumulative Update-Informationen

Das Problem wurde erstmals in folgenden kumulativen Update von SQL Server behoben.
Empfehlung: Installieren Sie das neueste kumulative Update für SQL Server
Jedes neue kumulative Update für SQL Server enthält alle Hotfixes und alle Sicherheits-Updates, die im vorherigen kumulativen Update enthalten waren. Wir empfehlen, downloaden und installieren Sie den neuesten kumulativen Updates für SQL Server:
Abhilfe
Um dieses Problem zu umgehen, führen Sie die Schritte der Elementname anders ändern:
  1. Benennen Sie "ABC", "TemporaryABC" und klicken Sie dann auf Anwenden.
  2. Benennen Sie "TemporaryABC", "Abc" und klicken Sie dann aufAnwenden.
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Vlastnosti

ID článku: 3171475 - Poslední kontrola: 07/27/2016 22:21:00 - Revize: 1.0

  • kbqfe kbfix kbsurveynew kbexpertiseadvanced kbmt KB3171475 KbMtde
Váš názor