Fehlermeldung "Stop-Fehlercode 0x0000006B PROCESS1_INITIALIZATION_FAILED", während des Startvorgangs auf einem Computer, auf dem Windows XP ausgeführt wird

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 981833
Nicht sicher, ob das richtige Update ist? Wir haben dieses Problem hinzugefügt unserer Speicherabbild Diagnose Das bestätigen können.
Problembeschreibung
Sie haben einen Computer, auf dem Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 ausgeführt wird. Jedoch stürzt der Computer während des Startvorgangs, bevor Sie aufgefordert werden, Anmeldeinformationen einzugeben. Außerdem wird eine Stop-Fehlermeldung angezeigt, die der folgenden ähnelt:
STOP: 0X0000006B (Parameter1, Parameter2, 3. Parameter, 4.)
PROCESS1_INITIALIZATION_FAILED
Hinweis Die vier Parameter in der Abbruchfehlermeldung können je nach Konfiguration des Computers variieren.
Ursache
Dieses Problem tritt auf, weil die Bootcat.cache-Datei beschädigt ist oder die Größe der Bootcat.cache Datei seit dem letzten erfolgreichen Start geändert wird.

Hinweis Die Datei Bootcat.cache befindet sich unter % SystemRoot%\system32\codeintegrity.
Lösung
Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie Service Pack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2. Microsoft stellt keinen speziellen Hotfix für dieses Problem zur Verfügung. Weitere Informationen zu diesem Servicepack finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
976932 Informationen zum Servicepack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2
Abhilfe
Um dieses Problem zu umgehen, starten Sie den Computer vom CD-Laufwerk oder USB-Laufwerk mit dem Windows-Installationsmedium. Löschen Sie die Datei Bootcat.cache, und starten Sie den Computer neu.
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.
Weitere Informationen
Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 981833 – Letzte Überarbeitung: 10/04/2015 12:31:00 – Revision: 4.0

Windows 7 Starter, Windows 7 Home Basic, Windows 7 Home Premium, Windows 7 Professional, Windows 7 Ultimate, Windows 7 Enterprise, Windows Web Server 2008 R2, Windows Server 2008 R2 Foundation, Windows Server 2008 R2 Standard, Windows Server 2008 R2 Enterprise, Windows Server 2008 R2 Datacenter, Windows Server 2008 R2 for Itanium-Based Systems, Windows HPC Server 2008 R2

  • kbmdd kbexpertiseinter kbfix kbHotfixServer kbqfe kbsurveynew kbprb kbmt KB981833 KbMtde
Feedback