Abonnieren eines RSS-Feeds

Really Simple Syndication (RSS) bietet eine schnelle Möglichkeit, die neuesten Aktualisierungen von Ihren bevorzugten Websites zu lesen. Viele Websites bieten RSS-Feeds an. Wenn ein Newsartikel oder eine Zusammenfassung eines Artikels veröffentlicht wird, wird er auch an Ihren RSS-Feed-Ordner in Outlook gesendet. Wenn Sie einen RSS-Feed zu Outlook hinzugefügt haben und das RSS-Feed-Abonnement kündigen möchten, lesen Sie Entfernen eines RSS-Feeds aus Outlook.

Wenn Sie das erste Mal einen RSS-Feed zu Outlook hinzufügen, müssen Sie auswählen, ob die RSS-Feeds-Abonnementliste zwischen Outlook und der gemeinsamen Feedliste synchronisiert werden soll. Unabhängig von der ausgewählten Option können Sie die Einstellung später ändern.

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Datei den Befehl Optionen und dann Erweitert aus.

  2. Aktivieren bzw. deaktivieren Sie im Dialogfeld Outlook-Optionen unter RSS-Feeds das Kontrollkästchen RSS-Feeds mit der gemeinsamen Feedliste in Windows synchronisieren.

    Synchronisieren von RSS-Feeds

    Synchronisieren von RSS-Feeds

  1. Wählen Sie auf einer Webseite das RSS-Feed-Symbol – beispielsweise  Schaltflächensymbol , RSS-Schaltfläche oder XML-Schaltfläche – für den Inhalt aus, den Sie erhalten möchten.

  2. Wenn der RSS-Feed in Internet Explorer geöffnet wird, wählen Sie Feed abonnieren aus.

Hinweis: Wenn Sie sich nicht dafür entschieden haben, Ihre RSS-Feeds mit der gemeinsamen Feedliste in Windows zu synchronisieren, wird dieser RSS-Feed nicht in Outlook angezeigt.

  1. Klicken Sie in Outlook mit der rechten Maustaste auf den RSS-Feeds-Ordner, und wählen Sie dann Neuen RSS-Feed hinzufügen aus.

  2. Geben Sie im Dialogfeld Neuer RSS-Feed die URL des RSS-Feeds ein.

    Eingeben der URL für den RSS-Feed

    Tipp: Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach der URL des RSS-Feeds auf einer Website benötigen, suchen Sie nach einem RSS-Symbol. Schaltflächensymbol Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dieses Symbol, und kopieren Sie dann die Verknüpfung in die Zwischenablage. Drücken Sie STRG+V, um die Informationen aus der Zwischenablage in das Feld mit der Position des RSS-Feeds einzufügen.

  3. Wählen Sie Hinzufügen > OK aus.

Wenn Sie einen RSS-Feed aus Outlook entfernen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner mit dem RSS-Feed, und wählen Sie Ordner löschen aus. Durch diese Aktion wird Ihr Abonnement des RSS-Feeds in Outlook gekündigt.

Hinweis: Der Standardordner "RSS-Feeds" kann nicht aus Outlook gelöscht werden. Aber Sie können aber alle von Ihnen hinzugefügten Unterordner mit RSS-Feeds löschen.

Sie können einen RSS-Feed auch über das Dialogfeld Kontoeinstellungen entfernen.

  1. Wählen Sie Datei > Kontoeinstellungen > Kontoeinstellungen aus.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte RSS-Feeds den RSS-Feed aus, dessen Abonnement Sie kündigen möchten, und wählen Sie dann Entfernen aus.

Hinweis: Wenn Sie einen RSS-Feed in Outlook nicht entfernen können und Outlook mit der gemeinsamen Feedliste synchronisiert haben, finden Sie Informationen unter Entfernen eines RSS-Feeds, der in Outlook immer wieder angezeigt wird.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×