Aktualisierung freigegebener Kalender in Outlook for Windows

Wir haben wesentliche Aktualisierungen daran vorgenommen, wie Outlook für Windows sich mit freigegebenen Kalendern verbindet und diese aktualisiert. Diese Verbesserungen sind für Kunden Outlook 365 mit den neuesten monatlichen Enterprise, aktueller Kanal oder Semi-Annual Enterprise Channel verfügbar.

Hinweis: Während die Verbesserungen für geteilte Kalender im Semi-Annual Enterprise-Kanal verfügbar sind, empfehlen wir dringend, Ihre Benutzer im monatlichen Enterprise- oder aktuellen Kanal zu platzieren.

In diesem Artikel wird beschrieben, was Sie erwarten können, basierend auf der Erfahrung im aktuellen Kanal. Bestätigen Sie zunächst, dass Sie vollständig für die Verbesserungen aktiviert sind, wie hier beschrieben.

Lange erwartete Verbesserungen

Sofortige Synchronisierung und Ansicht freigegebener Kalender

Wenn bisher Änderungen an einem freigegebenen Kalender vorgenommen wurden, kann es bis zu ein paar Minuten dauern, bis der Empfänger des freigegebenen Kalenders die gleichen Änderungen in seiner Ansicht des freigegebenen Kalenders angezeigt hat. Jetzt werden Änderungen synchronisiert und sofort angezeigt.

In ähnlicher Weise hat es beim Auswählen eines freigegebenen Kalenders bis zu ein paar Sekunden ge dauert, bis der Kalender geladen wurde. Jetzt ist der Kalender immer vorab geladen, und der Kalender wird nach der Auswahl sofort angezeigt.

Das Enddatum der Bearbeitungsserie wird nicht auf die Vergangenheit zurückgesetzt

  1. Wählen Sie das Ereignis aus.

  2. Klicken Sie auf Gesamte Ereignisreihe und anschließend auf OK.

  3. Wählen Sie Wiederholung bearbeiten aus und nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor.

  4. Erweitern oder Beenden einer Besprechungsserie durch Ändern des Enddatums der Serie

    Besprechungsdetails in der Vergangenheit ändern sich nicht, und die Meldung wird nicht angezeigt: Wenn Sie bestimmte Termine in der Serie geändert haben, werden Ihre Änderungen verworfen, und diese Termine entsprechen wieder der Serie.

Annehmen einer Besprechung, ohne eine Antwort senden zu müssen

Wenn Sie Annehmen > Keine Antwort senden auswählen, können andere Personen Ihre Antwort weiterhin auf der RegisterkarteTracking anzeigen. Bisher konnte der Organisator Ihre Antwort nicht sehen, wenn Sie nicht explizit eine Antwort-E-Mail gesendet haben. Diese Verbesserung gilt auch, wenn Sie sich entschieden haben, keine Antwort zu senden, wenn Sie mit "Mit Zurück", oder wenn Sieablehnen.

Keine Eingabeaufforderung, an wen eine Aktualisierung gesendet werden soll

Wenn Sie eine Besprechung oder eine Besprechungsserie bearbeiten und nur die Liste der Teilnehmer geändert haben, müssen Sie nicht auswählen, ob Aktualisierungen nur an hinzugefügte oder gelöschte Teilnehmer senden oder Aktualisierungen an alle Teilnehmer senden möchten. Outlook sie für Sie erhalten und nur an hinzugefügte oder gelöschte Teilnehmer senden.

Wenn die Besprechung eine Gruppe oder eine Verteilerliste enthält und mindestens ein Teilnehmer entfernt wurde, wird die Besprechungsaktualisierung erneut an diese Gruppen und Listen zu senden, um sicherzustellen, dass keine Benutzer aus der Gruppe aus der Besprechung entfernt werden.

Kleine Änderungen am Formular und an der Funktion

Zuletzt geändert von wird im Besprechungselement nicht mehr angezeigt

Bisher wurde in der unteren rechten Seite des Besprechungselements "Zuletzt geändert von" angezeigt. Da dieser Wert bei geteilten Kalendern nicht immer korrekt war, haben wir ihn entfernt. Dies ist ein bereits vorhandenes Problem, das sich nicht speziell auf die neuesten Updates für geteilte Kalender ausdingt. Dieses Feature wird neu ausgewertet und kann in Zukunft wiederverführt werden. 

Doppelte Kalender wählen gleichzeitig

Früher war es möglich, denselben freigegebenen Kalender mehrmals hinzuzufügen. Dies können Sie tun, wenn Sie es zu verschiedenen Kalendergruppen hinzugefügt haben, oder wenn Sie vollzugriffsstellvertretung waren, die sowohl das freigegebene/delegierte Postfach zu Ihrem Profil als auch den freigegebenen Kalender hinzugefügt hat.

Wenn es mehrere Einträge für denselben freigegebenen Kalender gibt, wird der Auswahlstatus für diese Kalender freigegeben. Mit anderen Worten: Wenn Sie einen der doppelten Kalender auswählen, werden alle Einträge für diesen freigegebenen Kalender ausgewählt.

Beim Antworten auf eine Besprechungseinladung können keine Anlagen hinzugefügt werden

Sie können Annehmen auswählen, um eine Einladung zu akzeptieren, oder Antworten > Weiterleiten auswählen, um eine Einladung weiter zu senden, aber Sie können der Besprechungsantwort keine neuen Anlagen hinzufügen.

Ereignisentwürfe werden nicht automatisch gespeichert

Wählen Sie Speichern aus, um einen Besprechungs- oder Ereignisentwurf manuell zu speichern. Wenn Sie die Bearbeitung später fortsetzen möchten, wählen Sie den Entwurf aus dem freigegebenen Kalender aus, und öffnen Sie den Entwurf. Am oberen Rand sehen Sie die Nachricht Sie haben diese Besprechungseinladung noch nicht gesendet.

Keine Entwurfsunterstützung für Besprechungsaktualisierungen

Wenn Sie eine bereits gesendete Besprechung bearbeiten,

  • Wenn Sie Ihre Änderungen speichern, werden Sie aufgefordert, Die Änderungen zu speichern und eine Aktualisierung zu senden oder die Bearbeitung ohne Speichern fortzufahren.

  • Wenn Sie den Entwurf ohne Speichern schließen, werden Sie aufgefordert, Änderungen zu speichern und eine Aktualisierung zu senden oder die Besprechung zu schließen, ohne eine Aktualisierung zu senden. Änderungen werden verworfen, wenn Sie die zweite Option auswählen.

Einstellung zum Herunterladen freigegebener Ordner wird ignoriert

Eine der Empfehlungen zur Lösung von Problemen mit geteilten Kalendern war in der Vergangenheit, die Option "Freigegebene Ordner herunterladen" zu deaktivieren. Diese Entschärfung ist mit den Verbesserungen nicht mehr erforderlich, und der Status dieser Einstellung wird bei allen freigegebenen Kalendern, für die ein Upgrade auf die neue Freigabeplattform durchgeführt wurde, ignoriert, wenn ein Outlook für Windows-Client mit aktivierten Verbesserungen für geteilte Kalender verwendet wird.

Weitere Tipps gefällig?

Updates zur Kalenderfreigabe in Outlook

Schulung zu Outlook für Windows

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

×