Anpassen, speichern und Anwenden eines Designs in Word für Mac

Designs bieten ein vollständiges Design für Ihr Dokument, einschließlich Hintergrunddesigns, Schriftschnitte, Farben und Layouts. Sie können die im Lieferumfang von Office enthaltene Designs anpassen und speichern, damit Sie Sie immer wieder verwenden können.

  1. Wenn Sie noch kein Design angewendet haben, klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf auf Designs, und klicken Sie dann auf das zu verwendende Design.

    Wählen Sie auf der Registerkarte "Entwurf" die Schaltfläche "Designs" aus.

  2. Passen Sie das Design ganz nach Belieben an, indem Sie auf der Registerkarte Entwurf die Farben, Schriftarten, Absatzabstände, Wasserzeichen, Hintergrundfarben oder Seitenränder ändern.

    Optionen zum Anpassen eines Designs auf der Registerkarte "Entwurf"

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf auf Designs und dann auf Aktuelles Design speichern.

  4. Geben Sie im Dialogfeld Aktuelles Design speichern einen Namen für Ihr neues Design ein, und klicken Sie auf Speichern.

  5. Wenn Sie das Design in einem anderen Dokument anwenden möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf auf Designs, und wählen Sie dann im Abschnitt Benutzerdefiniert das Design aus.

    Das Menü "Designs" zeigt benutzerdefinierte und integrierte Designs.

In Office für Mac 2011 erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Design in PowerPoint und verwenden es dann in Word oder Excel.

Informationen zum Erstellen eines Designs in PowerPoint finden Sie unter Erstellen eines eigenen Designs in PowerPoint.

Hinweis: Designs funktionieren effektiver, wenn der Text mithilfe von Formatvorlagen formatiert wurde. 

Anwenden eines benutzerdefinierten Designs in Word oder Excel

  1. Öffnen Sie das Dokument, dem Sie das neue Design zuweisen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start unter Designs auf Designs, und klicken Sie dann unter Benutzerdefiniert auf das Design, das Sie in PowerPoint erstellt haben.

    Registerkarte "Start", Gruppe "Designs"

Siehe auch

Anwenden der benutzerdefinierten Designfarbe

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×