Die Registerkarte Entwicklertools wird standardmäßig nicht angezeigt, aber Sie können sie dem Menüband hinzufügen.

  1. Wechseln Sie auf der Registerkarte Datei zu Optionen > Menüband anpassen.

  2. Aktivieren Sie unter Menüband anpassen und unter Hauptregisterkarten das Kontrollkästchen Entwicklertools.

Nachdem Sie die Registerkarte angezeigt haben, bleibt die Registerkarte Entwicklertools sichtbar, es sei denn, Sie deaktivieren das Kontrollkästchen oder müssen ein Microsoft 365-Programm neu installieren.

Die Registerkarte Entwickler ist der richtige Ort, wenn Sie Folgendes tun oder verwenden möchten:

  • Schreiben von Makros

  • Ausführen zuvor aufgezeichneter Makros

  • Verwenden von XML-Befehlen

  • Verwenden von ActiveX-Steuerelementen

  • Erstellen Sie Anwendungen für die Verwendung mit Microsoft 365-Programmen.

  • Verwenden von Formularsteuerelementen in Microsoft Excel

  • Arbeiten mit dem ShapeSheet in Microsoft Visio

  • Erstellen neuer Shapes und Schablonen in Microsoft Visio

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×