Wenn Sie in Outlook 2013 oder Outlook 2016 für Windows kein Add-In verwenden möchten, können Sie es deaktivieren, damit es in Ihren Nachrichten nicht angezeigt wird.

  1. Klicken Sie in Outlook auf Datei > Add-Ins verwalten.

    Klicken Sie auf "Add-Ins verwalten".

    Tipp: Damit wird Outlook im Web geöffnet.

  2. Deaktivieren Sie unter Add-Insverwalten in der Spalte Aktiviert das Kontrollkästchen für das Add-In, das Sie deaktivieren möchten.

    Add-Ins aktivieren oder deaktivieren

Tipp: Wenn Sie das Add-In wieder aktivieren möchten, aktivieren Sie dasselbe Kontrollkästchen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×