Sie können den Inhalt einer Zelle konvertieren, die eine Formel enthält, sodass der berechnete Wert die Formel ersetzt. Wenn Sie nur einen Teil einer Formel fixieren möchten, können Sie nur das Teil ersetzen, das Sie nicht neu berechnen möchten. Das Ersetzen einer Formel durch das Ergebnis kann hilfreich sein, wenn die Arbeitsmappe viele oder komplexe Formeln enthält und Sie die Leistung verbessern möchten, indem Sie statische Daten erstellen.

Sie können Formeln entweder zell-für-zell-en-n in ihre Werte konvertieren oder einen ganzen Bereich gleichzeitig konvertieren.

Wichtig: Stellen Sie sicher, dass Sie die Auswirkungen untersuchen, die das Ersetzen einer Formel durch deren Ergebnisse hat, insbesondere, wenn die Formeln auf andere Zellen verweisen, die Formeln enthalten. Es empfiehlt sich generell, eine Kopie der Arbeitsmappe zu erstellen, bevor Sie eine Formel durch ihre Ergebnisse ersetzen.

In diesem Artikel werden keine Berechnungsoptionen und -methoden behandelt. Informationen zum Aktivieren oder Deaktivieren der automatischen Neuberechnung für ein Arbeitsblatt finden Sie unter Ändern der Neuberechnung, Iteration oder Genauigkeit von Formeln.

Ersetzen von Formeln durch ihre berechneten Werte

Wenn Sie Formeln durch deren Werte ersetzen, entfernt Excel die Formeln dauerhaft. Wenn Sie versehentlich eine Formel durch einen Wert ersetzen und die Formel wiederherstellen möchten, klicken Sie auf Rückgängig Schaltfläche "Rückgängig" nachdem Sie den Wert eingeben oder einfügen.

  1. Wählen Sie die Zelle oder den Zellbereich aus, die die Formeln enthält.

    Wenn es sich bei der Formel um eine Matrixformel handelt, markieren Sie den Bereich, der diese Formel enthält.

    Auswählen eines Bereichs, der die Arrayformel enthält

    1. Klicken Sie in der Matrixformel auf eine Zelle.

    2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Bearbeiten auf Suchen und Auswählen, und klicken Sie dann auf Gehe zu.

    3. Klicken Sie auf Inhalte.

    4. Klicken Sie auf Aktuelle Matrix.

  2. Klicken Sie auf Schaltflächensymbol kopieren.

  3. Klicken Sie auf Einfügen Schaltflächensymbol.

  4. Klicken Sie auf den Pfeil neben Einfügeoptionen Schaltflächensymbol, und klicken Sie dann auf Nur Werte.

Das folgende Beispiel zeigt eine Formel in Zelle D2, die die Zellen A2, B2 und einen von C2 abgeleiteten Rabatt multipliziert, um einen Rechnungsbetrag für einen Verkauf zu berechnen. Wenn Sie den tatsächlichen Wert anstelle der Formel aus der Zelle in ein anderes Arbeitsblatt oder eine andere Arbeitsmappe kopieren möchten, können Sie die Formel in der Zelle in ihren Wert konvertieren, indem Sie die folgenden Schritte tun:

  1. Drücken Sie F2, um die Zelle zu bearbeiten.

  2. Drücken Sie F9, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

The formula is shown in the formula bar

Nachdem Sie die Zelle aus einer Formel in einen Wert konvertiert haben, wird der Wert in der Formelleiste als 1932,322 angezeigt. Beachten Sie, dass 1932,322 der tatsächliche berechnete Wert und 1932,32 der Wert ist, der in der Zelle in einem Währungsformat angezeigt wird.

The value is shown in the formula bar

Tipp: Wenn Sie eine Zelle bearbeiten, die eine Formel enthält, können Sie F9 drücken, um die Formel dauerhaft durch den berechneten Wert zu ersetzen.

Ersetzen eines Teils einer Formel durch seinen berechneten Wert

Manchmal möchten Sie nur einen Teil einer Formel durch den berechneten Wert ersetzen. Beispielsweise möchten Sie den Wert sperren, der als Anzahlung für einen Autokredit verwendet wird. Diese Anzahlung wurde auf der Grundlage eines Prozentsatzes der jährlichen Einkünfte des Kreditnehmers berechnet. Vorerst ändert sich dieser Einzugsbetrag nicht, daher möchten Sie die Anzahlung in einer Formel sperren, die eine Zahlung basierend auf verschiedenen Kreditbeträgen berechnet.

Wenn Sie einen Teil einer Formel durch ihren Wert ersetzen, kann dieser Teil der Formel nicht wiederhergestellt werden.

  1. Klicken Sie auf die Zelle, die die Formel enthält.

  2. Wählen Sie im Bearbeitungsleiste Schaltflächensymbolden Teil der Formel aus, den Sie durch den berechneten Wert ersetzen möchten. Wenn Sie den Teil der Formel auswählen, den Sie ersetzen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie die gesamte Formel Operand. Wenn Sie beispielsweise eine Funktion auswählen, müssen Sie den gesamten Funktionsnamen, die öffnende Klammer, die Argumente und die schließende Klammer auswählen.

  3. Drücken Sie F9, um den ausgewählten Teil zu berechnen.

  4. Um den ausgewählten Teil der Formel durch den berechneten Wert zu ersetzen, drücken Sie die EINGABETASTE.

In Excel für das Web werden die Ergebnisse bereits in der Arbeitsmappenzelle angezeigt, und die Formel wird nur in der Formelleiste Schaltflächensymbol .

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Sie können jederzeit einen Experten in der Excel Tech Community fragen oder Unterstützung in der Answers Community erhalten.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×