Erstellen einer Abstimmung in Outlook

Erstellen einer Abstimmung in Outlook

Tipp: Erstellen Sie eine Umfrage, ein Quiz oder eine Abstimmung mit Microsoft Forms. Sie möchten eine erweiterte Umfrage erstellen? Testen Sie Microsoft Forms Pro.

Sie können in einer e-Mail-Nachricht innerhalb von Sekunden eine spontane Echtzeit-Umfrage erstellen. Fügen Sie im Textkörper Ihrer Outlook-e-Mail Fragen und Optionen für einzelne oder mehrere Antworten hinzu. Nachdem Sie die Nachricht gesendet haben, stimmen die Empfänger direkt per e-Mail oder klicken Sie auf einen praktischen Link und wählen Sie in einem Browserfenster. Sie können dann die Umfrageergebnisse schnell auf der Stimmkarte überprüfen.

Mit welchen Versionen von Outlook kann ich eine Umfrage erstellen?

Sie können Umfrage mit den folgenden Outlook-Versionen verwenden:

Eine Abstimmung erstellen

  1. Wechseln Sie in einer neuen e-Mail-Nachricht zur Registerkarte Einfügen , und klicken Sie dann auf Umfrage.

    Hinweis: Sie können die Umfrage auch auf der Registerkarte " Optionen " finden, > Abstimmungsschaltflächen > Umfragezu verwenden.

  2. Der Bereich " Umfrage " wird geöffnet, und Sie können Ihre erste Frage und zwei Optionen eingeben.

  3. Wenn Sie weitere Optionen hinzufügen möchten, klicken Sie auf + Option hinzufügen.

  4. Wenn Sie mit dem Hinzufügen von Optionen fertig sind, können Sie entscheiden, ob die Responder nur eine einzige Antwort oder mehrere Antworten auswählen sollen. Wenn Sie mehrere Antworten zulassen möchten, schalten Sie die Schaltfläche " mehrere Antworten " nach rechts um, damit Sie grün wird.

  5. Klicken Sie auf Umfrage in e-Mail einfügen.

Im Textkörper der e-Mail wird ein Link zu Ihrer Umfrage angezeigt, und Ihr Name wird in der Zeile CC bereits ausgefüllt. Sie können jetzt Ihre Umfrage per e-Mail senden.

Hinweis: Im April 2020 werden wir die vorinstallierten Umfrage Erfahrungen von Poll durchlaufen, und das Add-in wird eingestellt. Wenn Sie das Add-in bereits installiert haben, werden Sie über den Übergang benachrichtigt und können das Add-in für den Zugriff auf Poll vom neuen Speicherort deinstallieren. Wenn Sie das Schnelle Umfrage-Add-in deinstallieren möchten, wechseln Sie zu Datei > Verwalten von Add-ins oder Verwalten von apps. Deaktivieren Sie das Schnelle Umfrage-Add-in, indem Sie in der Spalte aktiviert das Kontrollkästchen deaktivieren.

Eine Abstimmung erstellen

  1. Wechseln Sie in einer neuen e-Mail-Nachricht zur Registerkarte Nachricht , und klicken Sie dann auf Umfrage.

    Hinweis: Sie können die Umfrage auch an die Symbolleiste anheften.

  2. Wenn der Bereich "Umfrage" geöffnet wird, geben Sie Ihre erste Frage und zwei Optionen ein.

  3. Wenn Sie weitere Optionen hinzufügen möchten, klicken Sie auf + Option hinzufügen.

  4. Wenn Sie mit dem Hinzufügen von Optionen fertig sind, können Sie entscheiden, ob die Responder nur eine einzige Antwort oder mehrere Antworten auswählen sollen. Wenn Sie mehrere Antworten zulassen möchten, schalten Sie die Schaltfläche " mehrere Antworten " nach rechts um, damit Sie grün wird.

  5. Klicken Sie auf Umfrage in e-Mail einfügen.

Im Textkörper der e-Mail wird ein Link zu Ihrer Umfrage angezeigt, und Ihr Name wird in der Zeile CC bereits ausgefüllt. Sie können jetzt Ihre Umfrage per e-Mail senden.

Hinweis: Anfang März 2020 stellen wir die vorinstallierte Umfrage Erfahrung vor, und das Add-in wird zurückgezogen. Wenn Sie das Add-in bereits installiert haben, deinstallieren Sie es, damit Sie von seinem neuen Standort aus auf Poll zugreifen können. Wenn Sie das Schnelle Umfrage-Add-in deinstallieren möchten, wählen Sie die Schaltfläche Store oder die Schaltfläche Add-Ins verwalten auf der Add-ins-Leiste aus. Verwenden Sie die Optionen auf der Symbolleiste, um das Schnelle Umfrage-Add-in zu deinstallieren.

Eine Abstimmung erstellen

  1. Wählen Sie in einer neuen e-Mail-Nachricht Schaltfläche "Weitere Optionen" > Umfrageaus.

  2. Der Bereich " Umfrage " wird geöffnet, und Sie können Ihre erste Frage und zwei Optionen eingeben.

  3. Wenn Sie weitere Optionen hinzufügen möchten, klicken Sie auf + Option hinzufügen.

  4. Wenn Sie mit dem Hinzufügen von Optionen fertig sind, können Sie entscheiden, ob die Responder nur eine einzige Antwort oder mehrere Antworten auswählen sollen. Wenn Sie mehrere Antworten zulassen möchten, schalten Sie die Schaltfläche " mehrere Antworten " nach rechts um, damit Sie grün wird.

  5. Klicken Sie auf Umfrage in e-Mail einfügen.

Im Textkörper der e-Mail wird ein Link zu Ihrer Umfrage angezeigt, und Ihr Name wird in der Zeile CC bereits ausgefüllt. Sie können jetzt Ihre Umfrage per e-Mail senden.

Hinweis: Anfang März 2020 stellen wir die vorinstallierte Umfrage Erfahrung vor, und das Add-in wird zurückgezogen. Wenn Sie das Add-in bereits installiert haben, deinstallieren Sie es, damit Sie von seinem neuen Standort aus auf Poll zugreifen können. Wenn Sie das Schnelle Umfrage-Add-in deinstallieren möchten, wählen Sie > Schaltfläche "Weitere Optionen" aus, um Add-ins > Meine Add-insabzurufen. Wählen Sie als nächstes Schnellabfrage von Microsoft Forms > Schaltfläche "Weitere Optionen" > Entfernenaus.

Funktionsweise der Abstimmung

  • Empfänger mit Outlook-Versionen, die Office 365 Connectors unterstützen, können direkt in der e-Mail-Nachricht abstimmen. Weitere Informationen zum Zugreifen auf Office 365-Connectors in Outlook.

  • Empfänger mit Outlook-Versionen, die Office 365 Connectors nicht unterstützen, sehen einen Link in einer e-Mail, in dem Sie in einem Browser zur Abstimmung weitergeleitet werden.

Warum können meine Empfänger die Umfrage nicht in Ihrer e-Mail-Nachricht sehen?

Es gibt einige Gründe, warum Empfänger die Umfrage in Ihrer e-Mail-Nachricht möglicherweise nicht sehen und stattdessen einen Link zu der Umfrage erhalten, die Sie in einem Browser zur Abstimmung anleitet.

  • Der Empfänger greift auf dessen e-Mail-Adresse (die die Umfrage enthält) auf einem mobilen Gerät zu.

  • Ihre Umfrage ist möglicherweise zu langwierig (beispielsweise ist der Titel zu lang oder es gibt zu viele Optionen).

  • Sie sind mit Ihrem Microsoft-Firmen-oder Schulkonto angemeldet und haben Ihre Umfrage an Personen außerhalb Ihrer Organisation gesendet.

Hinweis: Auch wenn Ihre Empfänger Outlook-Versionen haben, die Office 365-Connectors unterstützen, können Sie aus einem der oben aufgeführten Gründe möglicherweise nicht direkt in der e-Mail-Nachricht abstimmen.

Überprüfen der Umfrageergebnisse

Sie können aggregierte Ergebnisse auf der Stimmkarte sehen, die sich im Textkörper der e-Mail befindet. Klicken Sie auf Aktualisieren , um die neuesten Ergebnisse anzuzeigen, oder klicken Sie auf Ansicht in Formularen , um detaillierte Antworten auf Forms.Office.comanzuzeigen. Sie können auch auf den Link Umfrage im Textkörper der e-Mail klicken, um detailliertere Ergebnisse auf Forms.Office.comzu überwachen.

Feedback zu Microsoft Forms?

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören! Besuchen Sie die UserVoice-Website von Microsoft Forms besuchen, um Vorschläge zu machen und über Ideen abzustimmen, die andere eingereicht haben.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×