Verwalten Sie Termine, Pläne, Budgets – es ist leicht mit Microsoft 365.

Erstellen einer auf einer Kalkulationstabelle basierenden Liste

Erstellen einer auf einer Kalkulationstabelle basierenden Liste

Wenn Sie eine Microsoft-Liste erstellen, können Sie Zeit sparen, indem Sie eine vorhandene Excel-Kalkulationstabelle importieren. Diese Methode wandelt die Tabellenüberschriften in Spalten in der Liste um, und die restlichen Daten werden als Listenelemente importiert. Importieren einer Kalkulationstabelle ist auch eine Möglichkeit, eine Liste ohne die Standardspalte "Titel" zu erstellen.

Sie können Listen in Microsoft SharePoint, der Listen-app in Microsoft 365 oder in Teams erstellen. Lernen Sie die ersten Schritte mit Listen in Microsoft Teamskennen.

Hinweis:  Eine weitere Methode zum Verschieben von Daten in SharePoint besteht darin, eine Tabelle direkt aus Excel zu exportieren. Weitere Informationen finden Sie unter Exportieren einer Excel-Tabelle in SharePoint. Weitere Informationen zu SharePoint unterstützten Browsern finden Sie unter Planen der Browserunterstützung in SharePoint Server.

Erstellen einer auf einer Kalkulationstabelle basierenden Liste

  1. Wählen Sie in der APP Listen in Microsoft 365 die Option + neue Liste oder auf der Startseite der Website die Option + Neu > Listeaus.  

    • Wählen Sie in Microsoft Teams auf der Registerkarte Dateien oben in Ihrem Kanal mehr > in SharePoint öffnenaus, und wählen Sie dann neue > Listeaus.

    Erstellen einer Liste aus einer Kalkulationstabelle

  2. Wählen Sie auf der Seite Liste erstellen die Option aus Excel aus.

    Erstellen einer Liste aus einer Kalkulationstabelle

  3.  Wählen Sie Datei hochladen aus, um eine Datei auf Ihrem Gerät auszuwählen, oder wählen Sie eine Datei aus, die sich bereits auf dieser Websitebefindet.

    Hochladen aus Excel-Datei

    Hinweis: Wenn die Schaltfläche " Datei hochladen " abgeblendet ist, verfügen Sie nicht über die Berechtigung zum Erstellen einer Liste aus einer Kalkulationstabelle. Weitere Informationen finden Sie im Website-Administrator Ihrer Organisation.

  4.   Geben Sie den Namen für die Liste ein.

    Erstellen einer Liste

  5.  (Optional) Aktivieren Sie " in Websitenavigation anzeigen ", um die Liste auf der Inhaltsseite Ihrer Website anzuzeigen. 

  6.  Klicken Sie auf erstellen. 

    Hinweise: 

    • Wenn die Tabellenkalkulationsdatei, die Sie importieren, keine Tabelle enthält, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Tabelle in Excel zu erstellen, und importieren Sie die Tabelle dann in Ihre Liste. Wenn Sie das Erstellen einer Tabelle nicht mehr erhalten, suchen Sie oben in der Datei in Excel nach "als Tabelle formatieren".

    • Sie können Tabellen mit bis zu 20.000 Zeilen verwenden, um eine Liste zu erstellen. 

Erstellen einer auf einer Kalkulationstabelle basierenden Liste in SharePoint 2016 und 2013

  1. Wählen Sie auf der Website, auf der Sie eine Kalkulationstabelle basierenden Liste hinzufügen möchten, Einstellungen Office 365-Schaltfläche "Einstellungen" aus, und wählen Sie dann app hinzufügenaus.

  2. Geben Sie im Feld App suchen den Eintrag Kalkulationstabelleein, und wählen Sie dann das Suchsymbol Lupensymbol für Suchfeld aus.

    Feld "Eine App suchen", in das "Kalkulationstabelle" eingegeben und für das die Suchschaltfläche hervorgehoben ist
  3. Wählen Sie auf der Seite Suchergebnisse den Eintrag Kalkulationstabelle importierenaus.

    App "Kalkulationstabelle importieren" im Dialogfeld "Neue Apps" hervorgehoben
  4. Geben Sie auf der Seite neue APP einen Namen für die Liste ein.

    Der Name wird in den meisten Ansichten am Anfang der Liste angezeigt, er ist Bestandteil der Webadresse für die Listenseite, und er wird in der Websitenavigation aufgeführt, damit die Liste einfacher gefunden werden kann. Sie können den Namen einer Liste ändern, die Webadresse bleibt von einer Änderung jedoch unberührt.

    Dialogfeld "Neue App" mit Name und Dateispeicherort ausgefüllt, "Importieren" hervorgehoben
  5. Geben Sie eine optionale Beschreibungein.

    Die Beschreibung wird in den meisten Ansichten unter dem Namen angezeigt. Sie können die Beschreibung einer Liste jederzeit über die Listeneinstellungen ändern.

  6. Navigieren Sie zu dem Dateispeicherort des Arbeitsblatts, oder geben Sie ihn ein. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie importierenaus.

    Das Arbeitsblatt wird in Excel geöffnet, und das Fenster in Windows SharePoint Services-Liste importieren wird angezeigt.

  7. Wählen Sie im Fenster in Windows SharePoint Services-Liste importieren die Option Tabellenbereich, Zell Bereichoder benannter Bereichaus. Wenn Sie einen Bereich manuell auswählen möchten, wählen Sie Zell Bereichaus, und wählen Sie dann Bereich auswählenaus. Wählen Sie in der Kalkulationstabelle die obere linke Zelle aus, halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, und wählen Sie die untere rechte Zelle des gewünschten Bereichs aus.

    Excel-Kalkulationstabelle mit hervorgehobenem Bereich

    Der Bereich wird im Feld Bereich auswählen angezeigt. Wählen Sie Importieren aus.

    Dialogfeld zum Importieren einer Kalkulationstabelle mit "Importieren" hervorgehoben

    Nachdem Sie eine Kalkulationstabelle importiert haben, überprüfen Sie die Spalten der Liste, um sicherzustellen, dass die Daten erwartungsgemäß importiert wurden. Beispielsweise könnte es sein, dass Sie angeben möchten, dass eine Spalte nicht einfach Zahlen, sondern Währungswerte enthält. Wenn Sie die Listeneinstellungen anzeigen oder ändern möchten, öffnen Sie die Liste, wählen Sie die Registerkarte Liste aus, oder wählen Sie Einstellungen Office 365-Schaltfläche "Einstellungen" aus, und wählen Sie dann Listeneinstellungenaus.

  8. Die Kalkulationstabellendaten werden in SharePoint in einer Liste angezeigt.

    Liste in SharePoint Online

Erstellen einer auf einer Kalkulationstabelle basierenden Liste in SharePoint 2010

  1. Wählen Sie Menü 'Websiteaktionen' Websiteaktionen aus, klicken Sie auf Alle Websiteinhalte einblenden, und wählen Sie dann Schaltfläche 'Erstellen' Erstellen aus.

    Hinweis: Eine SharePoint-Website kann in erheblichem Maße geändert sein. Wenn Sie eine Option, z. B. einen Befehl, eine Schaltfläche oder einen Link, nicht finden können, wenden Sie sich an den zuständigen Administrator.

  2. Wählen Sie in SharePoint 2010 unter Alle Kategorien dieOption Leerzeichen & benutzerdefiniertaus, wählen Sie Kalkulationstabelle importierenaus, und wählen Sie dann Erstellenaus.

    Wählen Sie in SharePoint 2007 unter benutzerdefinierte Listenden Eintrag Kalkulationstabelle importierenaus, und wählen Sie dann Erstellenaus.

    Dialogfeld "Erstellen" mit "Kalkulationstabelle importieren" und mit "Erstellen" hervorgehoben
  3. Geben Sie den Namen für die Liste ein. Name ist ein Pflichtfeld.

    Der Name wird in den meisten Ansichten am Anfang der Liste angezeigt, er ist Bestandteil der Webadresse für die Listenseite, und er wird in der Websitenavigation aufgeführt, damit die Liste einfacher gefunden werden kann. Sie können den Namen einer Liste jederzeit ändern, die Webadresse bleibt von einer Änderung jedoch unberührt.

  4. Geben Sie die Beschreibung für die Liste ein. Beschreibung ist ein optionaler Wert.

    Die Beschreibung wird in den meisten Ansichten unter dem Namen angezeigt. Die Beschreibung einer Liste kann geändert werden.

    Dialogfeld zum Erstellen eines Imports aus einer Kalkulationstabelle mit "Importieren" hervorgehoben
  5. Durchsuchen oder geben Sie den Dateispeicherort der Kalkulationstabelle ein, die Sie importieren möchten, und wählen Sie dann importierenaus.

  6. Wählen Sie im Dialogfeld in Windows SharePoint Services-Liste importieren den Bereichstypaus, und geben Sie in Bereich auswählenden Bereich in der Kalkulationstabelle an, die Sie zum Erstellen der Liste verwenden möchten.

    Importieren in SharePoint-Liste

    Hinweis: Je nach verwendetem Tabellenkalkulationsprogramm können Sie den gewünschten Zellbereich möglicherweise direkt in der Kalkulationstabelle auswählen. Ein Tabellenbereich und ein benannter Bereich müssen bereits in der Kalkulationstabelle definiert sein, damit Sie ihn im Dialogfeld in Windows SharePoint Services-Liste importieren auswählen können.

  7. Wählen Sie Importieren aus.

Importierte Liste

Nachdem Sie eine Kalkulationstabelle importiert haben, überprüfen Sie die Spalten der Liste, um sicherzustellen, dass die Daten erwartungsgemäß importiert wurden. Beispielsweise könnte es sein, dass Sie angeben möchten, dass eine Spalte nicht einfach Zahlen, sondern Währungswerte enthält. Wenn Sie die Listeneinstellungen anzeigen oder ändern möchten, öffnen Sie die Liste, wählen Sie die Registerkarte Liste aus, oder wählen Sie Einstellungenaus, und wählen Sie dann Listeneinstellungenaus.

Wichtig: Stellen Sie sicher, dass Sie einen 32-Bit-Webbrowser wie Microsoft Edge verwenden, um ein Arbeitsblatt zu importieren, da das Importieren einer Kalkulationstabelle von der ActiveX-Filterung abhängig ist. Nachdem Sie das Arbeitsblatt importiert haben, können Sie mit der Liste in einem beliebigen SharePoint unterstützten Browser arbeiten.

Die Datentypen der Spalten, die für eine Liste erstellt werden, basieren auf den Typen der Daten, die sich in den Spalten der Kalkulationstabelle befinden. Beispielsweise wird eine Spalte der Kalkulationstabelle, die Datumsangaben enthält, in der Regel eine Datumsspalte in der SharePoint-Liste sein.

In allen Versionen von SharePoint können Sie eine Kalkulationstabelle mit Daten importieren, die Vorgehensweise ist aber je nach Version etwas unterschiedlich. In den hier aufgeführten Beispielen wird Excel verwendet, aber eine andere kompatible Tabellenkalkulation würde ebenfalls funktionieren. Wird das systemeigene Dateiformat des Tabellenkalkulationsprogramms nicht unterstützt, exportieren Sie die Daten in einem CSV-Format (durch Trennzeichen getrennte Textdatei), und verwenden diese Datei zum Importieren.

Weitere Informationen zum Anpassen und Hinzufügen Ihrer importierten Liste zu einer Seite oder Website finden Sie unter Einführung in Listen.

Hinweis: Üblicherweise werden die Spalten auf der SharePoint-Website basierend auf den Typen der Daten eingerichtet, die sie enthalten. Nachdem Sie eine Liste importiert haben, sollten Sie aber die Spalten und Daten prüfen, um sicherzustellen, dass alles erwartungsgemäß importiert wurde. Beispielsweise könnte es sein, dass Sie angeben möchten, dass eine Spalte nicht einfach nur Zahlen, sondern Währungswerte enthält. Wenn Sie die Listeneinstellungen anzeigen oder ändern möchten, öffnen Sie die Liste, und wählen Sie im Menü Einstellungen die Option Listeneinstellungenaus.

Seitenanfang

Bitte geben Sie uns Feedback

War dieser Artikel hilfreich? Dann lassen Sie uns dies bitte am Ende der Seite wissen. Wenn er nicht hilfreich war, sagen Sie uns bitte, was unklar war oder fehlt. Bitte geben Sie Ihre Version von SharePoint, des Betriebssystems und den Browser an. Wir nutzen Ihr Feedback, um die Fakten zu überprüfen, Informationen hinzuzufügen und diesen Artikel zu aktualisieren.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×