Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Sie können OneNote verwenden, um Notizen manuell zu schreiben, anstatt sie einzugeben. Dies ist nützlich, wenn Sie besser oder schneller schreiben können, als Sie eingeben können, und es eignet sich hervorragend für Besprechungen oder Interviews, in denen der Sound der Eingabe auf einer Tastatur als unangemessen angesehen werden kann. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, Notizen und Screenshots zu kommentieren oder OneNote Illustrationen hinzuzufügen. 

Gehen Sie zunächst wie folgt vor: 

  1. Tippen Sie auf der Canvas auf das Stiftsymbol, um in den Freihandmodus zu gelangen.

  2. Wählen Sie in der Toolsleiste einen Stift oder Textmarker aus, und schreiben Sie dann Notizen auf dem Bildschirm.

  3. Verwenden Sie die Schaltfläche "Radierer" , um den Inhalt auf dem Bildschirm zu löschen.

  4. Verwenden Sie das Lassotool am Ende, um Freihandstriche auszuwählen und zu verschieben oder deren Größe zu ändern.

  5. Verwenden Sie das Pfeilsymbol , um die Extras-Leiste auf nur ein Symbol zu verkleinern und mehr Platz für Freihandeingaben zu nutzen.

  6. Verwenden Sie zwei Finger, um den Zeichenbereich zu verschieben, wenn Sie mehr Platz zum Schreiben Ihrer Notizen benötigen.

  7. Verwenden Sie die drei Punkte (. . .) in der Canvas im Freihandmodus, um mehr zu tun:

  • Tippen Sie auf "Gitternetzlinien ", um Rasterlinien auf der Canvas hinzuzufügen.

  • Tippen Sie auf "Regellinien ", um Im Zeichenbereich "Regellinien" hinzuzufügen.

  • Tippen Sie auf "Linien ausblenden ", um diese Linien im Zeichenbereich auszublenden.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×