1. Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenentwurf in der Gruppe Schemas im Farbschemakatalog auf den Pfeil Weitere.
    Weitere Farbschemas in Publisher 2010

  2. Klicken Sie auf Neues Farbschema erstellen.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld Neues Farbschema erstellen unter Neuauf den Pfeil neben jeder Farbe, die Sie ändern möchten, und wählen Sie dann eine neue Farbe aus.

    • Klicken Sie auf Weitere Farben, um weitere Farboptionen zu sehen.

  4. Geben Sie einen Namen für Ihre benutzerdefinierte Farbschema ein, und klicken Sie dann auf Speichern.

    Alle Objekte in Ihrer Publikation, die mit Schemafarben gefüllt wurden, werden jetzt mit den Farben in Ihrem benutzerdefinierten Farbschema gefüllt.

Hinweis:  Ihr benutzerdefiniertes Farbschema ist jetzt das Standardfarbschema. Die von Ihnen ausgewählten Farben können jetzt als Schemafarben verwendet werden, wenn Sie farben in der gesamten Publikation auswählen. Beispielsweise beim Auswählen der Füllfarbe für Tabellenzellen, Formen, Seitenhintergrunde oder Schriftfarben.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×