You have multiple accounts
Choose the account you want to sign in with.

Haben Sie jemals mit einer anderen Person in einem Arbeitsblatt zusammengearbeitet, einen großen Datensatz betrachtet, und plötzlich wird die Tabelle verkleinert, und Sie können Ihre Arbeit nicht abschließen? Es ist ziemlich störend, oder?

Blattansichten ist eine innovative Methode, mit der Sie benutzerdefinierte Ansichten in einem Excel-Arbeitsblatt erstellen können, ohne von anderen gestört zu werden. Sie können z. B. einen Filter einrichten, um nur die Datensätze anzuzeigen, die für Sie wichtig sind, ohne dass andere Personen das Sortieren und Filtern im Dokument beeinträchtigen. Sie können sogar mehrere Blattansichten auf demselben Arbeitsblatt einrichten. Alle Änderungen auf Zellenebene, die Sie vornehmen, werden automatisch mit der Arbeitsmappe gespeichert, unabhängig davon, in welcher Ansicht Sie sich gerade befinden. 

  1. Wählen Sie das Arbeitsblatt aus, auf dem die Blattansicht angezeigt werden soll, und klicken Sie dann, um > Blattansicht > "Neu" anzuzeigen.

  2. Wenden Sie die gewünschte Sortierung/den gewünschten Filter an. Excel benennt die neue Ansicht automatisch als temporäre Ansicht, um anzugeben, dass die Tabellenansicht noch nicht gespeichert wurde.

  3. Klicken Sie zum Speichern im Menü "Tabellenansicht" auf "Temporäre Ansicht", geben Sie den Namen der neuen Blattansicht ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Beachten Sie Folgendes:

  • Nachdem Sie eine Blattansicht erstellt haben, ist sie auf allen Excel-Plattformen verfügbar: Excel für Desktop und Mac, Excel für das Web und Excel auf einem mobilen Gerät.

  • Wenn andere Personen an der Datei arbeiten, können Sie sortieren oder filtern, und Excel fragt, ob Sie diese Sortierung oder diesen Filter nur für Sie oder für alle anwenden möchten. Dies ist ein weiterer Einstiegspunkt für Blattansichten.

  • Wenn Sie bereit sind, eine bestimmte Ansicht anzuzeigen, können Sie sie im Menü "Tabellenansicht" auswählen.

  • Im Menü "Tabellenansicht" werden nur Ansichten für das aktive Arbeitsblatt angezeigt.

  • Wenn eine Blattansicht angewendet wird, wird neben dem Namen der Arbeitsblattregisterkarte ein Augensymbol angezeigt. Wenn Sie mit dem Mauszeiger auf das Auge zeigen, wird der Name der aktiven Blattansicht angezeigt.

  • Wenn Sie zum ersten Mal eine neue Tabellenansicht erstellen, behält Excel die ursprüngliche Ansicht bei und zeigt sie im Schalter "Blattansicht" als Standard an. Wenn Sie die Standardoption auswählen, wird ihre Ansicht auf die Hauptansicht des Dokuments zurückgesetzt.

  • Um eine Blattansicht zu schließen und zur Standardansicht zurückzukehren, wählen Sie "Ansicht " > "Blattansicht " > "Beenden" aus.

  • Um zwischen Ansichten zu wechseln, wählen Sie "Ansicht " > " Blattansicht" aus,  und wählen Sie dann im Menü " Tabellenansicht " ihre Ansicht aus.

  • Wenn Sie beschließen, dass Sie eine bestimmte Blattansicht nicht mehr benötigen, wählen Sie "Ansicht " > "Optionen " aus, wählen Sie die betreffende Ansicht aus, und drücken Sie dann ENTF.

  1. Wählen Sie "Ansicht > Optionen" aus.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld " Blattansichtsoptionen " die Option "Vorhandene Ansichten umbenennen oder duplizieren" aus.

  3. Doppelklicken Sie zum Aktivieren einer Ansicht auf den Blattnamen in der Liste.

Es ist nützlicher, wenn jeder in einem Dokument die Tabellenansicht verwendet, sodass bei der gemeinsamen Dokumenterstellung niemand von den Sortierungen und Filtern der anderen betroffen ist. Wenn Sie sich nicht in der Tabellenansicht befinden, werden Sie von anderen Benutzern beeinflusst, die sortieren und filtern. Um diese Auswirkungen zu reduzieren, entscheiden wir uns manchmal für eine Blattansicht, sodass Sie von Sortierungen und Filtern anderer Personen nicht betroffen sind.

Während Sie eine Blattansicht verwenden, können Sie Spalten und Zeilen wie gewohnt ausblenden oder anzeigen. Auf diese Weise können Sie nur die Spalten und Zeilen sehen, die Ihnen wichtig sind, ohne die Ansicht für andere zu ändern.

Darüber hinaus werden Sie beim Ausblenden oder Anzeigen von Spalten und Zeilen im Dokument nicht für eine Blattansicht ausgewählt. Sie müssen eine Tabellenansicht eingeben und diese Aktionen dort wie gewohnt ausführen. Wenn Sie Spalten oder Zeilen in der Standardansicht ausblenden oder anzeigen, wird sie in allen Tabellenansichten in Excel für Desktop und Mac beibehalten und Excel für das Web. Für Excel auf einem mobilen Gerät wird stattdessen die Blattansicht aktiviert. 

Warum werden meine Blattansichtsoptionen abgeblendet angezeigt? Sie können Blattansichten nur in einem Dokument verwenden, das an einem SharePoint- oder OneDrive-Speicherort gespeichert ist. Blattansichten werden in Excel für Microsoft 365 und Excel 2021 unterstützt. Wenn Sie eine lokale Kopie einer Datei speichern, die Blattansichten enthält, sind die Blattansichten nicht verfügbar.

Ist eine Blattansicht privat und nur für mich? Nein, andere Personen, die die Arbeitsmappe freigeben, können Ansichten sehen, die Sie erstellen, wenn sie zur Registerkarte " Ansicht " wechseln und sich das Menü "Blattansicht" in der Gruppe "Blattansichten " ansehen.

Kann ich unterschiedliche Blattansichten erstellen? Sie können bis zu 256 Blattansichten erstellen, möchten aber wahrscheinlich nicht zu kompliziert werden.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×