Formatierung

Erstellen von benutzerdefinierten Zahlenformaten

Erstellen von benutzerdefinierten Zahlenformaten

Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Zahlenformat zum Anzeigen Ihrer Zahlen als Prozentsätze, Währung, Datumsangaben und mehr. Weitere Informationen zum Ändern von Zahlenformatcodes finden Sie unter Überprüfen von Richtlinien zum Anpassen eines Zahlenformats.

Ihr Browser unterstützt kein Video.
  1. Wählen Sie die numerischen Daten aus.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Zahl auf das Startfeld des Dialogfelds.

    Symbol 'Startprogramm für ein Dialogfeld' in der Gruppe 'Zahl'

  3. Wählen Sie Benutzerdefiniert aus.

  4. Wählen Sie in der Liste Typ eines der bereitgestellten Formate aus, oder geben Sie im Feld ein neues Format ein.

  5. So fügen Sie Ihrem Zahlenformat Text hinzu:

    • Geben Sie den gewünschten Text in Anführungszeichen ein.

    • Fügen Sie ein Leerzeichen hinzu, um Zahl und Text voneinander zu trennen.

  6. Wählen Sie OK aus.

Excel bietet viele Optionen für das Anzeigen von Zahlen in verschiedenen Formaten, wie etwa Prozentwerten, Währungen und Datumsangaben. Wenn sich die integrierten Formate für Ihre Anforderungen nicht eigenen, kann es sinnvoll sein, ein eigenes, benutzerdefiniertes Zahlenformat zu erstellen.

Sie können keine benutzerdefinierten Formate in Excel für das Web aber wenn Sie über die Excel-Desktopanwendung verfügen, können Sie auf die Schaltfläche In Excel öffnen klicken, um die Arbeitsmappe zu öffnen und zu erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines benutzerdefinierten Zahlenformats.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Sie können jederzeit einen Experten in der Excel Tech Community fragen oder Unterstützung in der Answers Community erhalten.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

×