Hinzufügen von Text, Tabellen und Bildern zur Seite mit dem Text-Web part

Wenn Sie einer Website eine moderne Seite hinzufügen,können Sie Webpartshinzufügen und anpassen, die die Bausteine Ihrer Seite sind.

Hinweis: Einige Funktionen werden für Organisationen, die sich für das Targeted Release-Programm entschieden haben,schrittweise eingeführt. Dies bedeutet, dass dieses Feature möglicherweise noch nicht oder anders funktioniert, als in den Hilfeartikeln beschrieben wird.

Mit dem Text-Webpart können Sie Ihrer Seite Absätze hinzufügen. Formatierungsoptionen wie Formatvorlagen, Aufzählungszeichen, Einzüge, Hervorhebungen und Links sind verfügbar. Sie können Bilder auch in einer Zeile mit dem Text einfügen.

So verwenden Sie das Text-Web part:

  1. Zeigen Sie auf der Seite mit der Maus ober- oder unterhalb eines vorhandenen Webparts. Daraufhin wird eine Linie mit einem eingekreisten + angezeigt, wie hier:

    Pluszeichen zum Hinzufügen von Webparts zu einer Seite

  2. Klicken Sie auf +, und wählen Sie text aus der Liste der Webparts aus.

  3. Klicken Sie in das Feld. Dann wird die Formatierungssymbolleiste angezeigt.

    Textweb part
  4. Geben Sie Ihren Text ein, und formatieren Sie ihn mithilfe der Formatsymbolleiste. Um den Bereich Text- und Tabellenformatierung zu öffnen oder zu schließen, klicken Sie auf der rechten Seite der Symbolleiste auf die Auslassungspunkte (...).

    Öffnen der Seite "Text- und Tabellenformatierung"

    Im Bereich Text- und Tabellenformatierung können Sie auf der Symbolleiste alle Ihre Aufgaben und die folgenden Aufgaben machen:

    • Rückgängig machen und Wiederholen von Änderungen

    • Löschen der Formatierung des markierten Texts

    • Wählen Sie aus 10 verfügbaren Schriftgraden aus.

    • Ändern der Schriftfarbe mithilfe von Standardfarben oder Designfarben (Designfarben werden so geändert, dass sie das Design der Website widerspiegeln)

    • Hinzufügen einer Hervorhebungsfarbe

    • Durchgestrichen verwenden

    • Verwenden von "Hochgestellt" und "Hochgestellt"

    • Einrücken von Text

    • Einfügen einer Tabelle und Auswählen von Tabellenformatvorlagen und Ausrichtung

Hinweis: Die Zeilenhöhe ist fest und auf Lesbarkeit und Lesbarkeit ausgelegt. Er wird auf 140 % des Schriftgrads festgelegt. Nach dem Ende einer Zeile können Sie die EINGABETASTE drücken, um einen neuen Absatz zu erstellen, und der Abstand zwischen den Absätzen entspricht der Höhe einer Zeile. Eine Ausnahme bildet der Abstand nach Überschriften(12 Pixel).

Hinzufügen eines Bilds

Sie können ein Bild in einer Textline hinzufügen, indem Sie ein Bild kopieren und es an der Cursorposition in das Textweb part einfügen. Wählen Sie dann das Bild im Webteil aus, und verwenden Sie die Symbolleiste oben links im Bild, um das Bild zu bearbeiten, zu verschieben oder links, rechts oder zentriert auszurichten. Sie können die Größe des Bilds ändern, indem Sie die Ziehpunkte an jeder Ecke des Bilds auswählen.

Beispiel für ein Inlinebild im Textweb part

Hinweis: Wenn Sie ein Bild links- oder rechtsb bleiben, stellen Sie sicher, dass die Bildbreite größer als 50 % der Spaltenbreite ist, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Wenn die Breite weniger als 50 % beträgt, werden auf beiden Seiten des Bilds Leerräume angezeigt, und es sieht möglicherweise nicht so aus, als ob es im Links- oder Rechtsb statt im Recht steht.

Einfügen eines Links

Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Link hinzuzufügen. Eine Möglichkeit besteht in der Verwendung des Befehls Link auf der Symbolleiste, und eine andere Möglichkeit besteht in der direkten Eingabe im Web part.

  • Verwenden des Befehls "Link"

    1. Klicken Sie Hyperlink auf der Symbolleiste oder im Bereich Text- und Tabellenformatierung auf Link, oder verwenden Sie STRG+K. Wenn Sie ein Wort vor dem Klicken markieren, wird dieses Wort als Schlüsselwort für die Suche nach Seiten verwendet.

      Dialogfeld 'Link einfügen'
    2. Geben Sie im Dialogfeld Link einfügen im Feld Adresse die Adresse des Links und im Feld Anzuzeigen den Text ein, der verknüpft werden soll.

      Wenn Sie einen Link zu einer Seite auf der Website erstellen möchten, können Sie über das Suchfeld danach suchen und dann die Seite in der Ergebnisliste auswählen.

    3. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Speichern.

  • Direkte Eingabe im Web part

    Geben Sie [[ im Text-Web part ein, in dem ein Link angezeigt werden soll, und Sie können aus einer Liste von Seiten auf Ihrer Website auswählen. Sie können auch einen Link eingeben, ohne die Dropdownliste zu verwenden, indem Sie [[ IhrenLinknamen | URL]].

Seitenanker

Seitenanker (auch als Textmarken bezeichnet) werden den Formatvorlagen "Überschrift 1" in Textwebparts auf Ihrer Seite automatisch hinzugefügt. Wenn eine Seite veröffentlicht wird und Sie mit der Maus auf "Überschrift 1" in einem Text-Webteil zeigen, wird ein Linksymbol angezeigt, das den Seitenanker angibt.

Beispiel für einen Seitenankerlink

Sie können im Kontextmenü Ihres Webbrowsers mit der rechten Maustaste auf einen Seitenanker klicken und "Link kopieren" auswählen, um den Seitenankerspeicherort zu kopieren, der außerhalb von SharePoint wird. Sobald sich der Seitenanker in der Zwischenablage befindet, kann er in E-Mails, Chatnachrichten oder andere solche Elemente eingefügt werden. 

Wenn Sie Ihrer Seite einen Link hinzufügen, können Sie in einem beliebigen Textweb part zu Überschrift 1 springen, indem Sie das Nummernsymbol (#) und den Text für die Überschrift 1 an das Ende des Links anfügen, wie im folgenden Beispiel:

Beispiel für einen Link mit einer Textmarke

Einfügen einer Tabelle

  1. Klicken Sie im Bereich Text- und Tabellenformatierung auf die Schaltfläche Tabelle einfügen. Es wird eine einfache Tabelle mit drei Spalten und 3 Zeilen eingefügt.

    Sie können den Text in der Tabelle mithilfe der Textformatierungstools formatieren, die auf der Symbolleiste oder im Bereich Text- und Tabellenformatierung zur Verfügung stehen.

    Einfügen von Tabellenoptionen

    Auswählen eines Tabellenformats

    In SharePoint (aber nicht SharePoint Server 2019 ), können Sie eine einfache Tabellenformatvorlage oder eine Tabellenformatvorlage mit Design auswählen. Die Tabellenformatvorlagen mit Design (in der zweiten Zeile dargestellt) geben die auf Ihrer Website verwendete Designfarbe wieder. Die Tabellenformatvorlagen von links nach rechts sind:

    • Einfach

    • Dezente Kopfzeile (Kopfzeile hat einen unteren Rahmen)

    • Kopfzeile (Kopfzeile hat Volltonfarbe und umgekehrte Schriftart)

    • Alternierende Zeilen (Die Kopfzeile hat eine Volltonfarbe und eine umgekehrte Schriftart, und abwechselnde Zeilen werden schattiert angezeigt)

    • Spaltenüberschrift (Kopfzeile hat Volltonfarbe und umgekehrte Schriftart, erste Spalte und abwechselnde Zeilen werden schattiert)

    Einfügen und Löschen von Zeilen und Spalten

    Fügen Sie Zeilen oder Spalten hinzu, oder entfernen Sie sie, oder löschen Sie die gesamte Tabelle, indem Sie auf die entsprechenden Schaltflächen im Bereich Text- und Tabellenformatierung klicken. Sie können auch die TAB-TASTE verwenden, um in der Tabelle zu navigieren und Zeilen hinzuzufügen. Die Optionen von links nach rechts sind:

    • Zeile oberhalb einfügen

    • Eine Zeile darunter einfügen

    • Einfügen einer Spalte links von der Einfügespalte

    • Spalte rechts einfügen

    • Löschen der ausgewählten Zeile

    • Löschen der ausgewählten Spalte

    • Löschen der gesamten Tabelle

    Festlegen der Tabellenausrichtung

    In SharePoint (aber nicht SharePoint Server 2019 ) können Sie die Schaltflächen für die Tabellenausrichtung verwenden, um die gesamte Tabelle im Webteilbereich zu positionieren. Sie können die Tabelle links, zentriert oder rechtsbz. ausrichten.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×