Verwandte Themen
×
Schnellstart – OneDrive (persönlich)
We couldn’t sign you in
Select the account you want to use.
Schnellstart – OneDrive (persönlich)

Hochladen von Dateien und Ordnern

Hinweis: Dieser Schnellstart gilt für OneDrive für private und persönliche Konten. Informationen zu Geschäfts-, Schul- und Unikonten finden Sie unter OneDrive für Geschäfts-, Schul- oder Uni-Schnellstart.

Verwenden von OneDrive in Ihrem Browser

  1. Melden Sie sich bei office.com an.

    Melden Sie sich bei https://login.partner.microsoftonline.cn an, und wählen Sie OneDrive aus.

    Melden Sie sich bei https://portal.office.de an, und wählen Sie OneDrive aus.

  2. Wählen Sie das Symbol für das App-Startfeld App-Startfeldund dannOneDrive aus.

  3. Wählen Sie eine Datei oder einen Ordner aus, indem Sie den Kreis in der oberen Ecke des Elements und dann oben auf der Seite einen Befehl auswählen.

Ein Browserfenster mit geöffnetem App-Startfeld und hervorgehobener OneDrive-App

Hochladen von Dateien oder Ordnern auf OneDrive

Sie können über 300 Dateitypen auf OneDrive speichern. Bei Microsoft Edge oder Google Chrome:

  1. Wählen Sie > Dateienhochladen oder > Ordner hochladen aus.

  2. Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie hochladen möchten.

  3. Wählen Sie Öffnen oder Ordner auswählen aus.

Bei anderen Browsern:

  • Wählen Sie Hochladen, anschließend die hochzuladenden Dateien und dann Öffnen aus.

  • Wenn Hochladen > Ordner nicht angezeigt wird, erstellen Sie einen Ordner, und laden Sie die Dateien in diesen Ordner hoch.

Screenshot mit ausgewähltem "Upload"

Hinweis: Wenn Sie den OneDrive-Synchronisierungs-App installiert haben, können Sie Dateien auch mit dem Datei-Explorer hochladen. Wählen Sie die hochzuladenden Dateien aus, und ziehen Sie sie im Navigationsbereich des Datei-Explorers auf OneDrive.

Speichern einer Datei auf OneDrive

  1. Wählen Sie Datei > Kopie > OneDrive – Persönlich speichern aus.

  2. Wählen Sie Hier Dateinamen eingeben aus, und geben Sie einen Namen ein.

  3. Wenn Sie die Datei in einem anderen Ordner speichern möchten, wählen Sie Durchsuchen und dann den gewünschten Ordner aus.

  4. Wählen Sie Speichern aus.

Wenn Sie die Office-App das nächste Mal öffnen, wird Ihre gespeicherte Datei in der Liste Zuletzt verwendet angezeigt.

Die Liste speicherorte auf der Seite Kopie eines Word-Dokuments speichern.

Hinweis: Erfordert Microsoft 365, Office 2019 oder Office 2016.

Wenn OneDrive – Persönlich in der Liste nicht angezeigt wird, verfahren Sie wie folgt:

  1. Wählen Sie Ort hinzufügen aus.

  2. Wählen Sie OneDrive aus, und melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an.

Screenshot der Schaltfläche "Ort hinzufügen" und der Liste "Ort hinzufügen" auf der Seite "Speichern unter" von Word.

Verwenden von OneDrive auf Ihrem Desktop

Wenn Sie Windows 10 verwenden, hat OneDrive Sie möglicherweise bereits aufgefordert, sich anzumelden, um Ihre Dateien zu synchronisieren.

Wählen Sie Explorer OneDrive – Persönlich aus.

Wenn OneDrive nicht eingerichtet ist, finden Sie weitere Informationen unter:

Explorer mit ausgewählter OneDrive-Personal geöffnet

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Symbol "Support kontaktieren"

Kontaktieren Sie den Support
Hilfe zu Ihrem Microsoft-Konto und Ihren Abonnements finden Sie unter Konto & Abrechnungshilfe.

Für technischen Support wechseln Sie zu Microsoft-Support kontaktieren, geben Sie Ihr Problem ein, und wählen Sie Hilfe erhalten aus. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wählen Sie Support kontaktieren aus, um zur besten Supportoption geroutet zu werden.

Arbeits- oder Schulabzeichen

Administratoren
Administratoren sollten sich Hilfe für OneDrive Administratoren ansehen, den OneDrive Tech Community oder den Microsoft 365 Support für Unternehmen kontaktieren.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×