IsNumeric-Funktion (IstNumerisch)

Gibt einen booleschen Wert zurück, der angibt, Ausdruck als Zahl ausgewertet werden kann.

Syntax

IsNumeric ( Ausdruck )

Das erforderliche ArgumentAusdruck ist ein Variant-Wert, der Folgendes enthält: Numerischer Ausdruck oder Zeichenfolgenausdruck.

Hinweise

IsNumeric gibt "True" zurück, wenn der gesamte Ausdruck als Zahl erkannt wird. Andernfalls gibt sie False zurück.

IsNumeric gibt False zurück, wenn Ausdruck ein Datumsausdruck.

Abfragebeispiele

Ausdruck

Ergebnisse

SELECT IsNumeric([UnitPrice]) AS Expr1 FROM ProductSales;

Die Funktion wertet aus, ob der "UnitPrice" eine gültige Zahl ist, und gibt das Ergebnis als "-1" für True und "0" für False in der Spalte Ausdruck1 zurück. Das Ergebnis ist -1 (Wahr).

SELECT IsNumeric([DateofSale]) AS ValidNumber, IsNumeric("487.34") AS NumberTest FROM ProductSales;

Die Funktion wertet aus, ob "DateofSale" und "487,34" eine gültige Zahl ist, und gibt das Ergebnis als "-1" für True und "0" für False in der Spalte ValidNumber bzw. NumberTest zurück. Das Ergebnis ist 0 (False) für ValidNumber und -1(True) für NumberTest.

VBA-Beispiel

Hinweis: Die folgenden Beispiele zeigen die Verwendung dieser Funktion in einem VBA-Modul (Visual Basic for Applications). Wenn Sie weitere Informationen zum Arbeiten mit VBA wünschen, wählen Sie Entwicklerreferenz in der Dropdownliste neben Suchen aus, und geben Sie einen oder mehrere Begriffe in das Suchfeld ein.

In diesem Beispiel wird die Isnumeric-Funktion verwendet, um zu ermitteln, ob eine Variable als Zahl ausgewertet werden kann.

Dim MyVar, MyCheck
MyVar = "53" ' Assign value.
MyCheck = IsNumeric(MyVar) ' Returns True.
MyVar = "459.95" ' Assign value.
MyCheck = IsNumeric(MyVar) ' Returns True.
MyVar = "45 Help" ' Assign value.
MyCheck = IsNumeric(MyVar) ' Returns False.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×