Inhaltsverzeichnis
×
Kalender
Kalender

Hinzufügen und importieren von Kalendern

Ihr Browser unterstützt kein Video.

Probieren Sie es aus!

Sie können Onlinekalender von Google und anderen direkt in Outlook hinzufügen. Es gibt zwei Methoden.

Hinzufügen von Internetkalendern

  1. Sie müssen einen Link finden. Wählen Sie in Google Calendar Optionen > Einstellungen und Freigabe aus.

  2. Scrollen Sie nach unten zu Kalender integrieren und kopieren Sie die Geheimadresse im iCal-FormatURL.

  3. Öffnen Sie Ihren Outlook-Kalender, und wählen Sie Hinzufügen > Vom Internet aus.

  4. Fügen Sie die URL aus Ihrem Internetkalender ein, und wählen Sie OK aus.

  5. Outlook fragt, ob Sie diesen Kalender hinzufügen und Updates abonnieren möchten. Wählen Sie Ja aus.

Ihre Kalenderelemente werden angezeigt und synchronisiert. Jeder Kalender kann imOrdnerbereich aktiviert/deaktiviert werden. Wählen Sie den Pfeil aus, um den Kalender bei Bedarf zu überlagern.

Importieren einer ICS- oder VCS-Datei

  1. Wählen Sie in Outlook Datei > öffnen & > importieren/exportierenaus.

  2. Wählen Sie im Import/Export-Assistenten Feld Import an iCalendar (.ics)odervCalendar-Datei (VCS),und dann Nextaus.

  3. Wählen Sie die Kalenderdatei von Ihrem PC und dann OKaus.

  4. Wählen Sie Als neu öffnen aus. Die Elemente werden automatisch in Ihren Kalender importiert.

Weitere Tipps gefällig?

Importieren von Google Kalender in Outlook

Exportieren eines Kalenders aus Outlook nach Google Calendar

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×