Möglicherweise möchten Sie ein einzelnes Teil oder eine Form einer Folie SmartArt-Grafik aus einer Folie einfliegen. (Derzeit können Sie dies nur mit der gesamten SmartArt-Grafik.) Oder Sie möchten einen Teil Ihrer SmartArt-Grafik auf andere Weise wiederverwenden. Zu diesem Grund müssen Sie zuerst die Gruppierung aufheben oder die Gruppierung ihres SmartArt-Grafik.

Nachdem Sie Ihre SmartArt-Grafik in einzelne Formen aufgeteilt haben, können Sie die Formen nicht wieder in ein SmartArt-Grafik.

  1. Klicken Sie auf SmartArt-Grafik, die Sie auseinanderbrechen möchten.

  2. Klicken Sie unter SmartArt-Toolsauf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe Zurücksetzen auf Konvertieren unddann auf In Formen konvertieren.

    Konvertieren von SmartArt-Grafiken in Formen

    Wenn die Registerkarte SmartArt-Tools oder Entwurf nicht angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass Sie eine SmartArt-Grafik. Möglicherweise müssen Sie auf die Form doppelklicken, um die Registerkarte Entwurf zu öffnen.

Führen Sie die entsprechenden Schritte für die von Ihnen PowerPoint 2007 Version der Anwendung aus. Wenn Sie feststellen möchten, welche Version Sie verwenden, lesen Sie Ermitteln der Versionsnummer ihres Office und Informationen zu Ihrem Computer.

PowerPoint 2007 und PowerPoint 2007 SP1

  1. Klicken Sie SmartArt-Grafik, die Sie in einzelne Formen konvertieren möchten.

  2. Wählen Sie alle Shapes in der SmartArt-Grafik. Drücken Sie dazu STRG+A, oder klicken Sie auf die erste Form, und halten Sie dann die STRG-TASTE gedrückt, während Sie auf die weiteren Formen klicken.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Zwischenablage auf Ausschneiden.

    Alternativtext

  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Zwischenablage auf den Pfeil unter Einfügen, und klicken Sie dann auf Inhalte einfügen.

  5. Wählen Sie im Dialogfeld Inhalt einfügen in der Liste Als Microsoft Office Grafikobjektaus, und klicken Sie dann auf OK.

    Hinweis: Jedes Shape, das Text enthält, wurde in zwei Formen unterteilt, die gruppieren: das Shape und seine Eigenschaften und eines, das Text enthält.

  6. Klicken Sie unterZeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Anordnen auf Gruppieren , und klicken Sie dann auf Gruppierung aufheben.

    'Zeichentools' auf der Registerkarte 'Format' (Abbildung)

    Wenn die Registerkarten Zeichentools oder Format nicht angezeigt werden, vergewissern Sie sich, dass Sie alle Formen markiert haben.

  7. Klicken Sie auf SmartArt-Grafik Rahmen, und drücken Sie dann DIE LÖSCHEN-TASTE, um den Rahmen zu löschen.

PowerPoint 2007 SP2

  1. Klicken Sie auf SmartArt-Grafik, deren Gruppierung Sie aufheben möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Zeichnung auf Anordnen, und klicken Sie dann unter Objekte gruppieren auf Gruppierung aufheben.

    Registerkarte 'Start' in PowerPoint (Abbildung)

    Tipp: Sie können auch mit der rechten Maustaste auf das gesamte SmartArt-Grafik klicken, auf Gruppierenund dann auf Gruppierung aufheben klicken. Wenn Sie auf eine Form statt auf die gesamte SmartArt-Grafik klicken, wird der Befehl Gruppieren auf der Kontextmenü.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×