Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Gelegentlich können Probleme beim Synchronisieren Ihres Notizbuchs mit der Cloud auftreten. In diesem Artikel wird erläutert, warum dies passieren kann und wie sie das Problem lösen können. 

Was verursacht ein Synchronisierungsproblem? 

Ein Synchronisierungsproblem kann auftreten, wenn das Cloudnotizbuch gelöscht wurde, Sie den Zugriff auf den Cloudspeicherort verloren haben oder der Speicherort oder das Notizbuch aus einem anderen Grund nicht verfügbar ist.  In diesem Fall wird das lokale Notizbuch nur gelesen, um zu verhindern, dass weitere Änderungen verloren gehen.   

Gewusst wie das Synchronisierungsproblem beheben? 

Sie können Fehler beheben, die die Synchronisierung Ihres Notizbuchs verhindern, indem Sie das betroffene Notizbuch an einen neuen Speicherort verschieben, an dem die Synchronisierung wieder hergestellt werden kann. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie dabei eine neue Cloudsicherung erstellen, die Ihrer lokalen Kopie entspricht. 

Wenn im vorherigen Notizbuch Änderungen von anderen Benutzern vorgenommen wurden, die nicht in Ihrer lokalen Kopie widergespiegelt wurden, werden sie in der neuen Kopie nicht angezeigt. Wenn das vorherige Notizbuch freigegeben wurde, müssen Sie es erneut freigeben. 

Hinweis: Benutzern wird möglicherweise ein Warnsymbol in einem Notizbuch angezeigt, das hängen bleibt.  

Abbildung des Warnsymbols, dass ein Notizbuch hängen bleibt.

Neu erstellen des Notizbuchs 

Notizbücher in diesem Zustand müssen neu erstellt werden. So beginnen Sie mit der Neuerstellung des Notizbuchs: 

  1. Klicken Sie auf die Geschäftsleiste.
    oder
    Starten Sie das Dialogfeld "Synchronisieren". 

    Abbildung des Dialogfelds "Sie können dieses Notizbuch nicht bearbeiten, weil sein Speicherort nicht mehr verfügbar ist".

2. Navigieren Sie zum Notizbuchnamen. 

3. Klicken Sie auf die Dropdownschaltfläche, auf der die Fehlermeldung angezeigt wird. Wählen Sie im Popupdialogfeld den Notizbuchnamen und einen Speicherort aus



Abbildung des Popupdialogfelds, in dem Sie nach Notizbuchname und Speicherort gefragt werden. Nachdem das Notizbuch neu erstellt wurde, müssen Sie es erneut für alle Personen freigeben, für die Sie es zuvor freigegeben haben.
 

Hinweis: Wenn der neue Name mit einem vorhandenen Notizbuch im Zielspeicherort in Konflikt steht, werden Sie aufgefordert, einen neuen Namen anzugeben.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×