Jemand hat Ihnen die Berechtigung für den Zugriff auf einen ihrer Kalender gewährt, und Sie möchten ihn in Outlook 2016 für Mac öffnen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Wichtig: Damit Sie den Kalender einer anderen Person öffnen können, müssen sowohl Sie als auch die andere Person über ein Microsoft Exchange-Konto verfügen, und der Kontobesitzer muss Ihnen die Zugriffsberechtigung erteilen. Berechtigungen reichen von "Mitbesitzer" bis "Nur anzeigen".

  1. Klicken Sie unten auf der Navigationsleiste auf Kalender.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Organisieren auf Freigegebenen Kalender öffnen.

    Hinweis: Wenn die Schaltflächen Freigegebenen Kalender öffnen oder Kalenderberechtigungen nicht verfügbar sind, müssen Sie möglicherweise eine Ihrer Einstellungen ändern. Anweisungen hierzu finden Sie unter Sie können in Outlook 2016 für Mac keinen freigegebenen Kalender öffnen .

  3. Geben Sie im Feld Suchen den Namen der Person ein, die Ihnen Zugriff auf den eigenen Kalender gewährt hat, und drücken Sie die EINGABETASTE.

  4. Wählen Sie den Namen aus, und klicken Sie auf Öffnen.

    Hinweis: Der freigegebene Ordner wird im linken Navigationsbereich unter der Überschrift Freigegebene Kalender angezeigt. Darunter steht der Name der Person, die den Kalender freigegeben hat.

Hinweise: 

  • Wenn Sie einen freigegebenen Kalender im Navigationsbereich ausgewählt haben, werden neue von Ihnen erstellte Elemente in diesem Kalender gespeichert.

  • Wenn Sie den freigegebenen Kalender eines anderen Benutzers aus dem Navigationsbereich entfernen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, und klicken Sie dann auf aus Ansicht entfernen.

Verwandte Informationen

Freigeben Ihres Kalenders in Outlook 2016 für Mac

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×