Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Sie können jetzt Sprints in Project für das Web verwenden und Ihr Projekt basierend auf agilem Projektmanagement planen. Sie können einen Backlog von Vorgängen erstellen und priorisieren und Vorgänge in Sprints planen. Sie können auch an der Planung, Nachverfolgung und Durchführung von Aufgaben innerhalb und über Zeitboxsprints hinweg zusammenarbeiten.

Sprints in der Boardansicht

Probieren Sie es aus!

Einrichten von Sprints

Um Sprints zu aktivieren, müssen Sie die Ansicht ändern. 

  1. Wählen Sie "Tafel" aus.

  2. Wählen Sie "Gruppieren nach > Sprint" aus.

Hinzufügen von Aufgaben zum Backlog

  1. Wählen Sie aus, und fügen Sie eine neue Aufgabe hinzu.

  2. Füllen Sie die Felder für den Vorgang aus.

    Hinweise: 

    • Vorgänge werden automatisch auf den Backlog festgelegt, wenn sie nicht direkt zum Sprint hinzugefügt werden (mit dem Befehl "+Neue Aufgabe hinzufügen").

    • Aufgaben können in der Rasteransicht und der Boardansicht hinzugefügt werden.

    • Der neueste Vorgang wird am Ende der Aufgabenliste angezeigt.

Umbenennen und Festlegen von Datumsangaben im Standardsprint

Die ursprüngliche Sprintvorlage enthält eine Aufgabe. Passen Sie sie an, indem Sie sie umbenennen und Datumsangaben festlegen. 

  1. Wählen Sie die Sprintzeile aus.

  2. Fügen Sie den Namen des Sprints hinzu.

  3. Wählen Sie im Kalender die Anfangs- und Endtermine des Sprints aus.

    Hinweis: Sprints beginnen und enden zur UTC-Zeit.

Erstellen eines neuen Sprints

  1. Wählen Sie aus, und fügen Sie einen neuen Sprint hinzu.

  2. Benennen Sie Datumsangaben für den neuen Sprint um, und legen Sie sie fest.

    Hinweis: Sowohl der Sprintname als auch das Start-/Enddatum können inline bearbeitet werden.

Verschieben von Aufgaben in den neuen Sprint

  1. Wählen Sie die Aufgabenzeile aus.

  2. Ziehen Sie die Aufgabenzeile, und legen Sie sie in den entsprechenden Sprint ab.

    Hinweis: Aufgaben können abgelegt und aus dem Backlog in einen Sprint oder von Sprint zu Sprint gezogen werden.

Löschen eines Sprints

  1. Wählen Sie die Sprintzeile aus.

  2. Wählen Sie ganz rechts in der Zeile das Überlaufmenüsymbol (drei vertikale Punkte) aus.

  3. Klicken Sie auf Löschen.

Bearbeiten eines Sprints 

  1. Wählen Sie ein Datum aus, um das modale Objekt zu öffnen.

  2. Wählen Sie den Namen oder das Zu bearbeitenden Feld aus.

  3. Wählen Sie Fertig aus.

Hinweis: Sprints in der Boardansicht werden basierend auf den Sprintdaten angezeigt. Von links nach rechts: Backlog, sprintet nach Datum in absteigender Reihenfolge (z. B.: 2024, dann 2023).

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×