Sortieren, Umbenennen oder Verschieben von Fotos und Dateien in OneDrive

Nachdem Sie Fotos und Dateien auf OneDrive hochgeladen haben, können Sie diese organisieren, indem Sie sie auf der OneDrive-Website neu anordnen, umbenennen und verschieben. Um diese Optionen anzuzeigen, melden Sie sich mit Ihrem persönlichen Microsoft-Konto bei OneDrive im Web an.

Sortieren von Dateien

Hinweis: Wie weiter unten in diesem Artikel erläutert, gelten die folgenden Schritte nicht für die Fotoansicht, da in dieser Nur-Web-Ansicht Fotos aus verschiedenen Ordnerpositionen in OneDrive zusammengefasst werden.

  1. Wählen Sie in OneDrive im Web Meine Dateien aus und wechseln Sie zu dem Ordner, der die Dateien oder Fotos enthält, die Sie sortieren möchten.

  2. Wählen Sie eine Spaltenüberschrift aus, und wählen Sie dann die gewünschte Anzeigereihenfolge aus. (Wählen Sie beispielsweise die Kopfzeile Name aus und dann A bis Z oder Z bis A.)

    • Alternativ können Sie oben rechts auf dem Bildschirm Sortieren auswählen, um die Reihenfolge festzulegen, in der Ihre Dateien angezeigt werden, z. B. nach Name, Geändert oder Freigabe.

      Hinweis: Die Option Sortieren oben rechts ist nur verfügbar, wenn Sie mit einem Microsoft-Konto angemeldet sind.

Datei oder Ordner umbenennen

  1. Wählen Sie die Datei oder den Ordner aus, die/den Sie umbenennen möchten. (Aktivieren Sie in der Listenansicht den Kreis links neben dem Element. Überprüfen Sie in der Kachel- oder Fotoansicht den Kreis in der oberen rechten Ecke der Kachel.)

  2. Klicken Sie auf Umbenennen, und geben Sie einen neuen Namen ein.

Hinweis: Manchmal kann OneDrive Elemente mit ungültigen Zeichen für Sie umbenennen.

Verschieben einer Datei oder eines Ordner an eine andere Position

So verschieben Sie eine Datei oder einen Ordner auf OneDrive.com:

  1. Navigieren Sie zu der Datei oder zu dem Ordner, die bzw. den Sie verschieben möchten.

  2. Wählen Sie das Element aus, das Sie verschieben möchten. (Aktivieren Sie in der Listenansicht den Kreis, der links neben dem Element angezeigt wird, wenn Sie den Mauszeiger darüber bewegen. Überprüfen Sie in der Kachel- oder Fotoansicht den Kreis in der oberen rechten Ecke der Kachel, wenn Sie den Mauszeiger darüber bewegen.) Sie können auch mehrere Elemente auswählen, um sie als Gruppe zusammen zu verschieben.

  3. Wählen Sie auf der oberen Navigationsleiste Verschieben in aus.

  4. Navigieren Sie im Bereich Verschieben in zu dem Zielordner, und wählen Sie dann Verschieben aus.

    Wenn Sie einen neuen Ordner erstellen möchten, in dem das Element gespeichert werden soll, wählen Sie Neuer Ordner.

  5. Wenn Sie Dateien oder Ordner zwischen OneDrive-Konten verschieben müssen (z. B. von einem Microsoft-Konto in ein Arbeits- oder Schulkonto), müssen Sie die Dateien mit Ihrem PC oder Mac synchronisieren und dann den Datei-Explorer (für Windows) oder den Mac Finder zum Verschieben Ihrer Dateien verwenden.

    Hinweis: Sie können keine Fotos aus der Fotoansicht verschieben, da in dieser Nur-Web-Ansicht Fotos aus verschiedenen Ordnerpositionen in OneDrive zusammengefasst werden. Wenn Sie die dort angezeigten Fotos verschieben möchten, müssen Sie die Dateien in der Ansicht "Dateien" (oder im Datei-Explorer oder im Finder) suchen und die Dateien dann von ihrem tatsächlichen Speicherort verschieben. Wenn Sie die Fotos auf einem Handy aufgenommen haben, suchen Sie diese im Ordner "Eigene Aufnahmen". 

    Ebenso können Sie ein Album nicht an einen anderen Speicherort verschieben, da ein Album auch eine aggregierte Ansicht einzelner Dateien ist und kein Ordner, der als Einheit leicht verschoben werden kann.

Tipps: 

  • Wenn Sie auf Ihrem Computer bei der OneDrive-Desktop-App angemeldet sind, können Sie den Datei-Explorer (oder Mac Finder) verwenden, um Ihre OneDrive-Dateien und -Ordner zu sortieren, zu verschieben und umzubenennen .

  • Sie können auch die mobile App von OneDrive auf Ihrem Android-, iOS- oder Windows-Gerät verwenden, um Dateien oder Ordner zu sortieren, zu verschieben oder umzubenennen.

Weitere Informationen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Symbol "Support kontaktieren"

Kontaktieren Sie den Support
Hilfe zu Ihrem Microsoft-Konto und Ihren Abonnements finden Sie unter Konto & Abrechnungshilfe.

Für technischen Support wechseln Sie zu Microsoft-Support kontaktieren, geben Sie Ihr Problem ein, und wählen Sie Hilfe erhalten aus. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wählen Sie Support kontaktieren aus, um zur besten Supportoption geroutet zu werden.

Arbeits- oder Schulabzeichen

Administratoren
Administratoren sollten sich Hilfe für OneDrive Administratoren ansehen, den OneDrive Tech Community oder den Microsoft 365 Support für Unternehmen kontaktieren.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×