Excel für Mac, Version 16.55.1107.0 und höher, unterstützt nativ alle Features auf Apple Silicon-Geräten, einschließlich Excel Get & Transform (Power Query). Es ist nicht mehr erforderlich, den Roseta-Emulationsmodus zu verwenden.

Weitere Informationen finden Sie unter Microsoft 365- und Office 2019-Support für Apple Silicon.

Deaktivieren von Office-Apps für die Verwendung von Rosetta

  1. Beenden Sie alle Office-Apps.

  2. Öffnen Sie Finder > Anwendungen.

  3. Wählen Sie die Office-App aus, die Sie öffnen möchten, und navigieren Sie dann zu Datei > Informationen abrufen in der Menüleiste, oder drücken Sie Command+I auf der Tastatur.

  4. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für Öffnen mit Rosetta.

  5. Starten Sie die Office-App, und sie wird jetzt in Silicon ausgeführt, sodass Sie alle Excel für Mac-Features verwenden können.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für "Mit Rosetta öffnen".

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×