Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.
Verwenden von Richtlinien für das Schließen und Löschen von Websites

Die Anzahl von SharePoint-Websites kann schnell anwachsen, wenn Sie sie nicht löschen, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Die Beibehaltung veralteter Websites kostet Speicherplatz, erschwert es Personen, aktuelle Informationen zu finden, und ist möglicherweise auch aus Konformitätsgründen nicht wünschenswert.

Als ein Websitesammlungsadministrator können Sie Websiterichtlinien verwenden, um die rasche Vermehrung von Websites einzudämmen. Eine Websiterichtlinie definiert den Lebenszyklus einer Website und enthält Angaben zum Schließen und Löschen einer Website. Richtlinien sind besonders hilfreich für Organisationen, in denen große Gruppen von Benutzern eigene Websites erstellen dürfen. In solchen Organisationen müssen Sie möglicherweise eine Websiterichtlinie auswählen, wenn Sie Websites erstellen.

Hinweis: Wenn eine Websitesammlung einer Microsoft 365-Gruppe zugeordnet ist, wird die Option zum Erstellen von Websiterichtlinien nicht im Menü Website Einstellungen angezeigt.

Das Schließen einer Website weist darauf hin, dass die Website nicht mehr verwendet wird und schließlich gemäß einem Zeitplan gelöscht werden kann. Eine geschlossene Website wird an Stellen wie Delve nicht angezeigt, aber Benutzer können die geschlossene Website und deren Inhalt weiterhin ändern, indem sie die URL verwenden, um auf die Website zu gelangen.

Erstellen von Websiterichtlinien

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Websiterichtlinien zu erstellen, die auf jeder Website in einer Websitesammlung zur Verfügung stehen.

  1. Melden Sie sich als Websitesammlungsadministrator an, und öffnen Sie die Stammwebsite einer Websitesammlung.

  2. Wählen Sie für klassische Websites Einstellungen Einstellungen: Profil aktualisieren, Software installieren und mit der Cloud verbinden, wählen Sie dann Website Einstellungen und dann Alle Websiteeinstellungen anzeigen aus. Wählen Sie für moderne Websites Einstellungen Einstellungen: Profil aktualisieren, Software installieren und mit der Cloud verbindenund dann Websiteinformationen oder Websiteinhalte und dann Alle Websiteeinstellungen anzeigen aus.

  3. Klicken Sie unter Websitesammlungsverwaltungauf Websiterichtlinien.

  4. Klicken Sie aufErstellen , und wählen Sie dann eine Option aus:

    Schließen oder löschen Sie die Website nicht automatisch. Wenn eine Richtlinie mit dieser Option auf eine Website angewendet wird, muss der Websitebesitzer die Website manuell löschen.

    Automatisches Löschen von Websites Wenn eine Richtlinie mit dieser Option auf eine Website angewendet wird, muss der Websitebesitzer die Website manuell schließen, doch dann wird die Website automatisch gelöscht. Eine Richtlinie, mit der die Website gelöscht wird, gibt automatisch eine Regel an, wann die Website gelöscht werden soll, und enthält die folgenden Optionen:

    Automatisches Schließen und Löschen von Websites Diese Option bietet die gleichen Möglichkeiten zum Löschen der Website. Außerdem müssen Sie angeben, wie lange nach der Erstellung der Website geschlossen werden soll.

    Führen Sie einen Workflow automatisch aus, um das Schließen von Website zu verwalten, und löschen Sie ihn dann automatisch. (bei einigen Plänen und Versionen verfügbar). Diese Option bietet die gleichen Möglichkeiten zum Löschen der Website, erfordert aber auch, dass Sie einen Workflow angeben müssen, der zum Schließen der Website ausgeführt werden soll. Nach Abschluss des Workflows wird SharePoint die Website geschlossen. Sie geben den Namen des Workflows, die Dauer nach dem Erstellen der Website zum Ausführen des Workflows und die Festlegung an, ob der Workflow regelmäßig ausgeführt werden soll, bis die Website geschlossen ist.

    • Die Aktion, die das Löschen der Website auslöst, und die Zeit, die nach dem Auslösen des Auslösers gewartet werden muss, bevor die Website gelöscht wird. Der Auslöser kann entweder die Websiteerstellung oder das Schließen einer Website sein. Sie können z. B. eine Richtlinie erstellen, mit der eine Website drei Monate nach dem Schließen der Website gelöscht wird, oder eine Richtlinie, mit der eine Website ein Jahr nach erstellung der Website gelöscht wird.

    • Gibt an, SharePoint eine E-Mail an den Websitebesitzer eine bestimmte Zeit senden soll, bevor die Website gelöscht werden soll.

    • Gibt an, ob Websitebesitzer das Verschieben der Löschung der Website zulassen können.

  5. Wenn die Stammwebsite und alle Unterwebsites schreibgeschützt sein sollen, wenn die Stammwebsite geschlossen wird, wählen Sie Die Websitesammlung wird schreibgeschützt aus, wenn sie geschlossen wird.

  6. Klicken Sie auf OK.

Manuelles Schließen einer Website oder erneutes Öffnen einer geschlossenen Website

  1. Melden Sie sich als Websitebesitzer an.

  2. Wählen Sie für klassische Websites Einstellungen Einstellungen: Profil aktualisieren, Software installieren und mit der Cloud verbinden, wählen Sie dann Website Einstellungen und dann Alle Websiteeinstellungen anzeigen aus. Wählen Sie für moderne Websites Einstellungen Einstellungen: Profil aktualisieren, Software installieren und mit der Cloud verbindenund dann Websiteinformationen oder Websiteinhalte und dann Alle Websiteeinstellungen anzeigen aus.

  3. Klicken Sie unter Websiteverwaltungauf Website schließen und löschen.

  4. Um die Website zu schließen, klicken Sie auf Diese Website jetzt schließen. Klicken Sie auf Diese Website öffnen, um sie erneut zu öffnen.

Auswählen einer Richtlinie für eine Website

  1. Melden Sie sich als Websitebesitzer an.

  2. Wählen Sie für klassische Websites Einstellungen Einstellungen: Profil aktualisieren, Software installieren und mit der Cloud verbinden, wählen Sie dann Website Einstellungen und dann Alle Websiteeinstellungen anzeigen aus. Wählen Sie für moderne Websites Einstellungen Einstellungen: Profil aktualisieren, Software installieren und mit der Cloud verbindenund dann Websiteinformationen oder Websiteinhalte und dann Alle Websiteeinstellungen anzeigen aus.

  3. Klicken Sie unter Websiteverwaltungauf Website schließen und löschen.

  4. Wählen Sie neben Websiterichtlinieeine Richtlinie aus, und klicken Sie dann auf OK.

Hinweis: Die Datumsangaben für das Schließen und Löschen von Websitewebsites auf der nachstehenden Seite sind nur ungefähre Daten. Websites werden mit einem Zeitgeberauftrag geschlossen oder gelöscht, der standardmäßig wöchentlich ausgeführt wird. Daher werden Websites innerhalb einer Woche nach den auf der Seite "Website schließen und löschen" angezeigten Daten geschlossen oder gelöscht.

Seite "Website schließen und Löschen von" mit Datumsangaben

Manuelles Löschen einer Website

  1. Melden Sie sich als Websitebesitzer an.

  2. Wählen Sie für klassische Websites Einstellungen Einstellungen: Profil aktualisieren, Software installieren und mit der Cloud verbinden, wählen Sie dann Website Einstellungen und dann Alle Websiteeinstellungen anzeigen aus. Wählen Sie für moderne Websites Einstellungen Einstellungen: Profil aktualisieren, Software installieren und mit der Cloud verbindenund dann Websiteinformationen oder Websiteinhalte und dann Alle Websiteeinstellungen anzeigen aus.

  3. Klicken Sie unterWebsiteaktionen auf Diese Website löschen.

  4. Klicken Sie auf Löschen.

Hinweis: Informationen zum Löschen einer Websitesammlung finden Sie unter Löschen einer Websitesammlung.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×