Zurücksetzen von OneDrive

Durch das Zurücksetzen von Microsoft OneDrive können Synchronisierungsprobleme manchmal gelöst und alle OneDrive-Einstellungen werden zurückgesetzt. Nach dem Zurücksetzen führt OneDrive eine vollständige Synchronisierung durch.

Wenn Sie OneDrive zurücksetzen oder deinstallieren, gehen keine Daten verloren.

So setzen Sie die OneDrive-Desktop-Synchronisierungs-App in Windows zurück

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld „Ausführen“, indem Sie die Windows-Taste  Drücken Sie die WINDOWS-TASTE und R drücken.

  2. Kopieren Sie Folgendes, und fügen Sie es ins Dialogfeld ein. Dann drücken Sie OK.

    %localappdata%\Microsoft\OneDrive\onedrive.exe /reset 

    Wenn die Nachricht „Windows kann … nicht finden“ angezeigt wird, kopieren Sie stattdessen Folgendes, fügen Sie es ein, und drücken Sie dann OK.

    C:\Program Files (x86)\Microsoft OneDrive\onedrive.exe /reset

  3. Starten Sie OneDrive manuell erneut, indem Sie zu Start Drücken Sie die WINDOWS-TASTE wechseln, im Suchfeld OneDrive eingeben und dann auf die OneDrive-Desktop-App klicken.

Hinweise: 

  • Beim Zurücksetzen von OneDrive werden alle Ihre bestehenden Synchronisierungsverbindungen (einschließlich – sofern eingerichtet – Ihr persönliches OneDrive und OneDrive für den Arbeitsplatz oder die Schule/Universität) getrennt. Wenn Sie OneDrive auf Ihrem Computer zurücksetzen, gehen keine Dateien oder Daten verloren.

  • Wenn Sie vor dem Zurücksetzen ausgewählt hatten, dass nur einige Ordner synchronisiert werden sollen, müssen Sie dies nach Abschluss der Synchronisierung erneut tun. Weitere Informationen finden Sie unter Auswählen der OneDrive-Ordner, die mit Ihrem Computer synchronisiert werden sollen.

  • Sie müssen diese Schritte für Ihr persönliches OneDrive und OneDrive für den Arbeitsplatz oder die Schule/Universität ausführen.

So setzen Sie die OneDrive-Store-App in Windows zurück

Tipp: Wenn Sie nicht sicher sind, über welche OneDrive-App Sie verfügen, lesen Sie Welche OneDrive-App habe ich?

  1. Drücken Sie Start Drücken Sie die WINDOWS-TASTE , und geben Sie apps:onedrive ein

  2. Wählen Sie App-Einstellungen aus

  3. Scrollen Sie in der Liste nach unten, und wählen Sie Zurücksetzen aus.

So setzen Sie OneDrive auf einem Mac zurück

  1. Beenden Sie OneDrive. (Wählen Sie in der oberen Taskleiste das Cloudsymbol, danach Einstellungen > OneDrive beenden aus.)

  2. Suchen Sie in Ihrem Ordner Anwendungen den Unterordner OneDrive.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf OneDrive, und wählen Sie Paketinhalt anzeigen aus.

  4. Navigieren Sie zum Ordner Inhalt > Ressourcen.

  5. Doppelklicken Sie auf ResetOneDriveApp.command (oder ResetOneDriveAppStandalone.command, wenn Sie die eigenständige App verwenden).

  6. Starten Sie OneDrive, und beenden Sie den Setup-Vorgang.

    Hinweise: 

    • Denken Sie beim Auswählen des Speicherorts daran, den vorherigen Synchronisierungsspeicherort für OneDrive auszuwählen. Dies bedeutet, dass Ihre Dateien wird nicht mehr heruntergeladen werden, wenn sie nicht geändert wurden.

    • Wenn Sie vor dem Zurücksetzen ausgewählt hatten, dass nur einige Ordner synchronisiert werden sollen, müssen Sie dies nach Abschluss der Synchronisierung erneut tun. Weitere Informationen finden Sie unter Auswählen der OneDrive-Ordner, die mit Ihrem Computer synchronisiert werden sollen.

    • Sie müssen diese Schritte für Ihr persönliches OneDrive und OneDrive für den Arbeitsplatz oder die Schule/Universität ausführen.

    • Vergewissern Sie sich, dass Sie eine aktualisierte Version der OneDrive-App verwenden. In einigen älteren Versionen der App gibt es nicht die Befehle zum Zurücksetzen. Ziehen Sie in diesem Fall Ihre alte App in den Papierkorb, und installieren Sie die neueste OneDrive-App.

So setzen Sie OneDrive auf einem Android-Gerät zurück

Der beste Weg, die Anwendung zurückzusetzen, ist, sie zu deinstallieren und neu zu installieren.

  1. Öffnen Sie Einstellungen.

  2. Wählen Sie Anwendungen aus.

  3. Tippen Sie auf Anwendungen verwalten.

  4. Suchen und tippen Sie auf OneDrive.

  5. Tippen Sie auf Beenden erzwingen, und tippen Sie dann auf Daten löschen und Cache löschen.

  6. Sobald diese Vorgänge abgeschlossen sind, deinstallieren Sie die App.

  7. Installieren Sie die App erneut von Google Play.

So setzen Sie OneDrive auf einem iOS-Gerät zurück

Der beste Weg, die Anwendung zurückzusetzen, ist, sie zu deinstallieren und neu zu installieren.

  1. Deinstallieren Sie die OneDrive-App , indem Sie das OneDrive-App-Symbol drücken und halten. Tippen Sie auf das "X" in der Ecke, und akzeptieren Sie die Bestätigungsmeldung, um die App zu löschen.

  2. Führen Sie ein "weiches Reset" durch, indem Sie gleichzeitig die Schaltflächen Standby/Aktivieren und Start für mindestens 10 Sekunden drücken, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Sie können die beiden Schaltflächen loslassen, nachdem das Apple-Logo angezeigt wird.

  3. Installieren Sie die OneDrive-App erneut aus dem App Store.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Online

Aufrufen der Onlinehilfe
Weitere Informationen finden Sie auf den Supportseiten für OneDrive und OneDrive für den Arbeitsplatz oder die Schule/Universität.
Informationen zur mobilen OneDrive-App finden Sie unter Beheben von Problemen mit der mobilen OneDrive-App.

Administratoren können darüber hinaus die

OneDrive Tech CommunityOneDrive, die .

Symbol "E-Mail an Support senden"

E-Mail-Support
Wenn Sie immer noch Hilfe benötigen, schütteln Sie Ihr mobiles Gerät, während die OneDrive-App geöffnet ist, oder senden Sie eine E-Mail an das OneDrive-Supportteam. Um sich von Ihrem PC oder Mac an den OneDrive-Support zu wenden, klicken Sie auf das OneDrive-Symbol im Benachrichtigungsbereich oder in der Menüleiste, und wählen Sie dann Mehr > Feedback senden > Mir gefällt etwas nicht aus.

OneDrive Administratoren können den Microsoft 365 for Business-Support.

Office 365-Communityforen

Tipps
Wenn Sie uns Ihren Standort mitteilen, können wir Ihr Problem schneller lösen.

Alle Probleme behoben? Wenn Sie uns kontaktiert haben und OneDrive wieder funktioniert, teilen Sie es uns bitte mit, indem Sie auf die E-Mail antworten, die wir Ihnen gesendet haben.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×