Zusammenarbeiten an Dateien in Microsoft Teams

Da Ihr Team zusammenarbeitet, verfügen Sie zweifellos über Dateien, die Sie freigeben und an denen Sie zusammenarbeiten möchten. Mit Teams können Sie Dateien einfach freigeben und gemeinsam daran arbeiten. Wenn Sie in Word-, Excel-, PowerPoint-oder Visio-Dateien arbeiten, können Ihre Kollegen Sie direkt in Teams anzeigen, bearbeiten und daran zusammenarbeiten (dieBearbeitung in Visio erfordert eine Lizenz).

Hinweis: Wenn es sich bei der Datei nicht um einen der oben genannten Typen handelt, muss Sie entweder in SharePoint oder in der entsprechenden App angezeigt werden.

Ihre Dateien-Bibliothek

In jedem Team gibt es Kanäle. Denken Sie an diese Kanäle als Ort für Ihr gesamtes Team, um ein bestimmtes Thema wie bevorstehende Schulungen oder Projekt Updates zu besprechen. Jeder Kanal verfügt über einen eigenen Datei Ordner, in dem Sie Dateien für diesen bestimmten Kanal freigeben können. Um auf diesen Ordner zuzugreifen, wechseln Sie zum Kanal, und wählen Sie die Registerkarte Dateien oberhalb des Unterhaltungsfensters aus.

Mithilfe der Dateibibliothek können Sie mit Ihrem Team an Dateien zusammenarbeiten.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie die Registerkarte Dateien oben im Kanal Unterhaltungsfenster anstelle der Schaltfläche Dateien auf der linken Seite der App verwenden. Mit dieser Schaltfläche können Sie auf alle Ihre clouddateien zugreifen, und nicht nur auf die Dateien für einen bestimmten Kanal.

In der Bibliothek können Sie vorhandene Dateien hochladen oder neue erstellen. Wenn Sie eine Datei hochladen, wird eine Kopie in Teams erstellt.

Hochladen vorhandener Dateien

Es gibt zwei Hauptmethoden, um vorhandene Dateien in Ihre Bibliothek hochzuladen. Beide Methoden öffnen zunächst den Dateienordner für Ihren Kanal und laden standardmäßig Kopien Ihrer Dateien in den Ordner Kanaldateien hoch.

  • Ziehen und ablegen – Ziehen Sie die Datei mit der Maus von der Position, an der sie sich gerade befindet, und legen Sie sie im Team-Fenster zwischen den Dateien ab. 

  • Hochladen – wählen UploadSie hochladenaus, wählen Sie dann die Datei (oder Dateien) aus, die Sie hochladen möchten, und wählen Sie dann Öffnenaus.

Erstellen oder Hochladen einer neuen Datei in die Dateibibliothek Ihres Kanals

Alle Dateien, die Sie hochladen, können von allen Mitgliedern Ihres Teams aufgerufen werden. Und genau wie in SharePoint können Sie bestimmte Dateien an den Anfang Ihrer Liste anheften, um einfach darauf zugreifen zu können.

Erstellen einer Datei

Wenn Sie ein Word-, PowerPoint-oder Excel-Dokument in Teams erstellen möchten, wählen Sie neuaus, und wählen Sie dann die Art der Datei aus, die Sie erstellen möchten. Die neue Datei wird in Teams geöffnet, sodass Sie mit der Bearbeitung beginnen können, und wenn Sie lieber in der Desktop Version der APP arbeiten möchten, wählen Sie in der Desktop-App oben in der app in der Mitte des Menübands öffnen aus.

Sobald die neue Datei erstellt wurde, kann sie auch von Ihren Teammitgliedern bearbeitet werden.

Hinweis: Linux-Benutzer können keine Dateien mit der Office-Desktop-app öffnen.

Gemeinsames Bearbeiten einer Datei

Dateien, die in ein Team hochgeladen und freigegeben werden, sind für alle Teammitglieder zugänglich. In Office für das Web, Office für Android oder IOS oder den neuesten Anwendungen von Microsoft 365 können Sie und Ihre Teammitglieder Word-, PowerPoint-oder Excel-Dokumente gemeinsam bearbeiten oder auf Visio-Dateien kommentieren. Sie müssen keine Dateien auschecken oder sich Sorgen machen, wenn einer Ihrer Kollegen das Dokument geöffnet hat. Öffnen Sie einfach die Datei, die Sie bearbeiten müssen, und wenn andere Teammitglieder Sie bearbeiten, werden Ihre Änderungen während ihrer Arbeit nahtlos zusammengeführt.

Teilen mit Leuten außerhalb Ihres Teams

Wenn es sich bei der Datei um eine Word-, Excel-, PowerPoint-oder Visio-Datei handelt, können Sie Sie am einfachsten freigeben, indem Sie die Datei in der entsprechendenOffice für das Web-oder Desktop-app öffnen. Wählen Sie in der oberen rechten Ecke des Fensters Freigeben aus. Geben Sie dort die Aliase oder e-Mail-Adressen der Personen ein, denen Sie den Datei Link per e-Mail senden möchten, oder wählen Sie Link kopieren aus, um zu wählen, wo Sie den Link freigeben.

Symbol und Dialogfeld "Freigeben" in Excel

Wichtig: Wenn Sie eine andere Person außerhalb Ihres Teams freigeben möchten, müssen Sie die Datei in Office für das Web oder der Office-Desktop-app öffnen.

Wenn Sie für Personen außerhalb Ihrer Organisation freigeben möchten, müssen Sie möglicherweise die Dropdownliste Berechtigungen auswählen (rechts oben, wo Sie die Personen hinzufügen, die Sie freigeben möchten), und auswählen, dass bestimmte Personen auf die Datei zugreifen können.

Verwenden des Dialogfelds "Linkeinstellungen" zum Festlegen von Berechtigungen für einen Freigabelink

Nachdem Sie die Datei freigegeben haben, können diese Benutzer die Datei in Echtzeit bearbeiten (es sei denn, Sie haben die Option Bearbeitung im Dialogfeld "Verknüpfungseinstellungen zulassen " deaktiviert), genau wie die anderen Mitglieder Ihres Teams auch.

Hinweis: Linux-Benutzer können keine Dateien mit der Office-Desktop-app öffnen und müssen Office für das Web verwenden.

Siehe auch

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

×