[SDP3] [] Windows Azure Storage Ablaufverfolgungsdateien Diagnose

Zusammenfassung

Diese Diagnose-Paket sammelt Microsoft Azure Client Speicher Problemen verwendet.

Dieses Paket kann für Clients mit Azure Storage-Clientbibliothek Azure Storage Client Tracing.   Die Protokollierung aktivieren wird, können die Bedingung im Client reproduzieren, Deaktivieren der Protokollierung und sammeln die generierte Datei warten.   Das Paket auch analysieren Fehlerzustände in der Datei verfolgen und einen HTML-Bericht erstellen, wenn alle bekannten Fehler in der Verfolgung gefunden.

Weitere Informationen

Es folgen die Schritte zum Ausführen des Pakets:

1. Wählen Sie die Anwendung für die Protokollierung aktiviert



Wenn die Speicher-Clientbibliothek in einer Cloud Service Webrolle als IIS Web-Anwendung verwendet wird, sollte Option "IIS Web Application" ausgewählt. Für diese Option wird web.config aktivieren Protokollierung geändert werden.

Wenn die Speicher-Clientbibliothek in einer eigenständigen Anwendung verwendet wird, sollte "Eigenständige Anwendung" ausgewählt. Bei dieser Option werden Yourapplication.exe.config geändert

2. Wählen Sie Anwendungspfad (für Standalone-Anwendung) oder wählen Sie Webanwendungsname (für IIS Web Application)






Benutzer muss für eigenständige Anwendung zur yourapplication.exe.config-Datei zu navigieren.



3. Wählen Sie die Ablaufverfolgungsdatei



4. Wählen Sie Tracing Konfigurationsoption




5. Protokollierung aktiviert, und sie zum Reproduzieren des Problems oder Verhaltens ist.

Sobald Sie reproduzieren abgeschlossen haben, klicken Sie auf Weiter und Protokollierung deaktiviert.








6. Ablaufverfolgungsdatei gesammelt. Ein Bericht wird generiert. Die komprimierte CAB-Datei auf lokalen Computer erstellt und bereit, senden.



7. Bericht für die Auflistung wie folgt. Zugriff Datei gesammelt oder Analysebericht generiert, sofern vorhanden.




Informationen
Generierte Tracing-Datei gesammelt werden. Analysebericht wird gemeldet, wenn gibt es Fehler festgestellt.


Neben, dem oben genannten Informationen, erkennt diese Diagnose-Paket eine oder mehrere der folgenden Symptome:

  • Erkennt Windows XP End-of-Support

  • Fehler bei der Analyse der Azure Storage Client anmelden, überprüfen Sie den Bericht generiert


Referenzen

Weitere Informationen über die automatische Problembehandlung von Microsoft und Plattform Diagnose Unterstützung öffnen Sie folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:


2598970 Informationen zu Microsoft Automated Services zur Problembehandlung und Diagnose Support-Plattform

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×