9. Dezember 2014 Update für Office 2010 (KB2910896)

Hinweis

Dieses Update ist nicht mehr verfügbar. Um die in diesem Artikel beschriebenen Probleme zu beheben, installieren Sie das neueste Microsoft Office-Update aus dem folgenden Microsoft docs-Artikel:

Neueste Updates für Office-Versionen, die Windows Installer (MSI) verwenden

Zusammenfassung

In diesem Artikel wird das Update KB2910896 für Microsoft Office 2010 beschrieben, das am 9. Dezember 2014 veröffentlicht wurde. Dieses Update hat eine Voraussetzung.

Verbesserungen und Korrekturen

  • Verbessert die Korrekturhilfen für Englisch in Office 2010. Darüber hinaus enthält dieses Update lexikalische Verbesserungen für das englische Rechtschreib Lexikon.

    Microsoft-interne Supportinformationen

    Fehler: 900057 (Office14)

  • Verbessert die spanischen Korrekturhilfen in Office 2010. Darüber hinaus enthält dieses Update lexikalische Verbesserungen für das spanische Rechtschreib Lexikon.

    Microsoft-interne Supportinformationen

    Fehler: 900176 (Office14)

  • Verbessert die russischen Korrekturhilfen in Office 2010. Darüber hinaus enthält dieses Update lexikalische Verbesserungen für das russische Rechtschreib Lexikon.

    Microsoft-interne Supportinformationen

    Fehler: 900208 (Office14)

Weitere Informationen

Voraussetzungen

Damit Sie dieses Update installieren können, muss installiert sein.

Dieses Update enthält die Dateien, die in den folgenden Tabellen aufgeführt sind.32-bitProof-en-US. msp-Dateiinformationen

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Css7data0009.dll

14.0.7138.5000

495.856

24-Oct-2014

05:25

Mscss7cm_en.dub

14.0.7138.5000

3,072

24-Oct-2014

04:56

Mscss7en.dll

14.0.7005.1000

307,336

31-Oct-2012

04:41

Mscss7wre_en.dub

14.0.7138.5000

102,912

24-Oct-2014

04:56

Mshy7en.dll

14.0.7005.1000

182,888

31-Oct-2012

04:41

Mshy7en.lex

14.0.7001.1000

475,136

23-Aug-2012

05:26

Mssp7en.dll

14.0.7107.5000

1,589,448

7-Aug-2013

11:27

Mssp7en.dub

Not applicable

416

24-Oct-2014

04:57

Mssp7en.lex

14.0.7138.5000

1,358,848

24-Oct-2014

04:57

Msth7en.dll

14.0.7005.1000

342,648

31-Oct-2012

04:41

Msth7en.lex

14.0.7138.5000

4.267.520

24-Oct-2014

04:56

Nl7models0009.dll

14.0.7138.5000

5.727.472

24-Oct-2014

05:25

64-bitProof-en-US. msp-Dateiinformationen

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Css7data0009.dll

14.0.7138.5000

595.192

24-Oct-2014

05:34

Mscss7cm_en.dub

14.0.7138.5000

3,584

24-Oct-2014

05:00

Mscss7en.dll

14.0.7005.1000

480,904

31-Oct-2012

04:46

Mscss7wre_en.dub

14.0.7138.5000

103,424

24-Oct-2014

05:00

Mshy7en.dll

14.0.7005.1000

224,376

31-Oct-2012

04:46

Mshy7en.lex

14.0.7001.1000

475,648

23-Aug-2012

05:45

Mssp7en.dll

14.0.7107.5000

2,025,160

7-Aug-2013

11:42

Mssp7en.dub

Not applicable

416

24-Oct-2014

05:00

Mssp7en.lex

14.0.7138.5000

1,359,360

24-Oct-2014

05:00

Msth7en.dll

14.0.7005.1000

455,288

31-Oct-2012

04:46

Msth7en.lex

14.0.7138.5000

4,268,032

24-Oct-2014

04:59

Nl7models0009.dll

14.0.7138.5000

5.727.984

24-Oct-2014

05:34

Windows 7, Windows Vista und Windows XP

  1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.

  2. Geben Sie eineppwiz. cplein, und klicken Sie dann auf OK.

  3. Verwenden Sie je nach dem Betriebssystem, das Sie ausführen, eines der folgenden Verfahren.

    • Windows 7 und Windows Vista

      1. Klicken Sie auf Installierte Updates anzeigen.

      2. Suchen Sie in der Liste der Updates, und klicken Sie auf Update KB2910896, und klicken Sie dann auf deinstallieren.

    • Windows XP

      1. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Updates anzeigen .

      2. Suchen Sie in der Liste der Updates, und klicken Sie auf Update KB2910896, und klicken Sie dann auf Entfernen.

Windows 8

  1. Wischen Sie vom rechten Rand des Bildschirms nach innen, und tippen Sie dann auf Suchen. Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die untere rechte Ecke des Bildschirms, und klicken Sie dann auf Suchen.

  2. Geben Sie Windows Updateein, tippen oder klicken Sie auf Einstellungen, und tippen oder klicken Sie dann in den Suchergebnissen auf installierte Updates anzeigen .

  3. Suchen Sie in der Liste der Updates, und tippen oder klicken Sie dann auf Update KB2910896, und tippen oder klicken Sie dann auf deinstallieren.

Das enthält die aktuellen administrativen Updates und strategischen Bereitstellungsressourcen für sämtliche Office-Versionen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?

Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Haben Sie weiteres Feedback? (Optional)

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×