Zusammenfassung

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie Windows Vista auf Windows 7 aktualisieren, wenn Active Directory Lightweight Directory Services (AD LDS) installiert ist.Wenn Sie ADLDS installiert haben, wird dieses Upgrade durch eine Kompatibilitätsüberprüfung blockiert, und Sie können das Windows-Upgrade nicht fortsetzen.

Weitere Informationen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Windows Vista auf Windows 7 zu aktualisieren, wenn AD LDS installiert ist:

  1. Sichern Sie die Inhalte für alle AD LDS-Instanzen auf dem Computer, den Sie aktualisieren möchten. Verwenden Sie dazu eines der folgenden Tools:

    • Dsdbutil.exe

    • Das Personal-Backup-System einer Independent Software Vendor (ISV)-Anwendung

    Weitere Informationen dazu, wie Sie das Tool "Dsdbutil. exe" zum Sichern von Daten in AD LDS-Instanzen verwenden, finden Sie unter dem folgenden Link:

    Allgemeine Informationen zum Verwenden des Tools "Dsdbutil. exe" zum Sichern von Daten in AD LDS-Instanzen

  2. Deinstallieren Sie alle AD LDS-Instanzen. Klicken Sie auf den folgenden Link, um weitere Informationen zum Deinstallieren von AD LDS-Instanzen zu erhalten:

    Allgemeine Informationen zum Entfernen einer AD LDS-Instanz

  3. Deinstallieren Sie die AD LDS-Binärdateien. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

    1. Suchen Sie die SystemSteuerung, wählen Sie Programmeaus, klicken Sie auf Programme und Funktionen, und klicken Sie dann auf installierte Updates anzeigen.

    2. Wählen Sie Active Directory Lightweight Directory Service für Windows Vistaaus.

    3. Klicken Sie auf deinstallieren.

  4. Verwenden Sie das Standard Aktualisierungsverfahren, um Windows Vista auf Windows 7 zu aktualisieren.

  5. Laden Sie AD LDS für Windows 7 herunter, und installieren Sie es nach Abschluss des Betriebssystemupgrades. Wenn Sie weitere Informationen zum herunterladen und Installieren von AD LDS für Windows 7 erhalten möchten, klicken Sie auf den folgenden Link:

    Allgemeine Informationen zum herunterladen und Installieren von AD LDS für Windows 7

  6. Installieren Sie eine AD LDS-Instanz, und stellen Sie die Daten wieder her. Weitere Informationen dazu, wie Sie das Tool "Dsdbutil. exe" zum Wiederherstellen von Daten in AD LDS-Instanzen verwenden, finden Sie unter dem folgenden Link:

    Allgemeine Informationen zur Verwendung des Dsdbutil. exe-Tools zum Wiederherstellen von Daten in AD LDS-Instanzen

Hinweis Sie können Ihre Fragen und Ihr Feedback in der Active Directory-Newsgroup unter dem folgenden Link Posten:

Active Directory-NewsgroupWeitere Informationen zu den Download Details von AD LDS für Windows Vista finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Herunterladen von Informationen zu AD LDS für Windows VistaWeitere Informationen zu AD LDS finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Allgemeine Informationen zu AD LDSWeitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates von Microsoft finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×