Beschreibung des ISA Server 2006-Hotfixpakets: 13. April 2010

Arbeiten Sie überall, von jedem beliebigen Gerät, mit Microsoft 365

Führen Sie ein Upgrade auf Microsoft 365 durch, um überall mit den neuesten Funktionen und Updates zu arbeiten.

Upgrade jetzt ausführen

EINFÜHRUNG

In diesem Artikel wird das Hotfixpaket für Microsoft Internet Security and Acceleration (ISA) Server 2006 beschrieben, das auf den 13. April 2010 datiert ist. Dieses Hotfixpaket behebt einige Probleme in ISA Server 2006. Weitere Informationen zu den Problemen, die das Hotfixpaket behebt, finden Sie in den folgenden Artikelnummern, um die Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

  • 982173 FIX: Es gibt eine lange Verzögerung, wenn Sie versuchen, eine andere Richtlinienregel in ISA Server 2006 anzuzeigen, wenn das Array mehrere ISA-Server enthält

  • 982026 FIX: Ein wiederholter Content-Download-Auftrag läuft nur einmal täglich nach dem ersten Tag in ISA Server 2006

  • 980045 FIX: Auf alle Intranetsites, auf die mit einem NetBIOS-Namen zugegriffen wird, kann direkt in ISA Server 2006 zugegriffen werden

  • 979142 FIX: RSA SecurID-Client kann sich in ISA Server 2006 nicht bei OWA anmelden, wenn der Benutzername einen Apostroph enthält

  • 982179 FIX: Fehler "0x800706fc", wenn Sie versuchen, die Richtlinienregeleigenschaften in der ISA Server Management-Konsole in ISA Server 2006 anzuzeigen

  • 982181 FIX: ISA Server 2006 erkennt kein Subject Alternative Name-Zertifikat auf einem nicht englischen Windows-Betriebssystem

  • 981189 FIX: Ein abgelaufenes Benutzerzertifikat kann sich in ISA Server 2006 bei OWA anmelden

Weitere Informationen

Informationen zum Hotfix

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft verfügbar. Mit diesem Hotfix soll jedoch nur das in diesem Artikel beschriebene Problem behoben werden. Wenden Sie diesen Hotfix nur auf Systeme an, auf denen dieses spezifische Problem auftritt. Wenn der Hotfix zum Download verfügbar ist, finden Sie oben in diesem Knowledge Base-Artikel einen Abschnitt "Hotfix-Download verfügbar". Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, senden Sie eine Anforderung an den Microsoft-Kundendienst und -Support, um den Hotfix zu erhalten. Hinweis Wenn zusätzliche Probleme auftreten oder eine Fehlerbehebung erforderlich ist, müssen Sie möglicherweise eine separate Dienstanforderung erstellen. Die üblichen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht für diesen speziellen Hotfix in Frage kommen. Eine vollständige Liste der Telefonnummern des Microsoft-Kundendienstes und des Supports oder zum Erstellen einer separaten Dienstanforderung finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

http://support.microsoft.com/contactus/?ws=supportHinweis Das Formular "Hotfix-Download verfügbar" zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, liegt dies daran, dass für diese Sprache kein Hotfix verfügbar ist.

Voraussetzungen

Um diesen Hotfix anzuwenden, müssen Sie ISA Server 2006 Service Pack 1 (SP1) auf dem Computer installiert haben. Weitere Informationen zum Abrufen des neuesten ISA Server 2006-Service Packs finden Sie unter der folgenden Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

954258 So erhalten Sie das neueste ISA Server 2006-Service Pack (Internet Security and Acceleration).

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer nach der Installation dieses Hotfixes neu starten.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keinen zuvor veröffentlichten Hotfix.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Hotfixes weist die Dateiattribute (oder höher Dateiattribute) auf, die in der folgenden Tabelle aufgeführt sind. Die Daten und Uhrzeiten für diese Dateien sind in Der koordinierten Weltzeit (UTC) aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden sie in die lokale Zeit konvertiert. Um den Unterschied zwischen UTC und Ortszeit zu ermitteln, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone im Element Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Plattform

Authdflt.dll

5.0.5723.521

166,304

01-Apr-2010

08:07

x86

Comphp.dll

5.0.5723.521

180,128

01-Apr-2010

08:07

x86

Cookieauthfilter.dll

5.0.5723.521

438,176

01-Apr-2010

08:07

x86

Exchange_logout_smimecap.htm

Not applicable

4,953

01-Apr-2010

08:07

Not applicable

Exchange_usr_pwd.htm

Not applicable

8,604

01-Apr-2010

08:07

Not applicable

F18445_msfpcstg.dll

5.0.5723.521

683,936

01-Apr-2010

08:07

x86

F2140_msfpc.dll

5.0.5723.521

583,072

01-Apr-2010

08:07

x86

F2141_msfpccom.dll

5.0.5723.521

6,786,976

01-Apr-2010

08:07

x86

F2144_mspapi.dll

5.0.5723.521

65,440

01-Apr-2010

08:07

x86

F2146_sumgen.dll

5.0.5723.521

517,024

01-Apr-2010

08:07

x86

F25212_ratlib.dll

5.0.5723.521

51,104

01-Apr-2010

08:07

x86

F4363_msfpcsch.dll

5.0.5723.521

42,912

01-Apr-2010

08:07

x86

F4364_msfpcsnp.dll

5.0.5723.521

6,099,872

01-Apr-2010

08:07

x86

F4367_mspadmin.exe

5.0.5723.521

388,000

01-Apr-2010

08:07

x86

F4369_msphlpr.dll

5.0.5723.521

507,808

01-Apr-2010

08:07

x86

F4384_smtpfltr.dll

5.0.5723.521

176,544

01-Apr-2010

08:07

x86

F4395_w3filter.dll

5.0.5723.521

951,200

01-Apr-2010

08:07

x86

F4402_w3prefch.exe

5.0.5723.521

173,472

01-Apr-2010

08:07

x86

F4409_wspsrv.exe

5.0.5723.521

1,261,984

01-Apr-2010

08:07

x86

Fweng.sys

5.0.5723.521

419,744

01-Apr-2010

08:07

Not applicable

Linktranslation.dll

5.0.5723.521

258,464

01-Apr-2010

08:07

x86

Logout_smimecap.htm

Not applicable

4,608

01-Apr-2010

08:07

Not applicable

Usr_pcode.htm

Not applicable

6,898

01-Apr-2010

08:07

Not applicable

Usr_pwd.htm

Not applicable

7,313

01-Apr-2010

08:07

Not applicable

Wploadbalancer.dll

5.0.5723.521

111,008

01-Apr-2010

08:07

x86

Informationsquellen

Weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates von Microsoft finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×