Bei Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.
Änderungen am Zugriff auf Clipchamp über die Windows-App

Wenn Sie die Clipchamp-Desktop-App in der Vergangenheit (vor Juli 2022) für Windows 10 und Windows 11 verwendet haben und jetzt eine neuere Version verwenden, werden Sie wahrscheinlich einige Unterschiede feststellen.

Einige davon sind darauf zurückzuführen, dass die App seit Clipchamp 2021 Teil von Microsoft wurde, im Einklang mit Updates für Clipchamp, die Sie möglicherweise beim Zugriff auf die App in einem Browser bemerkt haben.

Andere neuere Änderungen sind darauf zurückzuführen, dass die Clipchamp-Desktop-App aktualisiert wird, sodass sie sowohl für die persönliche als auch für die geschäftliche Version unseres Video-Editors verfügbar ist.

Alle Updates führen zu einer nahtloseren Verwendung von Clipchamp zusammen mit anderen Apps, die Ihr Microsoft-Konto verwenden, z. B. OneDrive, Word oder SharePoint.

Was hat sich geändert?

Für Benutzer der persönlichen Version von Clipchamp

Wenn Sie die Clipchamp-App öffnen, die auf Ihrem persönlichen Windows-Gerät installiert oder aus dem Microsoft Store heruntergeladen wurde, werden Sie automatisch mit Ihrem persönlichen Oder Familien-Microsoft-Konto angemeldet. Wenn wir Sie nicht automatisch anmelden können, werden Sie aufgefordert, ein Microsoft-Konto auszuwählen, mit dem Sie sich anmelden möchten. Stellen Sie daher sicher, dass sie mit Ihrem Clipchamp-Konto verbunden sind.

Wenn Sie im Browser (Edge oder Chrome) auf die persönliche Version von Clipchamp zugreifen, können Sie auch weiterhin wie zuvor einen Google-Login, eine E-Mail mit einem eindeutigen Anmeldelink oder eine E-Mail/Kennwort verwenden.

Für Benutzer der Clipchamp-Arbeitsversion

Wenn Sie die Clipchamp-Desktop-App auf einem Arbeitscomputer mit Ihrem Geschäftlichen Microsoft 365-Konto verwenden und die neueste Version der App installiert haben, werden Sie automatisch in der Arbeitsversion von Clipchamp angemeldet.

Wenn dies nicht der Fall ist, ist die neueste App-Version wahrscheinlich noch nicht auf Ihrem Computer verfügbar. Es wird derzeit eingeführt und wurde möglicherweise noch nicht in Ihrem Microsoft 365-organization aktiviert.

Im Allgemeinen wird die Verfügbarkeit der Clipchamp-Desktop-App auf Ihrem Arbeitscomputer von Ihrem Microsoft 365-Administrator gesteuert. Ihr Administrator kann die App auf Unternehmensgeräten verfügbar machen und auch entscheiden, ob sowohl die persönliche als auch die geschäftliche Version von Clipchamp aktiviert sind oder nur die Arbeitsversion. Weitere Informationen finden Sie unter Unterstützung von Arbeitskonten in der Clipchamp-App für Windows.

Wenn die Desktop-App auf Ihrem Arbeitscomputer nicht verfügbar ist, können Sie weiterhin wie zuvor im Browser auf Clipchamp zugreifen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Möchten Sie weitere Optionen?

Erkunden Sie die Abonnementvorteile, durchsuchen Sie Trainingskurse, erfahren Sie, wie Sie Ihr Gerät schützen und vieles mehr.

In den Communities können Sie Fragen stellen und beantworten, Feedback geben und von Experten mit umfassendem Wissen hören.

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Feedback zur Verbesserung von Produkten und Diensten von Microsoft verwendet. Ihr IT-Administrator kann diese Daten sammeln. Datenschutzbestimmungen.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×