Hinweis: Die Internet Explorer 11-Desktopanwendung wird eingestellt und wird am 15. Juni 2022 nicht mehr unterstützt (eine Liste der Bereiche finden Sie unter Häufiggestellte Fragen). Die gleichen IE11-Apps und -Websites, die Sie heute verwenden, können Microsoft Edge Internet Explorer-Modus geöffnet werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Problembeschreibung

Das Internet Explorer-Symbol wird auf Ihrem Desktop nicht angezeigt. Wenn Sie versuchen, das Dialogfeld Desktopelemente in Windows XP oder das Dialogfeld Desktopsymbol Einstellungen in Windows Vista zum Hinzufügen des Internet Explorer-Symbols zu verwenden, ist kein Kontrollkästchen Internet Explorer verfügbar.

Wenn Sie selbst ein Internet Explorer-Symbol hinzufügen möchten, können Sie eine der folgenden Methoden verwenden. Wenn Sie nur ein Internet Explorer-Symbol auf dem Desktop erstellen möchten, das Ihre Startseite öffnet, verwenden Sie Methode 1, um eine Verknüpfung zu erstellen. Verwenden Sie Methode 2, wenn Sie auf dem Desktop ein spezielles Internet Explorer-Symbol hinzufügen möchten, das eine der folgenden Aufgaben ausführt:

  • Öffnet das Dialogfeld Interneteigenschaften.

  • Startet Internet Explorer ohne Add-Ons (z. B. Symbolleisten)

Methode 1: Erstellen einer Verknüpfung mit Internet Explorer auf dem Desktop

Wichtig Windows 7 die Möglichkeit zum Ändern der Registrierung nicht mehr unterstützt, damit das spezielle Internet Explorer-Symbol auf dem Desktop angezeigt wird. Diese Änderung wurde vorgenommen, um sicherzustellen, dass Internet Explorer aus Konformitätsgründen problemlos entfernt werden kann. Die einzige Möglichkeit zum Hinzufügen des Internet Explorer-Symbols zum Desktop in Windows 7 besteht im Erstellen einer Verknüpfung. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Verknüpfung mit Internet Explorer auf Ihrem Desktop zu erstellen:

  1. Klicken Sie auf Start, und suchen Sie dann das Internet Explorer-Symbol im Startmenü. Wenn das Internet Explorer-Symbol im Startmenü nicht angezeigt wird, suchen Sie im Startmenü in den Ordnern Programme oder Alle Programme.

    Hinweis Wenn Sie das Internet Explorer-Symbol im Startmenü nicht finden können, führen Sie die folgenden alternativen Schritte aus, oder verwenden Sie Methode 2,wenn Sie Windows 7 verwenden.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Internet Explorer-Symbol, ziehen Sie es aus dem Startmenü auf den Desktop, und klicken Sie dann auf Verknüpfungen hier erstellen ,oder klicken Sie auf Hier kopieren.

Auf dem Desktop wird eine Verknüpfung mit Internet Explorer erstellt. Sie können auf dieses Symbol doppelklicken, um Ihre Startseite in Internet Explorer zu öffnen.

Nächste Schritte

  • Um zu überprüfen, ob Sie das Problem behoben haben, suchen Sie auf dem Desktop nach dem Internet Explorer-Symbol. Wenn das Symbol nicht angezeigt wird, starten Sie den Computer neu, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf dem Desktop, und klicken Sie dann auf Aktualisieren. Wenn das Symbol auf dem Desktop immer noch nicht angezeigt wird, müssen Sie noch einige andere Dinge überprüfen.

  • Wenn das Problem nicht behoben ist, können Sie sich auch an den Support wenden.



Hinweis Wenn Sie eine Desktopverknüpfung mit Internet Explorer für andere Benutzer erstellen möchten, melden Sie sich bei Ihrem Computer als ein anderer Benutzer an, und wiederholen Sie diese Methode dann für jeden Benutzer.

Methode 2: Hinzufügen des speziellen Internet Explorer-Symbols zum Desktop

Wichtig Windows 7 die Möglichkeit zum Ändern der Registrierung nicht mehr unterstützt, damit das spezielle Internet Explorer-Symbol auf dem Desktop angezeigt wird. Diese Änderung wurde vorgenommen, um sicherzustellen, dass Internet Explorer aus Konformitätsgründen problemlos entfernt werden kann. Die einzige Möglichkeit zum Hinzufügen des Internet Explorer-Symbols zum Desktop in Windows 7 besteht im Erstellen einer Verknüpfung, wie in Methode 1 dargestellt.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ihrem Desktop das spezielle Internet Explorer-Symbol hinzuzufügen:

  1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen. Oder klicken Sie auf Suche starten, wenn diese verfügbar ist.

  2. Geben Sie im Feld Öffnen oder im Feld Suche starten den Suchbegriff Editor ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  3. Kopieren Sie sorgfältig den folgenden Text, und fügen Sie ihn in Editor.

    Windows Registry Editor Version 5.00
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\HideDesktopIcons\NewStartPanel]
    "{871C5380-42A0-1069-A2EA-08002B30309D}"=dword:00000000

    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\HideDesktopIcons\ClassicStartMenu]
    "{871C5380-42A0-1069-A2EA-08002B30309D}"=dword:00000000
  4. Klicken Sie im Menü Datei auf Speichern unter.

  5. Geben Sie im Feld Dateiname den Namen Ie.reg ein, und speichern Sie die Datei dann auf Ihrem Desktop.

  6. Beenden Editor.

  7. Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf die Datei "Ie.reg".

    Symbol "Hinweis" Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder zur Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein, oder klicken Sie auf Zulassen.

  8. Klicken Sie im angezeigten Dialogfeld Registrierungs-Editor auf Jaund dann auf OK.

    Das spezielle Internet Explorer-Symbol wird ihrem Desktop hinzugefügt. Sie können auf dieses Symbol doppelklicken, um Ihre Startseite in Internet Explorer zu öffnen.

    Zum Öffnen von Internetoptionenklicken Sie mit der rechten Maustaste auf dieses Symbol, und klicken Sie dann auf Eigenschaften. Wenn Sie Internet Explorer ohne Add-Ons starten möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dieses Symbol, und klicken Sie dann auf Starten ohne Add-Ons.

Nächste Schritte

  • Um zu überprüfen, ob Sie das Problem behoben haben, suchen Sie auf dem Desktop nach dem Internet Explorer-Symbol. Wenn das Symbol nicht angezeigt wird, starten Sie den Computer neu, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf dem Desktop, und klicken Sie dann auf Aktualisieren. Wenn das Symbol auf dem Desktop immer noch nicht angezeigt wird, müssen Sie noch einige andere Dinge überprüfen.

  • Wenn das Problem nicht behoben ist, können Sie sich auch an den Support wenden.

Hinweis Wenn Sie das spezielle Internet Explorer-Symbol auf dem Desktop für andere Benutzer erstellen möchten, melden Sie sich als ein anderer Benutzer am Computer an, und wiederholen Sie diese Methode dann für jeden Benutzer.

Alternative Schritte zum Erstellen einer Verknüpfung mit Internet Explorer (Methode 1)

  1. Wählen Sie den folgenden Befehl sorgfältig aus, und kopieren Sie diesen:

    "%programfiles%\internet explorer\iexplore.exe"Wichtig Stellen Sie sicher, dass Sie die Anführungszeichen (") am Anfang und Ende dieses Befehls auswählen.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf dem Desktop, zeigen Sie auf Neu, und klicken Sie dann auf Verknüpfung.

  3. Klicken Sie im Assistenten zum Erstellen einer Verknüpfung mit der rechten Maustaste auf das Feld Geben Sie die Position des Elements ein, und klicken Sie dann auf Einfügen, um den Befehl einfüge, den Sie in Schritt 1 kopiert haben.

  4. Klicken Sie auf Weiter.

  5. Geben Sie im Feld Geben Sie einen Namen für diese Verknüpfung ein Internet Explorer ein.

  6. Klicken Sie auf Fertig stellen.

    Auf dem Desktop wird eine Verknüpfung mit Internet Explorer erstellt. Sie können auf dieses Symbol doppelklicken, um Ihre Startseite in Internet Explorer zu öffnen.

Nächste Schritte

  • Um zu überprüfen, ob Sie das Problem behoben haben, suchen Sie auf dem Desktop nach dem Internet Explorer-Symbol. Wenn das Symbol nicht angezeigt wird, starten Sie den Computer neu, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf dem Desktop, und klicken Sie dann auf Aktualisieren. Wenn das Symbol auf dem Desktop immer noch nicht angezeigt wird, müssen Sie noch einige andere Dinge überprüfen.

  • Wenn das Problem nicht behoben ist, können Sie sich auch an den Support wenden.

Weitere zu überprüfende Dinge

Wenn das Symbol auf dem Desktop nicht angezeigt wird, nachdem Sie eine der Methoden in diesem Artikel zum Beheben des Problems versucht haben, stellen Sie sicher, dass Windows auf Desktopsymbole und den Zugriff auf Internet Explorer festgelegt ist.

Desktopsymbole anzeigen

Um sicherzustellen, Windows Desktopsymbole angezeigt werden sollen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich des Desktops.

  2. Klicken Sie auf Anzeigen, wenn Sie Windows Vista ausführen. Oder klicken Sie auf Symbole anordnen nach, wenn Sie Windows XP ausführen.

  3. Wenn kein Häkchen neben Desktopsymbole anzeigen angezeigt wird,klicken Sie, um Desktopsymbole anzeigen auszuwählen.

Aktivieren des Zugriffs auf Internet Explorer

Um sicherzustellen, Windows aktiviert ist, um den Zugriff auf Internet Explorer zu aktivieren, führen Sie die entsprechenden Schritte für Ihre Windows aus:

Windows Vista

  1. Klicken Sie auf Startund dann auf Standardprogramme.

  2. Klicken Sie auf Programmzugriff und Computereinstellungen festlegen.

  3. Klicken Sie unter Konfiguration auswählenauf Benutzerdefiniert.

  4. Klicken Sie, um das Feld Zugriff auf dieses Programm aktivieren neben Internet Explorer zu aktivieren.

Windows XP

  1. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann auf Programmzugriff und Standard festlegen.

  2. Klicken Sie unter Konfiguration auswählenauf Benutzerdefiniert.

  3. Klicken Sie, um das Feld Zugriff auf dieses Programm aktivieren neben Internet Explorer zu aktivieren.

Wenn das Problem immer noch nicht behoben ist, wenden Sie sich an den Support für Internet Explorer.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×