Dienstupdate 4 für Microsoft Dynamics 365 9.0.1

EINFÜHRUNG

Service Update 4 für Microsoft Dynamics 365 9.0.1 ist jetzt verfügbar. In diesem Artikel werden die Hotfixes und Updates beschrieben, die in Service Update 4 enthalten sind.

WEITERE INFORMATIONEN

Update-Paket

Buildnummer

Dienstupdate 4 für Microsoft Dynamics 365 9.0.1

9.0.1.0569

 

Um festzustellen, ob für Ihre Organisation dieses Update angewendet wurde, überprüfen Sie Ihre Microsoft Dynamics CRM Online-Versionsnummer. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke, und klicken Sie dann auf Info.

Service Update 4 behebt die folgenden Probleme:

Leistungsverbesserungen

In der folgenden Liste werden Probleme aufgeführt, deren Lösungen die Geschwindigkeit oder Funktionalität von Dynamics verbessern.

  • Ein Prozesssteuerelement wird für einen verzweigten Geschäftsprozessfluss nicht korrekt gerendert.

Unerwartetes Verhalten

Die folgenden ListendetailsFragen, deren Lösungen richtig sindIn Dynamics ausgeführte Aktionen, die nicht wie beabsichtigt funktionieren.

  • Verkaufschance Aktuelles Abschlussdatum (tatsächliches Abschlussdatum) ist nach dem Schließen einer Verkaufschance falsch.

  • Wenn Sie die Verknüpfung von Kontaktdatensätzen auswählen, wird die Auswahl der ersten ausgewählten Kontaktauswahl im Raster deaktiviert.

  • Ein Textbereichssteuerelement zeigt null an, wenn die Escape-Taste verwendet wird, um in IE und Edge weg zu navigieren.

  • ProcessInboundEmailService verwendet die Besitzer-ID der Warteschlange, anstatt den SystemUser der Warteschlange zu verwenden.

Reparierte Funktionalität

Die folgenden ListendetailsFragen, deren EntschließungenReparaturelemente in Dynamics, die nicht funktionieren.

  • Lösungsimport schlägt fehl mit Nachricht Entität Beziehungrolle sind nicht anpassbar.

  • Bei Erhöhungen der Mehrfachlänge verschiedener Werte schlägt ein Fehler vor, wenn die Länge verringert wird.

  • Die dritte Zeile eines Geschäftsprozessflusses kann während der Verwendung eines Tablets nicht ausgewählt werden.

  • Ein Angebot kann nicht überarbeiten werden, wenn der Datensatz im Besitz eines Teams ist.

  • Ein Hyperlink zu einem verknüpften Kontodatensatz wird nicht zum richtigen Datensatz umgeleitet.

  • Beim Bearbeiten einer inlinegefilterten Ansicht wird ein bearbeitbares Raster leer angezeigt.

  • VerifyRecordPermission ist nicht definiert, wenn RecordPrivilegeRule durch Anpassung definiert ist.

  • Schaltflächen sind aufgrund falscher Multifunktionsleistendaten deaktiviert.

  • Ein Import schlägt aufgrund der Null-Ausnahme von der IncludeCommands()-Methode fehl.

  • Ein Link in einem iFrame-Dashboard kann nicht ausgewählt werden.

  • Ein Formular wird nicht geladen, wenn das benutzerdefinierte Steuerelement des Formulars in Version 8.0 oder 8.1 erstellt und dann auf Version 9.0 aktualisiert wurde.

Fehlermeldungen, Ausnahmen und Fehler

Die folgenden ListendetailsFragen, deren Lösungen richtig sindAktionen, die zu Fehlern, nicht behandelten Ausnahmen oder System- oder Komponentenfehlern führen.

  • Ein Lösungsexportfehler kann für eine fehlende Entität nicht umsetzbar werden.

  • SolutionId wird nicht aus dem Primärschlüssel in ActivityMimeAttachment in 9.0-Instanz entfernt, was dazu führt, dass "Singleton Retrieve Query nicht mehr als 1 Datensatz zurückgeben sollte." Ausnahme.

  • Nach einem anfänglichen Fehler schlägt ein Lösungsimport mit der Meldung "Für Attribut mit der ID -" fehl.

Zurück zur Veröffentlichungsliste

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×