Zusammenfassung

In Microsoft Office Excel 2010 wird Folgendes Szenario berücksichtigt:

  • Sie verfügen über ein Arbeitsblatt mit zwei oder mehr Zeilen, die am oberen Rand des Arbeitsblatts fixiert sind.

  • In dem fixierten Bereich, der horizontal verbunden ist, haben Sie zwei oder mehr Zellen, die kleiner als Zeile 1 sind.

  • Eine der Spalten, die eine der zusammengeführten Zellen enthalten, ist der fixierte Bereich neben den Zeilenüberschriften in der sichtbaren Spalte, die sich am weitesten links befindet (ganz rechts in der Spalte für rechts-nach-links-Sprachen wie Hebräisch und Arabisch).

Wenn Sie in diesem Szenario auf die Zeilenüberschrift einer Zeile klicken, die die verbundenen Zellen oberhalb der fixierten Linie enthält, werden mehrere Zeilen ausgewählt.

Weitere Informationen

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Problemumgehung

Wir empfehlen, dass Sie eine der folgenden Methoden anwenden, um dieses Problem zu umgehen:

Methode 1: Klicken Sie, und halten Sie die Maustaste gedrückt, wenn Sie auf die Zeilenüberschrift klicken.

Wenn Sie die Zeilenüberschrift auswählen, klicken Sie auf die Zeilenüberschrift, und halten Sie die Maustaste gedrückt, anstatt nur einen einzigen Mausklick zu verwenden. Zunächst werden mehrere Zeilen ausgewählt, aber kurz darauf wird die Auswahl auf die einzelne Zeile zurückgesetzt, die Sie ausgewählt haben.

Methode 2: Scrollen der Seite

Scrollen Sie die Seite nach links oder rechts, damit die Zeilen, die die verbundenen Zellen im fixierten Bereich enthalten, nicht neben den Zeilenüberschriften sind.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×